Neuer Ziegenbesitzer ^^

Diskutiere Neuer Ziegenbesitzer ^^ im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe mich heute bereiterklärt einen Ziegenhahn bei mir aufzunehmen und ich suche auch schön händeringend nach einem Weibchen. Hier gibt...

  1. #1 Yunaleska, 4. April 2006
    Yunaleska

    Yunaleska Guest

    Hallo, ich habe mich heute bereiterklärt einen Ziegenhahn bei mir aufzunehmen und ich suche auch schön händeringend nach einem Weibchen. Hier gibt es zwar einen Zoohandel der Ziegen hat, aber ich möchte nicht 50€ dafür ausgeben oder ist das ein normaler Preis? Hab erst gedacht ich frag mal Svenni aber die wohnt ja in Braunschweig und das is etwas weit weg ^^

    Jedenfalls sitzt er erstmal inner Voliere damit ich schauen kann wie die anderen Vögel auf ihn reagieren und ob ich ihn dann mit ins Vogelzimmer lassen kann oder er in Käfighaltung bleiben muss (was mir persönlich nich so gefällt). Nun ist mir aber aufgefallen, dass mein Rosellamännchen, neugierig wie er ist, sich den Neuankömmling genau beschaut hat, naja man kann eher sagen er war wie wild auf den. Er hat aber keine Drohanzeigen gemacht eher Balzgeräusche.
    Sind Ziegen irgendwie mit Rosis verwandt?

    Achja muss ich bei der Haltung von sonem Vogel was beachten? Oder ist das auch ein ich-geb-mich-mit-wasser-körner-vitamine-zufrieden-Vogel?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Du!

    Na, so weit weg wohne ich ja nun auch nicht!:D

    Ziegensittiche sind bestimmt nicht mit Rosellas verwandt, da sie zu einer ganz anderen Gattung gehören ;) Wielange hast Du Dein Rosella-Männchen schon? Es könnte ja sein, dass er in seiner früheren Zeit mit Ziegensittichen zusammengelebt hat...

    Ziegensittiche baden sehr sehr gerne. Also immer ne Badeschale anbieten, auch genug Klettermöglichkeiten. Ansonsten sind sie mit dem "normalen" Futterangebot (Grünzeug, Obst, Gemüse, Körner, Wasser,..) zufrieden zu stellen :)
     
  4. #3 Yunaleska, 4. April 2006
    Yunaleska

    Yunaleska Guest

    ich hab den mit seiner henne jetzt ein jahr und ich glaube er saß vorher inner zoohandlung mit Ziegen zusammen.

    Also ich hab ja mal gehört, dass Ziegen alles anknabbern was ihnen unter den Schnabel kommt, aber der Vogel is extrem :)

    hab dem einen frischen Ast Birke reingehängt und den bearbeitet er jetzt schon die ganze Zeit. ^^

    hast du denn so 1/2 Jahr alte Weibchen? vielleicht gibt es da ne möglichkeit sich zu treffen ^^
     
  5. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi!

    Frische Zeige bearbeiten Ziegensittiche sehr gern :+schimpf

    Leider habe ich kein Weibchen mehr, dass ich abgeben könnte und möchte, sorry.
     
  6. #5 Ziegenfreund, 5. April 2006
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    hallo yunaleska,

    herzlich willkommen bei den laufsittich verrückten.

    also zu der frage des preises. 50,00€ sind für eine zoohandlung der durchschnitt. wir haben hier eine zoohandlung die sogar 70€ pro ziegensittich nimmt.

    als ich mit ziegensittichen angefangen habe habe ich pro vogel auch 60€ bezahlt.

    meistens bekommt man die ziegensittichew direkt beim züchter günstige als in zoohandlungen und oft wird man direkt beim züchter auch besser beraten als in der zoohandlung. es gibt sicher auf beiden seiten schwarze schaafe aber ich denke in der regel kaufst du beim züchter günstiger und besser.

    ich selbst nehme ab diesem jahr für meine küken auch 50,00€. das liegt hauptsächlich daran wie viel zeit ich mit den küken verbringe, damit sie trotz naturbrut und elternaufzucht die furcht vor den menschen verlieren. ich beschäftige mich mit jedem küken mindestens 15minuten pro tag.

    außerdem bin ich der ansicht das meine vögel die 50€ auch wert sind.

    zur haltung, ernährung und weiterm kannst du ja mal auf meiner internetseite vorbeischauen. (steht im profil).
     
