Neues von den Musketieren

Diskutiere Neues von den Musketieren im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Zusammen, Wollte einen kurzen Bericht geben wie die vergesellschaftung der herren und damen funktioniert. Alle vertragen sich super,...

  1. Katti

    Katti Guest

    Hallo Zusammen,

    Wollte einen kurzen Bericht geben wie die vergesellschaftung der herren und damen funktioniert. Alle vertragen sich super, auch wenn die pärchenbildung nur sehr langsam von statten geht. Die weibchen sind noch unzertrennlich, wie dieses bild zeigt:
     

    Anhänge:

    • paar.jpg
      Dateigröße:
      27,8 KB
      Aufrufe:
      114
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Katti

    Katti Guest

    Aber der abstand zwischen beiden wird immer grösser und sie schalfen schon alle 4 zusammen auf den schlafbrettchen:
     

    Anhänge:

  4. Katti

    Katti Guest

    Zum glück gehen streitereien nie über dieses stadium hinaus und manchmal wird auch ruhe gegeben, wenn *fremde* in der nähe sind. Das schönste ist, das die jungen sich abgeschaut haben, das böse grosse menschen gar nicht so böse sind und das es dort hirse gibt. Waren gestern schon ganz mutig und haben sich die hirse aus meiner nähe abgeholt :D

    Muss Liebe schön sein :D....

    Also bis zum nächsten Mal... :0-
     

    Anhänge:

    • liebe.jpg
      Dateigröße:
      24,4 KB
      Aufrufe:
      109
  5. YISIK

    YISIK Guest

    Hola!

    :0- :0- :0-

    Hi Katti - Bild 3 ist genial!

    Schade, dass ich kein Faible für Krummsäbel, äh -schnäbel habe!

    LG

    YISIK
     
  6. YISIK

    YISIK Guest

    Deal!

    Nun ja - theoretisch schon!

    Wenn sich Agas mit Kani's in einer Voliere vertragen...

    Außerdem ist da noch eine große Unbekannte ins Spiel gekommen... Man hat uns gestern zwei Baby-Katzen angeboten...

    Y.
     
  7. Katti

    Katti Guest

    Also ja... Kanis und Agas definitiv keine gute idee ... agas und agas sind ja untereinander schon sehr liebenswürdig, wie bild 3 zeigt :D
    @ Yisik.... Danke für das Lob :)

    katzen und piepser gehen bei uns auch nicht, die meiner eltern sah in meinen piepsern ein leckeres festmahl ... zum glück waren sie nie alleine zusammen :) Mussten ständig wie schiesshund aufpassen, die hing bei jeder gelegenheit im gitter.
     
  8. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    bevor ihr euren Thread vom Marktplatz hierherverlegt*spaß*mische ich mich doch mal als "Fremde" hier ein.

    @Katti

    Echt süss deine vier, zu goldig !
    Tja das wird schon mit der Verpaarung, momentan wird es ja wohl so sein daß die Weibchen ja doch ein Weilchen schon zusammen waren und das die sich noch etwas zügeln, aber bei den schnucken Herren wird ihre Front bestimmt nicht lange bestehen bleiben, glaube mir !
    Und das Bild ist echt cool wo gedroht wird, aber solange es bei so harmlosen "Spielchen" bleibt, kein Grund zur Sorge !

    @Yisik

    tja Kanaries und Aga`s ???
    Das solltest du deinen Kanaries wirklich nicht antun, die sind zwar flink, aber Aga`s haben andere Vogelfüßchen zum beißen gerne
    8( , mein Nymphenweibchen Kiki (leider verstorben) konnte davon leider ein Lied singen, tja glatter Durchbiß des Knochens vom Füßchen und daß nur weil die Aga`s gemeint haben der Nistkasten für die Großsittiche ist ein idealer Bungalow zum Leben, seitdem habe ich den Kasten draußen gelassen und es war Ruhe und ich habe nur gedacht0l 0l !!!
    Aber Babykätzchen wie süss, wie alt sind die zwei den ?
    normale Hauskatzen ? welche Farbe ? *löcher, löcher, gar nicht neugierig sei*

    Liebe Grüße

    Petra
    :0- :0-
     
  9. YISIK

    YISIK Guest

    @ Katti, Vogele und Petra

    Na denn!

