Neues Mitglied

Diskutiere Neues Mitglied im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Danke Karin, da werde ich bestimmt was draus finden und in meinen dann mit einfließen lassen. Ist es eigentlich egal was für einen Ast ich dafür...

  1. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Danke Karin,
    da werde ich bestimmt was draus finden und in meinen dann mit einfließen lassen. Ist es eigentlich egal was für einen Ast ich dafür nehme?

    Gruß Spurtzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Hallo Zimba,
    ne leider nicht da ich ja keine Digitalkamera habe. Aber wenn demnächst meine Schwester mit ihrem Freund kommt und seine mithat werde ich die beiden mal Fotografieren und euch zeigen.

    Bei Hansi sieht es auch so aus als wenn die Schwanzfeder fehlt. Bei ihm hört das so ruckartig auf, wachst die noch?

    Gruß Spurtzi
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Alle zweige von Obstbaumen (ausser Kirsche) sind verträglich.
    Bevorzugt werden Buchenzweige. Holunder, Esche und Ahorn sind auch sehr gut. (bitte nicht vom Straßenrand) Nur keine Eiche, da dort unverträgliche Säuren enthalten sind. Bei Nadelhölzern wäre ich auch vorsichtig, da sie Harze enthalten und das Gefieder dadurch verkleben kann.
    Knospen und Blätter dranlassen.

    Die Zweige sollten mit Heissem Wasser abgeschrupt werden.
    Pass auf, dass da kein Grünspan dran ist. Der ist giftig für die Vögel.

    Kleine Glocken, Gitterbälle, Baumwollseile und Schaukeln sind sehr beliebt.
     
  5. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Na dann werde ich mir mal einen schönen Ast suchen gehen und den dann für die beiden fertig machen! von den Bäumen die du aufgezählt hast gibt es hier in der gegend genug.
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Liora,

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    hab das gerade erst gesehen.
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    warum keine Kirsche? [​IMG]
    habe schon öfters im Forum gelesen, dass Kirschzweige angeboten werden.
    Übrigens, Spurtzi, kannst du den beiden auch einfach eine grosse Schaukel bauen, also einen möglichst verzweigten Ast an die Decke hängen und auf dem Boden dann irgendeinen einen Kotschutz anbringen.
     
  8. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo Semesh!

    Ja ich möchte auch mal wissen warum keine Kirsche?

    Ich habe in der Voliere nur Kischbaumäste.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Liora

    Liora Guest

    Hallo Semesh, danke.......

    Also meine haben einen Buchenbaum zum Klettern und schalfen und sonst was...

    Kolbenhirse bekommt man auch in den grösseren Packungen, ich nehme an Du meinst diese Knabberstangen...oder?

    Futter w+ürde ich auch nur im Käfig anbieten, zumins´dest solantge bis sie wissen so sie schlafen sollen..dann kann man ihnen die Leckerlies sicher auch ausserhalb anbieten....

    Gut das du eingesehen hast das der Käfig zu klein ist....Es sollte schon grösser sein...aber wen Du auf der suche bist werde ich dazu auch nichts mehr sagen...es ist j schön das Du die zwei nicht alleine hälst......

    Liora
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Habe gerade noch mal im Internett geschaut, was da so steht.

    Zitat: Es eigenen sich alle Weiden, alle Linden, Birke, Hasel, Buche, Hainbuche und eigentlich sämtliche Obstbäume. Wobei bei Steinobst (Aprikose, Pflaume, Kirsche...) gewisse Bedenken bestehen wegen des Blausäuregehalts in der Rinde.

    Gefunden habe ich diese Seite unter budgiebytes.addict.de/speise.htm

    Wenn Ihr unter www.google.de "Wellensittiche Kirsche" eingebt, findet ihr so einiges über Ernährung von Wellensittichen.
     
Thema:

Neues Mitglied