Neuer Zuchtraum

Diskutiere Neuer Zuchtraum im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Aufgrund eines Umzugs musste natürlich auch ein neues Reich für die Vögel entstehen ! In dem Objekt stehen mir zwei Kellerräume mit den Massen...

  1. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Aufgrund eines Umzugs musste natürlich auch ein neues Reich für die Vögel entstehen !
    In dem Objekt stehen mir zwei Kellerräume mit den Massen 3,5 X 3,0 und 10,0 x 2,5
    Meter zur Verfügung . Im nächsten Jahr soll noch eien Aussenvoliere folgen .
    In dem kleinen Raum entstanden 2 Volieren , und Platz für 12 Absetz .- und Trainingsboxen .In diesem Raum befinden sich zur Zeit meine gelbgrundigen Vögel nach Alt .- und Jungtieren getrennt .
    In dem großen Raum entstanden 3 Volieren , und Platz für "einige " Zuchtboxen .
    Hab auch noch ein bischen " Boxensalat " , aber wird auch noch ein wenig dauern , bis Ich komplett auf Kunststoff umstellen kann .
    Dieser Raum beherbergt zurzeit meine rotgrundigen Vögel .
    Anbei stelle Ich noch ein paar Fotos ein , wobei ich erwähnen will , das noch die eine oder andere " Verfeinerung " ansteht.
    Auch möchte Ich es nicht versäumen an dieser Stelle meinem Zuchtfreund Thomas ( Tommi ) zu danken , der viele Stunden seiner Freizeit dafür geopfert hat mir beim Umbau des Hauses und vor allem in den Vogelräumen zu helfen !!!:zustimm::bier:
    Vieeeelen Dank dafür
    Gruß Hüne
     

    Anhänge:

  2. #2 marion83, 24.08.2010
    marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Stefan,

    soviel Platz für deine Vögel, daß ist doch super.
    Und das sieht echt gut aus und die Vögel fühlen sich auch wohl.
    Das ist ja klasse mit den getrennten Räumen.

    Da wart ihr zwei aber mehr als fleißig. :bier: :zwinker:
    Auf gute Freunde ist eben verlass, daß sind dann aber auch die wirklich guten Freunde.
    Von denen gibt es meist nicht viele.

    Liebe Grüße Marion
     
  3. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Noch einige Bilder aus dem grossen Raum
     

    Anhänge:

  4. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    und noch welche
    Gruß Hüne
     

    Anhänge:

  5. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Danke

    für die Blumen !!
    Habe , da ich zwischendurch arbeiten mußte , das Thema nochmal erstellt!
    Schau mal weiter oben !:zwinker:
    Hallo Erich , würdest du diesen Lapsus korrigieren ?
    Danke Stefan
     
  6. #6 Paulaner, 24.08.2010
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    11
    Sehr schöne und interessante Bilder, Stefan. Der Platz ist super genutzt! Tolle Arbeit.


    PS: Hab mir bereits erlaubt, die Themen zusammenzuführen.
     
  7. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Danke Maria ,
    Ob Erich wohl schon wieder pennt .....:D
     
  8. #8 NetterHahn02, 24.08.2010
    NetterHahn02

    NetterHahn02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    2
    Erdgeschoss?

    Hallo Stefan,
    Es sieht wirklich toll aus,genug Platz,geräumige Volieren,Trennmöglichkeiten,Boxensystem erleichtern die Zucht sehr,denn ohne diese Grundlagen wird die Zucht zu einer harten Arbeit,die dann meistens zum Aufegeben führt,und die Vögel haben es auch nicht leicht.
    Sind die Zimmer im Erdgeschoss oder Keller?
    Gruss.
     
  9. #9 Fleckchen, 25.08.2010
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Ne, der hat Urlaub und macht Tagestouren.
     
  10. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Sei dir gegönnt !!!:zustimm:
    Gruß Stefan
     
  11. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Hallo Tarik

    die Räume sind im Keller .
    Könnte eventuell noch einen Raum dazunehmen , aber es reicht erst mal so !
    Wenn die Volieren im Erdgeschoss wären , gäbe es sicher Ärger mit
    meiner 0.1 !!:+schimpf:D
    Gruß Stefan
     
  12. #12 Kanarien, 03.09.2010
    Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    Hallo Stefan !
    Erst mal danke für deine PN.
    Ich finde die Arbeit die ihr beiden geleistet habt hat sich doch gelohnt oder ? Die Tiere werden es dir schon danken ! So viel Platz möchte ich auch mal haben im Keller. Ich würde auch sofort mit dem Umbau anfangen.
    Und lass man die Vögel erst mal im Keller,denn mit den 0.1 ist nicht zu spaßen wenn sie erst mal in Fahrt sind !

    Gruß Olaf
     
  13. BEP

    BEP 0.1 Fleckchen

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ich finde die "Strickleitern" für die Piepser gut. Wie hast du die Stangen an den Ketten befestigt?
    Kommt immer auf die 0.1 an, unsere Vögel leben zur Zeit auch in der Wohnung ;). Ok wenn mal mehr Platz vorhanden sein sollte ändert sich das bestimmt auch, aber eher damit die Vögel mehr Platz haben.
     
