Neues von Gorbi

Diskutiere Neues von Gorbi im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Moin moin! So, nun will ich endlich mal wieder von Kirby berichten, die nun doch weiterhin Gorbi heißt, da sie ihren Namen sagen kann. Gorbi...

  1. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    So, nun will ich endlich mal wieder von Kirby berichten, die nun doch weiterhin Gorbi heißt, da sie ihren Namen sagen kann.
    Gorbi ist nun seit vier Wochen mit dem Timnehhahn Jako zusammen und seit drei Wochen bei Katrin.
    Jako und Gorbi haben wir sofort in einen Käfig gesetzt. Das Zusammensein in einem Käfig ging problemlos nach den ersten paar Stunden Aufregung, bei der Jako dominierte (wir haben dazu auch seinen Käfig verwendet). Nachdem aber zwei Äste auf gleicher Höhe angebracht waren und jeder seine Futter- und Trinknäpfe hatte waren die ersten Auseinandersetzungen auch beendet.
    Das Verhältnis der beiden war und ist durch gegenseitige Missachtung geprägt. Bei Katrin haben die beiden viel Freiflug (wie ich erfuhr, hat sie inzwischen schon weniger Tapete und weniger Bücher;)), wobei der flugunfähige Jako meist auf seinem Käfig sitzen bleibt, während Gorbi unterwegs ist. Gorbi hat sich Katrin angeschlossen, ist völlig zahm und zutraulich ihr gegenüber.
    Gorbi ist richtig aufgeblüht, was mir gezeigt hat, wie viel Stress die Gegenwart der Kongo-Grauen bei ihr verursacht hat und auch, das sie Angst vor den „Großen“ hatte.
    Auch Jako ist aufgeblüht, pfeift und redet mehr als in der Praxis und den beiden scheint insofern der Umzug gut bekommen zu sein.
    Nur leider entwickeln sie kein Interesse aneinander. Aber was will man nach vierzehn bzw. über dreißig Jähriger Einzelhaltung auch erwarten? Und es kann ja auch noch was werden.
    Insgesamt sind Katrin und ich mit der Entwicklung zufrieden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    :Gorbi (links) und Jako (rechts) kurz nach der Zusammenführung:
     

    Anhänge:

  4. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Bei Katrin:
     

    Anhänge:

  5. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    ...
     

    Anhänge:

  6. Utena

    Utena Guest

    Hallo Rüdiger!
    Schön mal wieder was von Grobi zu hören und das die Beiden aufzublühen scheinen!
    Ich drück euch weiterhin fest die daumen das die Beiden sich im laufe der Zeit noch besser verstehen!
     
  7. Piwi100

    Piwi100 Guest

    wie Du schon sagst, was will man noch so langer Einzelhaltung erwarten.
    Dafür ist es doch sehr harmonisch zugegangen und wenn die Beiden erst einmal genug Zeit miteinander verbracht haben,
    werden sie sicher "zumindest" Freunde ;)
     
  8. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Rüdiger

    Nach so langer Einzelhaltung klingt es doch gar nicht mal so schlecht. Das braucht sicherlich noch viel Zeit, aber momentanes Desinteresse ist doch besser als würden sie sich attackieren. Bei welcher Katrin sind sie denn eigentlich:D :) ?
     
  9. #8 Coco´s Boss, 16. April 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Jau Rüdiger, es sind doch soo viele Katrins hier...
    Bei welcher denn???

    Aber man sollte ne Zusammenführung nicht nach zwei Wochen analysieren sondern nach zwei Jahren!
    Also,Geduld!
    Das ist das was den meisten immer fehlt!

    In Jahren Rechnen bei Papas,bitte!
    3 Wochen oder ein halbes Jahr,sagt garnichts!

    LG.
    Joe.
    :0-
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Piwi100

    Piwi100 Guest

    (bin zwar nicht Rüdiger, kann es aber sagen ;) )

    Das ist die Sprechstundenhilfe unseres Tierarztes,
    die den Jako vom Doc übernommen und dringend eine Partnerin gesucht hatte.

    Sie hat alle Vorraussetzungen um den Beiden eine gute "Futterspenderin" zu sein ;)
     
  12. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    Na, das es lange dauern kann braucht man mir nicht zu sagen!*gg* Trotzdem ist es immer schöner, wenn es schnell geht.
    Die Katrin wird außer Piwi niemand hier kennen, sie ist die erwähnte TA-Helferin unseres Papageientierarztes.
     
Thema:

Neues von Gorbi

Die Seite wird geladen...

Neues von Gorbi - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...