Neues Rosenköpfchen?

Diskutiere Neues Rosenköpfchen? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Moin, als erstes möchte ich mich dafür entschuldigen, weil ich hier schon EWIG lange nicht mehr hereingeschaut habe. 0l Zum Thema: Jetzt wollte...

  1. #1 Gelbbacke, 9. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2011
    Gelbbacke

    Gelbbacke Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Moin,

    als erstes möchte ich mich dafür entschuldigen, weil ich hier schon EWIG lange nicht mehr hereingeschaut habe. 0l

    Zum Thema:

    Jetzt wollte ich noch mal erzählen, das ich einen DNA Test machen lassen habe und sich herausstellte das ich zwei Männlein habe. Was jetzt?

    Da ich natürlich möchte das die zwei sich rund um wohl fühlen, ist es doch eigentlich besser, wenn die zwei eine Patnerin vermittelt bekommen oder?

    Also sollte ich einen weggeben und ein Weiblein dazuholen, oder würde das die Vögel in irgendeiner Hinsicht verwirren?

    MFG
    Nico
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 9. Oktober 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Nico,

    warum behältst Du nicht die beiden Hähne, und verpaarst sie neu? Vier Agas sind doch auch schön zu beobachten.

    Gruß,
    Claudia
     
  4. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 watzmann279, 9. Oktober 2011
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo Nico,
    ich würde wenn es dein Platz erlaubt, zwei Hennen dazu nehmen, vier AGAs sind echt schön zum beobachten und ihnen ist dann auch nicht so langweilig, AGAS lieben die Geselligkeit, aber das mußt du natürlich selbst entscheiden
    LG
    Ingrid
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues Rosenköpfchen?

Die Seite wird geladen...

Neues Rosenköpfchen? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...