neues Familienmitglied

Diskutiere neues Familienmitglied im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr! Bin seid gestern stolze Pennantmutti: :dance: Es scheint ein Hahn zu sein. Bin neu bei dieser Vogelart.Hatte bis vor kurzem...

  1. ulli21

    ulli21 Guest

    Hallo Ihr!

    Bin seid gestern stolze Pennantmutti:
    :dance: Es scheint ein Hahn zu sein. Bin neu bei dieser Vogelart.Hatte bis vor kurzem Ziegensittiche. Was muß ich bei den Pennant beachten? Wann darf er den Freiflug benutzen ist noch sehr scheu. Wie bekomme ich ihn etwas zahmer oder sogar ganz zahm wenn überhaubt ich rede schon viel mit ihm aber er ist immer noch sehr aufgedreht wenn mann in seine nähe kommt.:beifall:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen

    Bei den Pennantsittichen sehen sich beide Geschlechter recht ähnlich . Der Hahn ist im allgemeinen größer und hat einen kantigeren Schädel und nen kräftigeren Schnabel . Allerdings ist das keine Garantie . ;)

    Eine DNA-Analyse gibt genauen Aufschluss über das Geschlecht . KLICK

    Auf längere Sicht braucht er/sie bitte einen Partner . ;) Beim Pennanten kommt das Gegengeschlecht in Frage .

    Pennanten werden nicht so "zahm " , wie man es bei Wellensittichen kennt . Alle Plattschweifsittiche sind von Natur aus zurückhaltender .

    Lasse ihm / ihr einfach Zeit . Mit Geduld und Locken - auch reichen von gesunden Leckerbissen kommen auch Pennanten ganz nah zum Menschen ran -auch als Paar . ;)

    Hat Du einen Käfig oder eine Voliere . Pennanten sind hervorragende Flieger . Sie brauchen den ganzen Tag Ausflug . Ein Kletterbaum und Äste gehören in der Umgebung dazu .

    Als Futter reichst Du ein Großsittichfutter mit wenig SB-kernen und Nüssen . Weiterhin viel Obst- und Grünzeug ;Äste zum Nagen und Beschäftigen .
     
  4. ulli21

    ulli21 Guest

    Bis jetzt hat er nur einen Käfig soll sich aber bald ändern.Frei fliegen soll er auch aber bin mir noch nicht so sicher wann das erte mal sein soll. Da ich ihn erst seid gestern habe. Er ist wie gesagt im moment noch sehr aufgedreht. Ich hoffe das er oder sie bald etwas zutraulicher wird. Beim ersten Freiflug hoffe ich doch das er sich wieder zurückfindet. Ich bin bestimmt zu ängstlich was das betrifft aber ich werde noch etwas abwarten bis die Tür zu Freiheit aufgeht.:D
     
Thema:

neues Familienmitglied

Die Seite wird geladen...

neues Familienmitglied - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...