  14. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Hallo BEP ( 0.1 Fleckchen )
    Die Schaukeln haben 1.1 gemeinsam gebaut .
    1.0 hat feingliedrige Ketten im Baumarkt geholt , auf gleiche Länge geschnitten , Buchenholzstangen passend abgesägt
    und mit einem kleinen Holzbohrer vorgebohrt .
    0.1 hat dann diese Stangen in gleichen Abständen an die Ketten geschraubt .
    Anschließend wurden von 1.1 Deckenhaken angebracht , woran diese " Schaukel " befestigt wird .
    Vorteile : Habe genug Abstand zu den Aussenwänden ( geringe Verschmutzung ) , die Schaukel ist immer in Bewegung ,
    und sie lässt sich zur Grundreinigung einfach aushängen !!:D
    Gruß Stefan
     
  15. #15 Green Joker, 04.09.2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Ich habe sowas auch für einen Hängefreisitz gemacht: ganz einfach so anderthalb Meter Naturstangen aus dem Zoohandel kaufen (oder aber sammeln), die auf die richtige Größe sägen, in beide Enden kleine Löcher vorbohren und dann nen Haken rein drehen (geht je nachdem auch ohne vorbohren). Das funktioniert auch ohne Bohrmaschine mit einem Handbohrer.
    Diese Haken kannst du dann einfach in parallel hängende Ketten einhängen. Zum Reinigen hängst du sie einfach wieder aus und wäscht sie ganz normal. So kannst du auch die Höhe immer wieder variieren.
    Wichtig war mir damals nur dass die Kette nicht verzinkt ist.

    Da war wohl jemand schneller ;)
     
  16. #16 Fleckchen, 04.09.2010
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Und wieso soll die Kette nicht verzinkt sein??? Ich sehe da nur das "Problem" wenn die Kette naß wir.
    Und das Thema "Zinkvergiftung" sollte bei Kanarien nicht so hoch angesetzt werden. Link zu Gitterbeschichtungen. Selbst unsere Wellensittiche haben da keine Probleme.
    Oder wer hat hier alles VA-Gitter in den Käfigen:D
     
  17. BEP

    BEP 0.1 Fleckchen

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Stefan,
    na das ist die beste Arbeit zusammen und Schaukeln finden Kanarienvögel ja auch prima ;). Wir hatten Holzringe mit kleinen Schraubösen und Karabinerhaken, aber die kann man leider nicht in den Kunstoffboxen aufhängen, aber bis auf unseren alten Pascha haben alle diese Ringe geliebt.
    Gruß Iris
    Danke für die ausführliche Beschreibung, auch an Green Joker.
     
  18. #18 Green Joker, 05.09.2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Ich denke, wenn man auch auf Messing ausweichen kann, muss man es nicht drauf anlegen. Da sie ja schon öfter mal an der Kette "baumeln" oder auch daran herumpicken.
    Genau so handhabe ich es auch mit Giftpflanzen z.B.. Auch wenn ich 100%ig weiß, dass sie nicht drangehen würden, lege ich es trotzdem nicht drauf an.
     
  19. #19 Fleckchen, 05.09.2010
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Darf ich als gelernter Schlosser jetzt mal etwas schmunzeln:D
    Und was ist Messing? Eine Kupfer-Zink-Legierung!Guckst du hier.
     
  20. #20 Green Joker, 10.09.2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    *lach* und ich arbeite ebenfalls in der Metallverarbeitung :D Es gibt durchaus Legierungen, in denen der Zinkanteil sehr gering gehalten ist und somit einer verzinkten Kette (bei der ja die ganze Oberfläche mit Zink bedeckt ist) vorzuziehen ist. Denn VA-Ketten wird sich wohl kaum einer kaufen.
     
Thema: Neuer Zuchtraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarien zuchtraum

    ,
  2. zuchtraum

    ,
  3. zuchtraum fur Kanarienvogel

    ,
  4. kanarienvogel zuchtraum
Die Seite wird geladen...

Neuer Zuchtraum - Ähnliche Themen

  1. Neuer Vogel zu erblindenden Hahn?

    Neuer Vogel zu erblindenden Hahn?: Hallo zusammen. Ich bin neu in diesem Forum, habe aber zu meinem Anliegen keine klare Antwort gefunden. Ich habe vor 2 Jahren 2 Kanarienvögel...
  2. Ein neuer Gast? - Wer ist denn das?

    Ein neuer Gast? - Wer ist denn das?: Ihr kennt ihn bestimmt, ich weiß leider überhaupt nicht, wer das sein könnte :-( Heute bei mir im Garten, Südkreis Osnabrück. Vielen Dank für die...
  3. Neuer Gast in unserem Garten

    Neuer Gast in unserem Garten: [ATTACH] Guten Tag zusammen und erst Mal ein freundliches Hallo in die Runde ! Seit etwa 3 Wochen haben wir einen Gast in unserem Garten. Es ist...
  4. Neuer Graupapagei

    Neuer Graupapagei: Hallo ich hab jetzt leider nicht direktes gefunden vielleicht könnt ihr mir helfen. Bin neue Besitzerin eines graupapagei er ist 4,5 Jahre alt war...
  5. Neuer Vogel bereits Krank ?

    Neuer Vogel bereits Krank ?: Hallo erstmal :) Wir haben gestern 2 Blaugenig-sperlingspapageien holt. EIn Blaues Weibchen ein Grünes Mänchen. (beide von ende Dezember 2019)...