Neues von Coco

Diskutiere Neues von Coco im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Mohren-Freunde, hab´ ja lange nichts von mir hören lassen. Seit der tollen Aktion, die kleine Lory (jetzt Lucy) von Hamburg zu Conny zu...

  1. lupus

    lupus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harsefeld
    Hallo Mohren-Freunde,
    hab´ ja lange nichts von mir hören lassen. Seit der tollen Aktion, die kleine Lory (jetzt Lucy) von Hamburg zu Conny zu lotsen ist eine Menge Wasser die Elbe heruntergeflossen (und Regen vom Himmel).
    Wenn ich so so lese, welche Probleme Ihr so habt, dann denke ich, mein Coco ist total aus der Art geschlagen.
    Seit dem er alleine ist, fühlt er sich sauwohl. Nachdem ich nach einer Woche Urlaub den ersten Tag von der Arbeit gekommen bin, hatte er sich alle Schwanzfedern abgebissen.
    Aber seit dieser Zeit ist Schluß damit.
    Mittlerweile sind die Schwanzfedern und auch die Schwungfedern, die er sich vorher abgebissen hat fast nachgewachsen.
    Eine neue Partnerin hat es bislang nicht akzeptiert - :o( .
    Hoffe, es klappt später einmal damit, ich gebe die Hoffnung nicht auf.

    Liebe Grüße
    Wolf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Wolf!

    Schön, wieder von Dir und Coco und zu hören!:)
    Und noch dazu gute Nachrichten!
    Na, so ganz aus der Art geschlagen scheint Coco doch nicht zus ein, wenn er sich so schwer mit einem Partner tut!;)

    Jetzt wäre es nur noch schön, von Conny zu hören, wie es sich mit Lucy/Lory entwickelt hat!
     
Thema:

Neues von Coco