Neues bei den Rügengeiern

Diskutiere Neues bei den Rügengeiern im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Zurück zum Thema: http://www.youtube.com/watch?v=YabZLC9bbNE Heute hat ja auch die Queen Geburtstag..... :zwinker: __________________ LG...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fisch

    fisch Guest

    Zurück zum Thema:
    [video=youtube;YabZLC9bbNE]http://www.youtube.com/watch?v=YabZLC9bbNE[/video]

    Heute hat ja auch die Queen Geburtstag..... :zwinker:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Glückwunsch, Sven!
    Eine tolle Videoaufnahme hast du uns da eingestellt. Es ist schön zu sehen wie fürsorglich auch Grisu ist!
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Ja Grisu ist richtig fürsorglich. Sowohl Coco als auch das Küken wird von ihm umsorgt. Coco muss ihn ab und an regelrecht vertreiben... ;)

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  5. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Das Ei wurde am Freitag den 13. gelegt !
    Für den Aberglauben zur Zahl 13 gibt es einen psychologischen Fachausdruck : „Triskaidekaphobie“ .
    An Queens offiziellem Geburtstag geschlüpft.
    Da kann das Küken doch nicht schnöde "Gudi" heißen ! :nene:
    Ich plädiere für den Namen "Queen Triskaidekaphobie". :+klugsche
    Das ist doch mal ein Name, der einem Grauen leicht vom Schnabel geht. :D
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Für mich war ein Freitag der 13. noch nie ein schlechter Tag - warum sollte es dann für die Küken so sein? ;)

    Hier mal ein Video das zeigt, wie fürsorglich Grisu ist....
    [video=youtube;UEooitvOgU0]http://www.youtube.com/watch?v=UEooitvOgU0[/video]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ach, du liebe Güte, ist der süß! Ein Traum von einem Papageienvater!
    Beim nächsten Mal gibt es noch Streit, wer die Eier ausbrütet!!!
    Hoffentlich nervt er Coco nicht mit seiner Fürsorge.
     
  8. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Bravo, Sven
    Gratulation zum 1.Grauchen. Oh, wie fürsorglich und vorsichtig selbst so ein Papa sein kann. Die beiden verstehen sich gut und die Kinder sind da prima aufgehoben. Na ja, zu einem Mädel könnte man ja Queen sagen. Freitag der 13. ist ein guter Tag; wir haben extra an einem solchen geheiratet, da wir uns an einem solchen über den Weg gelaufen sind. Es soll ja Menschen geben, die mit der 13 ein Problem haben. Alles Quatsch.
    Wann erwartest du das 2.Baby? Sie brüten weiter und ziehen das 1. schon groß. Toll zu sehen. Ist das 1. dann auch erfahrungsgemäß das Kräftigste? Oder ist das wurscht? Toi, toi jedenfalls und Danke, daß ich daran teilhaben darf.
    LG
    Marion L.
    P.S.: schöne Pfingsten an dich, Sven und die Deinen.
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Hi Marion,

    theoretisch könnte übermorgen das 2. Küken schlüpfen - oder halt in 3 Tagen, wenn der Abstand vom Legen gleich bleibt.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Sven, auch von mir Glückwunsch zu ersten Küken dieses Geleges :bier:.

    Die Videso sind echt zu schön, danke dafür :zwinker:.
     
  11. fisch

    fisch Guest

    Hatte ich überlesen...
    Ich kann ja nur von meinen Beiden letztes Jahr ausgehen und da war es so, dass das später geschlüpfte Küken schneller gewachsen bzw. schneller schwerer geworden ist, als das Erstgeschlüpfte. Während die tägliche Gewichtszunahme um die 20% beim ersten Küken lag, legte das 2. Küken täglich rund 25% (auch bis zu 30%) zu.
    Erst später relativierte es sich, denn das 2. war ja die Henne und ist insgesamt auch leichter geblieben als ihr Bruder.
    Mal sehen, ob es dieses Jahr ähnlich verläuft - die Stichproben werden es zeigen.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  12. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch, ich freue mich das Gedeihen mitzuerleben.
     
