Neuer Welli

Diskutiere Neuer Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallöchen. Ich hatte bis vor 1 1/2 Jahren ein munteres Wellipärchen, die sich sehr gut verstanden haben (Männchen und Weibchen). Vor 1 1/2...

  1. Ante

    Ante Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen.

    Ich hatte bis vor 1 1/2 Jahren ein munteres Wellipärchen, die sich sehr gut verstanden haben (Männchen und Weibchen). Vor 1 1/2 Jahren ist plötzlich das Männchen gestorben. Wir waren routinemäßig beim Tierarzt zum Schnabel kürzen, das musste trotz Wetzsteinnutzung ca. alle 2-3 Monate sein. Nach und nach wurde er immer gelassener dabei, auch wenn er natürlich mehr Angst vor Menschen bekam. Das eine mal ist er jedenfalls plötzlich beim Schnabelschneiden in der Hand der Tierärtin gestorben. Dabei war er putzmunter. Ich ging also mit Wellensittich hin und kam mit einem toten Welli zurück. Nachdem die Trauer etwas überwunden war, überlegte ich, was ich mit dem Weibchen machen sollte. Anfangs wollte ich keinen neuen haben, weil ich noch nicht wusste, wo mich das Studium hintreibt. Also habe ich nach einem neuen Zuhause gesucht, wurde aber nicht recht fündig, da ich niemanden gefunden habe, der meine Ansichten über die Haltung teilt. Letztendlich wurde ich also nicht fündig und nun geht es ihr so, wie es ihr nie gehen sollte: Sie ist immer noch alleine.
    Also habe ich mich entschlossen (ich weiß, es ist überfällig) mir einen zweiten Vogel dazu zu holen. (Das Studium lässt mich zum Glück weiter zu Hause wohnen).

    Nun meine Frage: Sie war ja jetzt relativ lang allein. Welche Probleme werden auf mich zu kommen, wenn ich einen zweiten Vogel dazuhole?
    Ich wollte mir ja am liebsten einen holen, der etwas so alt ist, wie sie (also 5) aber ich habe nach langer suche keinen in der Nähe gefunden. Ich könnte mir am Mittwoch einen jungen Vogel holen.
    Was muss ich beachten?

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Löwe

    Löwe Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Schön, dass die Kleine doch noch einen Partner bekommt !!!

    Einen Jungvogel würde ich nicht nehmen. Deine Henne ist 5 Jahre und kann unter Umständen mit einem Jungwelli nichts anfangen und es gibt Streit. Suche lieber nach einem älteren Hahn, auch wenn du ein Stück fahren musst. Das ist numal so.

    Setzte dann den neuen Vogel nicht direkt zu deiner Henne in den Käfig. Lass beide (nach einer Untersuchung des neuen Vogels) frei im Raum fliegen. Sie können sich dann langsam beschnuppern und gegebenenfalls aus dem Weg gehen.
    Gestalte in der Zeit den Käfig etwas um, sodass die Henne keinen Heimvorteil hat und ihr Revier verteidigen will !
     
  4. Avengis90

    Avengis90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon die Tierheime abgeklappert? Einige Züchter geben auch ältere Tiere ab. Es kann auch ein jüngeres Tier sein, solang es ein ausgewachsenes Tier ist (Jungmauser vorbei/geschlechtsreif). Drück dir die Daumen, dass du einen passenden Partner für deine kleine Flugmaus findest :)! Schön, dass sie nach so langer Zeit nochmal Gesellschaft bekommen darf. Falls der neue Vogel vorher keinen Käfig kannte, gib ihm Zeit die neue "enge" kennen zu lernen. Alles weitere hat ja Löwe schon geschrieben ;)
     
  5. Ante

    Ante Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja, vielleicht hat er ja auch etwas ältere tiere.
    Das ist ein guter Tip mit der Veränderung des Käfigs. Das werde ich machen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neuer Welli

Die Seite wird geladen...

Neuer Welli - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...