    Nee, das lass' ich lieber...

    Aber mit den Katzen - das funktioniert bei meinem Nachbarn ganz gut, obwohl er eine ältere Katze zu seinen Vögeln hinzu bekam - nebenbei hat er auch noch einen Hund...

    Wußte gar nicht, dass die Aga's so heftig drauf sein können...

    @ Petra: Katzenfan??? Hmm, die Baby's hab' ich noch nicht gesehen. Sie sind jetzt fünf Wochen alt. Schwarz und getigert - kann mir das zwar in der Mischung nicht so vorstellen... Samstag schauen wir uns die Kleenen mal an.

    LG

    YISIK
     
  10. Katti

    Katti Guest

    Um mal wieder zum Thema

    zurückzukommen :)
    Habe mich heut wieder mit der Kamera ausgetobt. Hab ja schon öfter erzählt, dass ich meine racker des öfteren nicht in den käfig zurück bekomme. Heut wollte ich Pacey einfangen, da sie ja eine rote stelle am bein hat. Kaum hatte ich die rollos unten und den kescher in der hand sassen die damen brav und beifall-heischend im käfig. Hab sie dann nicht wieder rausbekommen und habs auch nicht übers herz gebracht sie im käfig einzufangen, wo sie doch alles richtig gemacht haben :) Schlaue kerlchen :D
    Ne 4 stunde später waren alle drin und es gab lecker hirse. In ein paar tagen werden mir wohl auch die neuen herren aus der hand fressen, waren heut schon sehr mutig :)
    So, hier nun ein paar pics...

    Freiflug ist ja soooo schön :)
     

    Anhänge:

    • forum.jpg
      Dateigröße:
      25,1 KB
      Aufrufe:
      60
  11. Katti

    Katti Guest

    Jessi (alias Floh?? ) als Model ... bin ich so in richtiger pose???
     

    Anhänge:

  12. Katti

    Katti Guest

    Seit Montag habe ich eine arcadia bird lamp. Hätte nie gedacht, das es so einen unterschied macht, aber die racker sind viel aktiver und sonnen sich am liebsten darunter...hier der beweis:
     

    Anhänge:

  13. Katti

    Katti Guest

    Also, Du passt oben auf und ich unten..abgemacht??!!
     

    Anhänge:

  14. Katti

    Katti Guest

    Aber eigentlich brauchen wir nix fürchten, also geniesen wir einfach die zeit ..
    Seit ich die 4 ausdauernd fotografiere sind sie viel ruhiger in meiner nähe geworden. Ich kann mitleirweile auf ca 10-15 cm ran ohen, dass es sie stört. Mickey & Jessi sind noch etwas scheu, werden sich aber auch noch ans model-dasein gewöhnen :D
    Joey & Pacey bei einer ruhigen Minute:
     

    Anhänge:

  15. Katti

    Katti Guest

    Mickey und Jessis lieblingsbeschäftigung is futtern, darum trifft man sie hier am häufigsten..

    @Vogele
    Habe auch ein paar kleine videos gedreht - mit ton!! Gibts demnächst ..na Du weisst schon wo...zu hören und sehen :) :D

    Also bis denn, Katti :0-

    Musst Du uns hierbei stören...wir müssen uns konzentrieren:
     

    Anhänge:

  16. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Mensch Katti,

    die Bilder sind absolute Spitzenklasse, eindach genial!!!
    Das mit dem nicht in die Voliere bekommen kenne ich von meinen auch zu genüge:(
    Aber ich beneide dich darum, dass du schon so nah an deine rannkommst, kann ich vergessen!
    Du kannst sie außerhalb mit Kescher einfangen????
     
