Neues Einstreu ausprobiert!!!

Diskutiere Neues Einstreu ausprobiert!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute :0- , ich habe gestern ein neues Einstreu für meine Vögel ausprobiert, weil ich den Vogelsand einfach doof finde (natürlich gebe...

  1. #1 Lucky20, 3. Mai 2005
    Lucky20

    Lucky20 Guest

    Hallo Leute :0- ,

    ich habe gestern ein neues Einstreu für meine Vögel ausprobiert, weil ich den Vogelsand einfach doof finde (natürlich gebe ich meinen Piepern den Vogelsand in einem extra Napf). Dieses Streu benutzt man eigentlich für Nager, aber ich hab mir gedacht, wenn es den Nagern nicht schade, warum sollte es dann den Vögeln schade?! Als ich gestern die Voliere komplett sauber gemacht habe und die Vögel reinflogen zum essen, sind die gleich fröhlich im Streu rum gesprungen und trügen es im Schnabel rum :freude: . Dieses Einstreu gibt es bei Fressnapf zukaufen, es heißt "Naturholz Einstreu" und kostet ca. 2,50€/5kg.

    P.S. Und es sieht sehr hübsch in der Voli oder im Käfig aus... :D

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hey Super,

    Sehe aber sehr viel feines Mehl. Hab da bedenken, dass die Vögel das Aufwirbeln und einatmen.....
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Ich benutze seit neustem Buchenholzgranulat auch in meinem Volischutzhaus (hab`s vorher nur in der Amavoli gehabt). Bin damit echt zufrieden. Dieses Palletts- Einstreu hab ich noch nie gesehen.
     
  5. #4 BigMama, 4. Mai 2005
    BigMama

    BigMama Guest

    Hallo,
    hatte solch ein ähnl. Streu auch von dieser Firma mal ausversehen gekauft,
    dachte es wäre BHG, waren aber Strohpellets. Es war in einem 25kg/9,-- Eur.
    Die Vögel haben es gerne genommen, es gab keinerlei Staub und Feuchtigkeit
    wurde prima aufgesaugt. Mit den Pellets haben sie auch gerne gespielt.

    Nur das Zeugs ist sehr schwer, wenn ich die Voli sauber mach, lupf ich mir
    halbwegs einen Bruch beim Entsorgen, ähnl. wie Vogelsand.
     
  6. #5 Lucky20, 4. Mai 2005
    Lucky20

    Lucky20 Guest

    Hallo Semesh :0- ,

    das Streu ist Staubfrei :D . Das sieht nur so auf diesem Bild aus ;) . Ich werde das Streu jetzt immer benutzen...Ich bin sehr zufrieden damit! Und meine Vögel haben einen neue Beschäftigung: Die Pellets im Schnabel rumtragen :dance: .

    So sehen die Pellets vergrößert aus.
    [​IMG]
     
  7. #6 Barrena, 4. Mai 2005
    Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo, das mit den Pellets ist eine gute Idee, vor allem, wenn die Vögel noch eine zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeit haben. :beifall:
    Unsere Beiden haben unter den Kletterbäumen Buchenholzgranulat. Damit haben sie einen Riesenspaß, auch das Granulat wird herumgeschleppt, genüßlich angenagt und mit großer Freude im Vogelzimmer verteilt... :+party:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues Einstreu ausprobiert!!!