  13. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    hey, Opa Sven
    wie kommt das mit der unterschiedlichen Gewichtszunahme? Wird das 1. Küken bis zum Schlupf der anderen weniger gefüttert als zu dem Tag, an dem alle da sind? Oder liegt es am Küken selber das Futter weniger umzusetzen oder weniger aufzunehmen? Spielt die Reihenfolge beim Schlupf da überhaupt eine Rolle?
    Schönen Pfingstsonntag und toi, toi für Nr.2!!!
    LG
    Marion L.
     
  14. fisch

    fisch Guest

    Hi Marion,
    da die Gewichtszunahme (prozentual) auch mit dem Geschwisterküken gleich geblieben ist, kann es nicht daran liegen.
    Wie es richtig wissenschaftlich zu begründen ist, weiß ich nicht - ich könnte mir aber vorstellen, dass die später geschlüpften Küken einfach viel aufzuholen haben, da sie sonst von den älteren und stärkeren Küken "verdrängt" werden könnten.
    Vielleicht soll daher der Unterschied verkleinert werden, um ein annäherndes Kräftegleichgewicht zu schaffen. Auch ob es von den Eltern oder von den Küken gesteuert wird, vermag ich nicht zu sagen, hab ja nur meine Liste mit den Gewichten...8)

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  15. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Na, das nenne ich doch mal eine interessante Regelung der Natur. Wir schlauen Menschen füttern auch das Kleinste noch extra intensiv um später die entstandenen Defizite erkennen und ausmerzen zu müssen. Macht natürlich Sinn, wenn alle Vogelkinder annähernd auf dem gleichen Stand sind. Na, schauen wir mal weiter, was Grisu und sein Frauchen noch so tun. Dann hast du in diesem Jahr ja wahrscheinlich 3 solche süßen Knöpfchen. Schön.
    Freude!!!
    Marion L.
     
  16. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Bei mir war es so, dass immer das Küken am meisten wog, das laut DNA ein Hahn war. Egal, ob zuerst oder als zweiter oder dritter geschlüpft.
    Ich habe das gerade über ein paar Jahre zurückverfolgt.
     
  17. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Oh, sorry
    habe vergessen:das 1.Ei war ja unbefruchtet!? Richtig? Dann sind es ja wieder 2 Junge, wie im letzten Jahr. Nicht ganz so viel Arbeit für Grisu und Coco. Reicht ihnen so ja bestimmt auch schon.
    Grüße (etwas verhuscht, da gestreßt)
    Marion L.
     
  18. fisch

    fisch Guest

    Uschi, auch in den ersten Wochen?
    Bei mir war die Henne die ersten 2 Wochen schwerer als der Hahn im gleichen Alter - abgesehen vom Schlupfgewicht (sie war leichter als der Hahn) und die ersten Tage, wo sie erstmal aufholen musste. Erst ab der 3. Woche zog der Hahn leicht davon.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  19. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Da könntest du jetzt wieder Recht haben. Meine Gewichtsaufzeichnungen beginnen meist ab dem 18.Tag, von daher kann das in den ersten 2 Wochen durchaus anders gewesen sein.
    Ich bin gespannt, ob du das wieder beobachten kannst.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #579 Margaretha Suck, 12. Juni 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo Sven,

    hab eben von Dorit erfahren, dass der Nachwuchs bereits geschlüpft ist und konnte kaum erwarten, die grossartigen Videos anzuschauen. Herzlichen Glückwunsch auch von mir und alles erdenklich Gute für die kleine, bewundernswerte Familie und den noch zu erwartenden Zwerg.

    Freitag der 13. ist ein wunderbarer Tag, auch das war vor vielen Jahren mein Hochzeitstag, genau wie bei Marion. Ich bin dir sehr dankbar, dass du uns an dem kleinen Wunder teilhaben lässt. Nochmals alles, alles Gute.

    Ganz liebe Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  22. fisch

    fisch Guest

    Küken Nr. 2 ist scheinbar etwas schüchtern, denn es kam gestern um 22:35 Uhr - heimlich und unbemerkt. Coco leistete aber auch da Schlupfhilfe (und hat sowohl das Küken und auch die Schale gut versteckt).
    Leider werden wir nie erfahren, was Grisu zu dem Neuankömmling heute morgen gesagt hat :D

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
Thema: Neues bei den Rügengeiern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fanque do dervoli

    ,
  2. schlupfgewicht graupapagei

    ,
  3. bürzeldrüse

Die Seite wird geladen...

Neues bei den Rügengeiern - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.