  17. Katti

    Katti Guest

    Hi Nathalie,

    Danke für das lob. Ja, wenn ich die kamera in der hand habe, lassen sie mich sehr nahe ran. da sie mir auch hirse aus der hand fressen war das eigentlich kein so grosses Problem und die neuen lernen von den alten, sind aber noch nicht so entspannt wenn ich komme. Geduld war alles. Ich sitze jeden morgen zum frühstück vor der voliere und mach nix weiter als ihnen zuschauen...hab meine ja auch schon über ein jahr, vielleicht liegts daran.

    Was heisst können, manchmal muss ich einfach. Mach dann einfach alles dunkel, merke mir, wo sie sitzen und hoffe, dass ich treffe :) Manchmal gehts ruckzuck, hin und wieder artet es aber in stress aus, wenn ich sie nicht gleich erwische. Vor allem die umstellung von 2 auf 4 hat noch nicht richtig geklappt.
    habe sie am anfang zu TA besuchen etc im käfig gefangen, lief darauf hinaus, dass sie nicht in den käfig wollten. Jetzt mah ichs anders rum. Ich fang nur noch draussen, käfig ist sichere zone und tabu :) Was zu der situation gestern führte, das die damen sich in den käfig retteten :D

    Ohje, jetzt ists richtig lang geworden :) Aber über die racker könnt ich stundenlang labern :)

    Katti
     
  18. Katti

    Katti Guest

    Ne, leider nicht mein eigener, vom onkel geliehen. Aber ich denk drüber nach :)

    Nachzucht ist kein problem :) Mein freundin hat doch jetzt die genehmigung :D
    Auf Nachwuchs bei mir muss ich wohl noch bissl warten, bis sich alles richtig verpaart hat :D Ausserdem weisst Du ja noch gar nicht, wie laut die kleinen engelchen werden können :D
     
  19. EdithII

    EdithII Guest

    Hallo Katti,

    da hast Du ja 4 schöne Exemplare!

    Aber habe ich das richtig gesehen, ein Schwarzkopf sitzt auf einer Stromleitung zur Lampe?
    Meine hängen auch gern an irgendwelchen Kabeln und beginnen auch bald daran zu knabbern. Ich musste schon 2 Halogenpendelleuchten gegen Deckenlampen austauschen, weil die Kabel zernagt waren, es waren NUR Niedervoltlampen. Jetzt hängen sie manchmal auch daran, aber an das Kabel kommen sie nicht mehr.
    Es gibt Ummantelungen für Kabel aus hartem Kunststoff, das bekommen die Agas nicht so schnell durch!

    Gruß Edith
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Katti

    Katti Guest

    Hi Edith, sind alles Russköpfchen und ja, es hängt am kabel :) Geknabbert wurde noch nicht und da ich bei freiflug immer da bin, werde iches zu verhindern wissen. ich werde aber für alle fälle noch isolierung drüber machen, hatte aber dazu noch keine gelegenheit.

    @ Vogele
    Ja, die russis halten selten den schnabel und drehen auch sehr oft voll auf. Wie gesagt, hab auch paar videos mit ton aufegnommen, die kannst Du Dir dann auf der hp demnächst mal anhören :)
    Wenn Digi, dann würde ich mir wohl diese kaufen, mit der ich die letzten pics gemacht habe. Ist wirklich gut und auch preiswert :)
     
  22. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Falls es interessiert:
    Wir haben uns die Olympus C-40 gekauft für 599,-€ (ist aber in den meisten Fällen teurer und nur noch schwer zu kriegen) und die Kamera geben wir nicht mehr her!!!
    Auch Piwi hat diese und ist sehr glücklich damit!
     
Thema:

Neues von den Musketieren

Die Seite wird geladen...

Neues von den Musketieren - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...