Neues Amazonen-Buch

Diskutiere Neues Amazonen-Buch im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, endlich habe ich es da: Amazonen - Richtig halten, pflegen und verstehen von Stefan Luft ! Lange war es ja für den Sommer...

  1. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo,

    endlich habe ich es da: Amazonen - Richtig halten, pflegen und verstehen von Stefan Luft !

    Lange war es ja für den Sommer angekündigt, dann hab ich es aus den Augen verloren und kürzlich als erhältlich entdeckt. Meines Erachtens das beste Amazonen-Buch, das derzeit erhältlich ist (das von Lantermann ist ja leider nicht zu kriegen).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 depechem242, 10. Dezember 2005
    depechem242

    depechem242 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Gerade direkt bei ebay für 11,80 EUR (incl. Porto) gekauft!
     
  4. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Sanne, hallo alle zusammen,

    ich habe genauso wie Du darauf gewartet. Ich habe es auch aus den Augen verloren aber mein Mann hat es mir geschenkt :D .
    Wenn Ihr Euch es aus einer Buchhandlung holen wollt, müsst Ihr sehr lange warten, denn die kommen sehr schwer an Das Buch von Stefan Luft dran.
    Ich habe es noch nicht komplett gelesen, sondern im groben überflogen und wenn Ihr Euch eine Lektüre über Amazonen holen wollt, dann holt Euch dieses. Es lohnt sich!

    Liebe Grüße.

    Julia

    P.S. Sanne welches Buch von Lantermann meinst Du?
     
  5. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi julia,

    es gibt (wenigstens) 3 von lantermann: einma im gu-verlag "amazonen"; einmal "die blaustirnamazone", einmal "amazon parrots.

    "amazonen" kann man für bei zvab.com oder amazon. de gebraucht bestellen.

    "die blaustirnamazone" gibts wohl gar nicht mehr, nicht mal antiquarisch.

    "amazon parrots" habe ich mir gerade gebraucht bestellt.

    ich hab sanne auch ne pn geschrieben. kann "die blaustirnama" auch zum kopieren verleihen - oder wenn man einen scanner hat, auch zum scannen -. vielleicht willst du es dir ja auch mal leihen. oder du behälts eine gute kopie/einen guten scan und kannst den usern auf nachfrage dann zukommen lassen.

    hast du eigentlich das amazonen-buch von der low mittlerweile bekommen?
    schreib mir dann doch mal wie du es findest. ich würde es mir gern kaufen wenn es gut ist.

    lg stefan
     
  6. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Stefan,

    ich habe "Die Blaustirnamazone" von Lantermann. Habe es damals (vor zwei Jahren) bei Amazon bestellt. Deswegen habe ich gedacht, dass Lantermann noch eins rausgebracht hat über Amazonen, denn mir ist nichts bekannt.
    Vom GU-Verlag ist mir ein Buch über Amazonen nicht bekannt.
    Das Buch von Rosemary Low habe ich mir bestellt, aber es ist noch nicht angekommen.

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  7. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    also das gu-buch ist relativ alt, die blaustirnama ebenfalls.
    beide sind jetzt nicht so interessant. das eine ein gu-buch halt, die einzeldarstellung liest sich wie ne magisterarbeit in zoologie. da hat er schon besseres geschrieben. hab mir der vollständigkeit halber das andere amazonen-buch von ihm auf englisch bestellt.

    stefan lufts buch ist prima. lows "papageien sind einfach anders" finde ich bisher ganz toll - sieht man davon ab, dass sie nicht vehement gegen einzelhaltung ist. aber es sind so viel gute erkenntnisse drin, dass es auf jeden fall ein gewinn ist.
     
  8. #7 depechem242, 11. Dezember 2005
    depechem242

    depechem242 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    also das Buch "Amazon Parrots" von Rosemary Low kann ich nur jedem, der über Englischkenntnisse verfügt, wärmstens empfehlen.

    Es ist wie folgt aufgebaut:

    Kapitel 1: Stellung der Amazonen, Evolutionsgeschichte,
    Kapitel 2: Volieren und Käfige (12 Seiten)
    Kapitel 3: Ernährung (15 Seiten)
    Kapitel 4: Zucht (20 Seiten)
    Kapitel 5: Zusammenleben mit Amazonen (11 Seiten)
    Kapitel 6: Gesundheitsvorsorge und Krankheiten (12 Seiten)
    Kapitel 7: Freilebende Amazonenpopulationen, die sich aus entflogenen
    Vögeln zusammen setzen (5 Seiten)
    Kapitel 8: Leben in Freiheit (15 Seiten)
    Kapitel 9: Schutz, Erhaltungsprojekte (10 Seiten)
    Kapitel 10: Ausgestorbene Amazonenarten (4 Seiten)
    Kapitel 11: Handel mit Amazonen (7 Seiten)
    Beschreibung der einzelnen Arten: (175 Seiten)
     
  9. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Von GU gibt es jetzt einen neuen Papageien-Ratgeber, 2005 herrausgegeben.
    Er ist von Thomas Haupt geschrieben.
    Ich finde ihn sehr gut für den Umfang von 60 Seiten.Der Autor weist vor allem öfter darauf hin, dass Papgeien zu zweit glücklicher sind.
    Die verwendeten Fotos sind einfach klasse.
     
