Neues Heim

Diskutiere Neues Heim im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Da sich bei uns ja nun (hoffentlich) bald Nachwuchs einstellt und wir bis jetzt nur einen "normalen" Käfig hatten, haben wir uns am Wochenende...

  1. Bodo

    Bodo Guest

    Da sich bei uns ja nun (hoffentlich) bald Nachwuchs einstellt und wir bis jetzt nur einen "normalen" Käfig hatten, haben wir uns am Wochenende eine schöne gebrauchte Zimmervoliere von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] gekauft. Nun bin ich fleißich beim Einrichten und kann es kaum erwarten, bis die beiden ihr neues Eigenheim beziehen können.
    Jetzt frage ich mich allerdings, wann denn ein guter Zeitpunkt für einen Umzug wäre, da sie ja im Moment noch kräftig am brüten sind. Das erste Kücken müsste etwa in 9 Tagen schlüpfen.
    Soll ich sie noch wärend der Brutphase umsiedeln oder warten bis die Kleinen da sind?

    Ich wäre dankbar für einen guten Tip.


    Danke,
    Tina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich würde sie erst umsiedeln, wenn die Küken alle geschlüpft sind. Sonst hören die Nymphis womöglich noch auf zu brüten, wegen dem Umzugsstress.

    LG

    Regina

    PS: Was für eine Voliere hast du denn? Die Mito?
     
  4. Bodo

    Bodo Guest

    Ich glaube die heißt Brio. Ist etwa 160 cm hoch und 85cm breit und lang.

    An meiner Zuchtgenehmigung arbeite ich auch bereits.
    Ich hatte Glück eine nette Dame beim Vererinäramt an der Strippe zu haben, die mir sehr geholfen hat.
    Sie sagte, sie würden auch meine Gästetoilette als Quarantäneraum akzeptieren, obwohl die nicht gefliest ist, nur PVC und halb gefliest.

    Leider komme ich an das berühmt berüchtigte Buch "Weiß der Geier" nicht dran. Überall ausverkauft.

    Meinst Du jemand aus dem Forum könnte mir eins verkaufen oder ausleihen? Das wäre echt spitze :D

    Tina
     
  5. #4 RalfW, 5. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2002
    RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Tina,
    ich würde sogar warten bis die Vögelchen flügge sind,ist doch egal ob Du nun ein oder zwei Käfige stehen hast.Ich weiß ja nicht ob noch andere Vögel im Käfig rumflattern.Die werden über einen zweiten Käfig glücklich sein,dann werden sie bestimmt nicht mehr so vom Brutpaar *gequält*.:) RalfW
     
  6. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Warten

    würde ich mit der Umsiedelei.
    Man weis nie wie die Pieper auf so eine massive Änderung reagieren .
    Ich würde warten bis die Pieper flügge sind auch wenns schwer fällt. Nicht jede henne ist so geduldig und hat so ein Gemüt wie unsere Nora
     
  7. Bell

    Bell Guest

    Hallo,

    Bernd hat Recht ! Nicht jede Henne reagiert so gelassen auf einen Umzug während jeder Phase der Brut oder Aufzucht.

    Die einen verlassen Gelege bzw. Küken bei der geringsten Störung und andere kann man mitsamt des Kastens, Eiern und Nachwuchs sogar stundenlang transportieren, ohne das sie gar das füttern vergessen. Solch ein Risiko sollte man aber nur eingehen, wenn es lebensnotwendig ist. Ich würde mich an Eurer Stelle in Geduld üben und alles so lassen, wie es ist, bis die Küken so gut wie futterfest sind.

    liebe Grüße

    Bell
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues Heim

Die Seite wird geladen...

Neues Heim - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...