Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

Diskutiere Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ) im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Absolut süß, ich hoffe es ist mehr wie ein Mädel dabei. Bin schon ganz gespannt und wie gesagt Felix braucht dringend ne FRAU! Sonst hängt er...

  1. #321 Peppels1010, 2. Januar 2011
    Peppels1010

    Peppels1010 Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Absolut süß, ich hoffe es ist mehr wie ein Mädel dabei. Bin schon ganz gespannt und wie gesagt Felix braucht dringend ne FRAU! Sonst hängt er ständig an mir rum ...

    Dani
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #322 Tanygnathus, 2. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Dani,

    Das hoffe ich auch,aber ein Mädel brauch ich halt selber für meinen kleinen Stitch..wenn sein Bruder mich demnächst verlässt ist er sonst alleine.
    Der Kleine ganz links ist glaub ich ein Männchen der ganz rechts da bin ich unsicher..vom Kopf her denk ich auch ein Männchen aber irgendwie bin ich bei dem einfach nicht sicher.
    Ich warte noch eine Woche dann kann ich denk ich bei allen dreien ne Feder ziehen und dann bekommst Du gleich Bescheid.
    auf dem Foto sitzt Stitch oben

    @Susanne

    Ja sie sehen alle fit aus, nur eben gestern hing die Kleine richtig geschwächt im Eck..aber Heute gehts ihr wieder gut,hab ihr vorhin noch etwas Brei gegeben es war vor der Nacht zu wenig im Kropf.
     

    Anhänge:

  4. #323 Engelchen77, 3. Januar 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Hallo Bettina
    Wirklich sehr schöne Bilder. Ich drück die Daumen das alles gut geht. Sag mal wo bekommst du denn jetzt Hagebutten her? Habe ich bis jetzt auch noch nie getestet.
    Ich freu mich schon auf weitere Bilder ...............:beifall:
    LG Sandra
     
  5. #324 Karin G., 3. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.203
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hi Sandra
    ganz klar: aus der Tiefkühltruhe, im Spätsommer/Herbst eifrigst gesammelt, wie es viele Vogelhalter machen :zwinker:

    Habe noch alte Beweisfotos dazu gefunden:
     

    Anhänge:

  6. #325 Engelchen77, 3. Januar 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Hallo Karin
    Dann muß ich nächstes Jahr wohl auch fleißig sammeln grins. Bei der Papageienhaltung lernt man ständig was dazu. Gibt sicherlich noch viele Dinge die wir noch lernen müssen.
    LG Sandra
     
  7. #326 Tanygnathus, 3. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sandra,

    Karin hat Recht..aus der Tiefkühltruhe ich sammle immer im August und friere die Hagebutten ein.Meine mögen nur die dicken von der Hundsrose die hat Karin auch auf den Fotos drauf.
    Bilder gibts demnächst wieder:zwinker:

    Aber eins muß ich sagen,die Beiden haben echt ein Hagebutten Problem,ich verfüttere zur Zeit bald einen Gefrierbeutel voll am Tag.
    Die schreien wir verrückt wenn keine mehr in der Schüssel sind und gehen an kein anderes Futter hin:nene: das ist doch nicht normal..sonst haben sie wenigstens Eifutter genommen.Den Mais haben sie abgenagt liegt aber alles am Boden.Kein Wunder dass die Kleinste zu kurz kommt.
     