  7. m18

    m18 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72461
    Ich verkaufe ziegen normalerweise zwischen 30 und 50€ doch leider habe ich zur zeit keine zum abgeben
     
  8. #7 Yunaleska, 5. April 2006
    Yunaleska

    Yunaleska Guest

    @ziegenfreund

    ich würd am liebsten zu dir kommen ^^ hast du denn z.Z. junge Weiber zum abgeben, am besten naturfarben ^^
    Gecko ist ja auch etwas zahm, ich kann ihn aus der Hand füttern und er knabbert die hand (aua :o ) auch an. (hat zur vogel, dass ich dem Vogel mehr Aufmerksamkeit als den anderen gebe und er mein Futtertester für neue Obstarten ist ^^)
     
  9. #8 Ziegenfreund, 6. April 2006
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    hallo yunaleska,

    nein momentan habe ich leider keine jungen ziegen abzugeben.
     
  10. #9 Yunaleska, 6. April 2006
    Yunaleska

    Yunaleska Guest

    nochn paar fragen ^^

    woran kann ich definitiv eine henne von einem hahn unterscheiden?
    zierlicher und so is ja schön und gut aber wenn man keinen anderen vogel zum vergleich hat ^^

    in einer zoohandlung sitzt ein ziegi, aber die verkäuferin sagt das is ein männchen und sie meint das sieht man an dem roten fleck hinter dem auge.
    der vogel macht aber ganz andere geräusche als meiner, viel leiser.

    -----------------------------------------------------------------------

    darf man dem vogel irgendwie erde (eventuell ausm baumarkt muttererde) geben, damit er darin buddeln kann?
    er buddelt nämlich in allem was sich so zum buddeln eignet ^^

    -----------------------------------------------------------------------

    er saß heute mal auf meiner hand und hat sich an den füßen total kalt angefühlt, gestern aber nicht. is das normal?

    -----------------------------------------------------------------------

    woran erkenne ich, also was für ein geräusch macht er wenn er sich einsam fühlt? ich meine die schreien ja nicht, woran erkennt man das denn?
    ein nymph schreit die ganze zeit und ein welli schiept ganz laut ...

    und wie hört er sich an wenn er sich nicht normal anhört, also eventuell krak ist?

    ich hoffe das sind nich zu blöde fragen, aber wie gesagt, ich hab eigentlich nich so die ahnung von diesen sittichen :o
     
  11. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Also, den roten Fleck haben alle Ziegen, ohne den Fleck wären sie Springsittiche. Hm, ich finde die Hennen haben einen runderen Kopf, die Hähne sind an der Stirn irgendwie flacher. Hähne haben einen viel größeren Schnabel als Hennen. Aber die Körpergröße variert bei Ziegen eh, da kann man glaub ich nicht so nach gehen.

    Was für eine Art von Geräusch macht die Ziege im Zoogeschäft? Das meckern von Ziegen find ich von beiden Seiten gleich laut. Die Hennen machen aber irgendwie manchmal höhere Geräusche, ist aber schwer zu beschreiben.





    Ich würds nicht machen, da in der Erde meistens Schimmelpilze sind. Die sind u.a. der Auslöser für Aspergillose (Schimmelpilz in der Lunge), obwohl meine Erde auch lieben....die Pflanzen stehen jetzt im Schlafzimmer.....

    Das ist völlig normal, machmal haben sie eiskalte Füsse und dann wieder richtig heiße.

    Unsere Ziege war auch mal ein paar Wochen alleine, er hat viel gemeckert und mit dem Wassernapf aus Edelstahl gebalzt (hat sich drin gespiegelt) - also mit dem Köpfchen hin und hergewackelt.


    Ich denke mal daß Vögel keine Geräusche machen, wenn sie sich krank fühlen, ist jedenfalls meine Meinung.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Hast du mal ein Bild von deiner Ziege?

    :0-

    Dagmar
     
  14. #12 Yunaleska, 6. April 2006
    Yunaleska

    Yunaleska Guest

    Haben schon, sogar kleine Filmchen, aber die sind aufm Handy und wir müssen uns noch des usbKabel besorgen um die aufm Pc zu bekommen.
     
Thema:

Neuer Ziegenbesitzer ^^

Die Seite wird geladen...

Neuer Ziegenbesitzer ^^ - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...