Neues Mitglied

Diskutiere Neues Mitglied im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich habe zwar schon einen Beitrag ins Forum gestellt, aber leider noch keine Zeit gehabt um uns vorzustellen. Meine Frau und...

  1. #1 Ziegenpeter, 13. Juli 2004
    Ziegenpeter

    Ziegenpeter Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe zwar schon einen Beitrag ins Forum gestellt, aber leider noch keine Zeit gehabt um uns vorzustellen.
    Meine Frau und ich sind nur aus purem Zufall zu Ziegensittichliebhaber geworden. Wir wollten an unserem 1.Hochzeitstag in einem Bauhaus bummeln gehen. Da es mir aber zu langweilig wurde ,habe ich mich in der dortigen Zoohandlung umgesehen. Dabei ist mir durch ihre liebe und neugierige Art ein Ziegensittichpaar aufgefallen. Meine Frau war auch sofort von diesen Beiden angetan und nachdem wir von einem ehemaligen Züchter eine gebrauchte Voliere erworben haben wurden die Zwei gekauft.

    Da sie so lieb zu einander waren nannten wir sie Romeo und Julia.
    Nach einigen Wochen war Romeo zahm, nur Julia zierte sich noch ein bisschen.
    Doch leider nach ca einem halben Jahr am Rosenmontag lag unser Romeo tod im Käfig. Doch innerhalb 2 Stunden hatte ich von einem Züchter einen zwei-
    jährigen Hahn erworben ,den wir dann auch Romeo nennen.
    Nach kurzer Zeit haben sich die beiden richtig lieb gewonnen und sind nach Anlaufschwierigkeiten von Romeo richtig sextoll geworden.

    Jetzt habe ich nur noch eine Frage: Was gebt ihr euren Sittichen bei der Mauser noch für Extras zu ihrem normalem Futter? Bis jetzt gebe ich entweder Vitamintropfen oder ein Biologisches Mittel in das Trinkwasser.

    MfG :0-

    Ziegenpeter mit Anhang
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bjoern202, 13. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo noch mal herzlich willkommen. Hallo Vitamintropfen sind ok welche gibst du ihnen?, ich selbert nehme Vitacombex diese sind super. Was ganz wichtig ist viel Obst geben, die Mauser ist bei den Läufern immer ganz heftig. :0-
     
  4. #3 Ziegenpeter, 14. Juli 2004
    Ziegenpeter

    Ziegenpeter Guest

    Hallo Bjoern,

    Vitacombex nehme ich auch. Heute waren meine zwei mal wieder richtig lebendig.
    Momentan sitzen sie unter dem Rotlicht. Sie verlieren aber immer noch heftig ihre Federn.Habe gehört Eifutter sei auch nicht schlecht bei der Mauser. Stimmt das und wie wird es verabreicht?

    Bis dann

    Ziegenpeter mit Anhang
     
Thema:

Neues Mitglied

Die Seite wird geladen...

Neues Mitglied - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...