  8. #327 Engelchen77, 3. Januar 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Ohje das scheint mir aber auch nicht ganz normal. Das ist doch sicherlich nicht gesund wenn sie nur Hagebutte verfüttern. Bekommen denn die Kleinen alles was sie brauchen?
    Dann werde ich bis nächses Jahr warten und auch mal auf die Suche gehen. Danke für die Info.
    LG Sandra
     
  9. #328 Tanygnathus, 3. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sandra,

    Sie haben am Anfang schon auch Eifutter und Quellfutter gefressen,aber sie ziehen einfach die Hagebutten allem anderen vor.
    Wenn ich keine bringe dann füttern sie nicht so gut,das habe ich schon gemerkt.
    Ich denke dass die Kleinen gut entwickelt sind,auch die Kleine..sie holt auf nachdem ich jetzt zufüttere wird sie schon viel agiler.
    Meine anderen Papageien mögen die Hagebutten auch sehr.
    Nur Casanova und Ira meine Everettpapageien die fressen sie nicht.
    Das andere Paar Pedro und Kiara mögen sie aber wieder sehr:D
    Ist schon komisch...
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Bettina,

    meine lieben ebenfalls Hagebutten, aber auch die ganz normalen von Wildsträuchern. Hagebutten sind ja auch sehr gesund, von daher lass sie ruhig davon schmausen ;).
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bettina!

    Meine Langflügelpapageien stehen unheimlich auf getrocknete Feigen. Wenn ich die vorher 24 Stunden lang eingeweicht habe, sind sie genau richtig. Vielleicht wäre das ja etwas für deine suchtkranken Hagebutten-Junkies? ;-)
     
  12. #331 Tanygnathus, 4. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Richard,

    Danke für den Tipp, sind die dann ungeschwefelt?Weil die wo man so im Laden bekommt,da hab ich immer Angst dass die geschwefelt sind.
    Frische Feigen mögen sie nämlich auch sehr gerne.

    LG Bettina
     
  13. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Bettina,
    ich kaufe ab und zu bei Ricos Babyfeigen. Die sind nicht geschwefelt. Allerdings in großen Mengen auch nicht gerade billig.
    Eingeweicht habe sie noch nicht gegeben.
     
  14. #333 Tanygnathus, 5. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Danke für die Info Uschi,ich werds mal mitbestellen und ausprobieren.
     
  15. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    ich bestelle meine feigen immer bei ebay,,da geht es vom preis her und die sind auch ungeschwefelt.ich bin damit ganz zufrieden.
     
  16. #335 Tanygnathus, 9. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Danke Steffi,

    Hab gerade Federn gezupft und zum Briefkasten gebracht.
    Jetzt wirds wieder spannend,wobei ich meinen Tipp korrigiere.
    Ich vermute 1,2
     
  17. #336 Engelchen77, 9. Januar 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    :beifall::D freu mich für euch!!!!!
     
  18. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Bettina,
    da bin ich gespannt, ob du recht hast. Aber mit der Zeit hat man ein Auge dafür!
    Eine andere Frage, Bettina, erhöhst du ein paar Tage vor Schlupf die Luftfeuchtigkeit? Im Grauenforum habe ich kaum Antworten bekommen. Es gibt da so unterschiedliche Meinungen.
     
  19. #338 Tanygnathus, 10. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Uschi,

    Nein das mache ich nicht,hab ich früher mal versucht,hat aber keine höheren Schlupfquoten gebracht.
    Bei den Edels besprühe ich die Vögel ohnehin fast jeden Tag und die Mohren baden meistens auch alle 2-3 Tage.
    Auch von Anfeuchten vom Kasten halte ich nichts.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Bettina,
    ist das DNA-Ergebnis schon angekommen? Wie geht es denn dem kleinen Nachzügler?
     
  22. #340 Tanygnathus, 13. Januar 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Uschi,

    Nein die DNA ist noch nicht da ich rechne Morgen oder Samstag damit.
    Die Kleine holt jetzt etwas auf sie hatte nur 92 Gramm.
    Wir sind jetzt schon bei 113 Gramm angelangt.
    Hab sie rausgeholt und ein Geschwisterchen,sind ja nun kurz vor dem ausfliegen.
    Der älteste ist noch drin.
    Ich denke noch eine Woche maximal dann fliegen sie aus.
    Wenn die DNA da ist geb ich Bescheid.
     
Thema:

Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

Die Seite wird geladen...

Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ) - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...