  10. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Julia,

    ich meinte "Die Blaustirnamazone" von Lantermann. Ich hab dieses Jahr im Sommer das Dingens mal bei Weltbild im Angebot gesehen, daraufhin habe ich verzichtet, es über ebay oder Amazon gebraucht ergattern zu wollen. Leider haben die von Weltbild es nun doch nicht liefern können.

    Aber wenn Stefan das Ding ohnehin nicht für so "gut" hält, kann ich eigentlich auch gut darauf verzichten und investiere mein Geld lieber in das englische Buch!

    @ Stefan,
    danke für dein liebes Angebot, aber ich denke, ich warte, entweder kriege ich das Buch so irgendwann mal und falls nicht, dann halt nicht...

    @ Alba,
    danke für den Tipp. Das werde ich noch auf meinen Weihnachtswunschzettel schreiben :D
     
  11. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    @ sanne: ist wirklich nicht so gut wie das von stefan luft. wenn du es mal irgendwo bekommst, nimm es einfach mal mit.

    ich hole mir jetzt auch das englischsprachige von der low:-)
     
  12. tonitx

    tonitx Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    habe das buch jetzt auch-habe es überfolgen und ...naja...finde es etwas sehr theoretisch und trocken geschrieben.kann es sein das der autor gar nicht auf das sprech/nachahmungsvermögen eingeht?was ist mit anderen tieren?hunde katzen?bezug zum menschen?wie gesagt habe es nur überfolgen.denke mal das es kein buch für anfänger ist.das "basiswissen"wird doch sehr spärlich beleuchtet.
    korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.
    gruß toni
     
  13. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Toni,
    Ich denke mal, dass der Autor in diesem Buch nicht auf solche Dinge eingeht, liegt wohl daran, dass es sich als Fach- und nicht als Sachbuch versteht. Ferner sind Dinge wie Nachahmungstalent bei Papageien ja nicht wesentlich und ich finde es eigentlich ganz gut, dass er NICHT darauf eingeht, denn man sollte sich einen Papagei ja nicht deshalb anschaffen, weil er so ein toller Sprecher ist. Zusätzlich trifft das ja auch nicht auf alle Papageien zu, dass sie tatsächlich dieses Talent oder den Willen zur Nachahmung haben.

    Was haben Hunde und Katzen mit Papageien zu tun ? Das versteh ich nicht ganz ? Meinst du, wie gefährlich oder ungefährlich es ist, wenn man Katzen/Hunde hat, noch einen Papagei zu halten ? Dazu muss man meines Erachtens auch nicht näher drauf eingehen, denn es sagt einem ja der gesunde Menschenverstand, dass ich vorsichtig sein muss.

    Und abschließend der Bezug zum Menschen: Das er hier nicht darauf eingegangen ist, finde ich auch sehr einleuchtend: Man sollte tunlichst vermeiden, Papageien zu sehr auf den Menschen zu prägen, da dies zu Verhaltensstörungen führen kann. Ein einzeln gehaltener Vogel, der sich den Menschen als Partner wählen musste, ist leider nur aus Sicht des Menschen ein "glücklicher" Vogel.

    Insofern finde ich das Buch gerade deshalb für Anfäng ganz gut, weil es informativ und sachlich - aber nicht zu wissenschaftlich - sehr viele Punkte erklärt, ohne auf die Schiene "der Papagei als unterhaltsames Haustier" zu springen !
     
  14. tonitx

    tonitx Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    und genau das ist es was ich meine das fehlt.eben das es nicht darauf ankommt wie viel oder wenig ein papagei sprechen kann und das eben der bezug zum menschen nicht durch eine handaufzucht "angeboren" werden soll.für erfahrene amazonen halter sicher kein schlechtes buch.aber der "blutige" anfänger bräuchte doch mehr basiswissen.aber ok,dafür gibts ja genug andere bücher.wollte hier das buch bestimmt nicht schlecht darstellen.
    gruß toni
     
  15. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Toni,

    ah, in dem Sinne als "Kaufhilfe" würden die von dir angesprochenen Punkte sicherlich Sinn machen. Ich hab das Buch jetzt auch noch nicht in Gänze durchgelesen, insofern kann es ja eventuell noch kommen. Falls nicht, kann man bestimmt mit dem Autor über das Institut für Sittich und Papageienforschung in Kontakt treten und das für eine "Neuauflage" anregen.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Habe mir auch was zu Weihnachten geschenkt. 4 Bücher habe ich bestellt. :D

    U.a. das Buch welches Sanne gekauft hat und das was Gaby vorgeschlagen hat. Da gibt es wieder was zu lesen.

    Die anderen habe ich auch. Stehen nur rum.

    Die einzigen Bücher die ich öfters lese sind über Ernährung, Krankheiten oder Notfallhilfe.
     
  18. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo alle zusammen,

    dass Buch "Notfallhilfe für Papageien und Sittiche" ist leider nirgendswo mehr erhältlich! Die anderen Bücher über die Ernährung sind jederzeit lieferbar beim Arndt-Verlag!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
Thema:

Neues Amazonen-Buch

Die Seite wird geladen...

Neues Amazonen-Buch - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...