Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

Diskutiere Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ) im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Bettina, Mach Dir keine Vorwürfe,man steckt in den Menschen nicht drin.Ich kann Dich gut verstehen,es ist schon nicht einfach einen...

  1. #421 Moni Erithacus, 8. April 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Bettina,

    Mach Dir keine Vorwürfe,man steckt in den Menschen nicht drin.Ich kann Dich gut verstehen,es ist schon nicht einfach einen Nymphensittich an private Personen zu vermitteln,oft habe ich das Gefühl das die Interessanten nicht richtig zuhören und die Vogelhaltung sich ganz anders vorstellen,die Lautstärke,Dreck und der Aufwand wird doch oft unterschätzt.Letztens habe ich einer Stundentin die an 2 Nymphis interessiert war unsere Wohnung gezeigt und die besonders auf die Schaden (Löcher in den Möbel,Tapete usw.)hingewiesen,sie wollte die Vögel sofort haben,aber dann hat sie mein Angebot :3 Tage zum überlegen angenommen.Sie hat dann die Sittiche nach 1 Woche abgeholt,ich hatte dabei gutes Gefühl und viel Glück.Eine gute Bekannte mit ihrem Sohn(8J.) will auch unbedingt Papageien,am besten schöne Mopas,obwohl sie sehr auf übertriebene Sauberkeit achtet,(die Vögel bekommen keinen Freiflug)hier weis ich von vorne das es nicht gut gehen kann,da sie auch panische Angst hat schon bei unseren,die nur rumfliegen ohne auf einen zu landen , versuche es ihr auszureden ,bis jetzt hat es geklappt,aber nur weil ihr das Geld zu knapp ist.
    Versuche es so zu sehen,Du hast versucht ein gutes Platz für den Buben zu finden und hast dabei Dein Bestes gegeben,Pech kann dabei dabei jeder haben,viele Menschen geben sich anders als sie sind,es ist aber nicht Deine Schuld.
    Lass Dich mal:trost
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #422 Tierfreak, 8. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Bettina, lass dich mal knuddeln :trost:.

    Du selbst brauchst dir wirklich keine Vorwürfte zu machen. Man kann den Leuten nur vor den Kopf gucken und nicht hinein. Leider haben viele wirklich falsche Vorstellungen, was die Vogelhaltung angeht. Ich hab gestern auch noch zwei Wellis hier in der Nähe abgeholt, die inseriert waren. Sie waren den Besitzern auch nicht zahm genug. Sind so wunderschöne Wichtel, gerade mal zwischen 1 Jahr und 7 Monate alt...da kann man echt nur mit dem Kopf schütteln.

    Gut ist ja, dass sie sich zumindest wieder an dich gewand haben, sodass du es weiterhin in der Hand hast, den Süßen in ein schönes zu hause zu geleiten :zwinker:.
     
  4. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Liebe Bettina!

    Mache dir doch bitte keine Vorwürfe...du hast doch gedacht...der `Bube`bekommt ein schönes neues Heim!

    ...und für dich ist es doch auch beruhigend...dass ein `Mensch`den Zwerg jetzt holt...den du wirklich kennst und ihm auch vertrauen kannst!
    Wir wissen doch alle ...wie sehr dir deine Papageichen am Herzen liegen!

    ...und es ist doch wirklich besser so...als wenn èr einfach weitergegeben worden wäre...ohne Rücksprache mit dir zu nehmen!

    Liebe Grüsse!Susanne!

    PS: ...bestimmt wird alles gut für `Bube 1`und `Bube 2`...ich drücke auf jeden Fall ganz feste die Daumen!
     
  5. #424 Tanygnathus, 12. April 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Danke Euch allen:trost:
    Der Kleine ist gestern abgeholt worden und sitzt jetzt mit einem anderen Mohrenkopf in einer großen Voliere.
    Er ist ziemlich durcheinander und sehr nervös, aber das wird sich geben denke ich mal. Mein Bekannter wird den Kleinen behalten worüber ich sehr froh bin.
    Wär ja schrecklich wenn er nochmal umziehen müßte8(
    Die Dame hatte mit ziemlicher Sicherheit eine eingebildete Allergie:nene::nene:
    Sie hat einige Dinge gesagt die darauf schließen lassen dass sie mit dem Kleinen überfordert war.
    Ich könnte noch Sachen von der Dame erzählen da würdet ihr auch nur noch mit dem Kopf schütteln..
    Wie dem auch sei,bin froh dass das alles noch so gut ausgegangen ist.
     
  6. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Bettina,
    ich freue mich, dass es so ausgegangen ist. Ein Glück für den Kleinen, dass er dort raus ist und sicher ein schöneres Zuhause gefunden hat.
    Ja, wir beide könnten einige Geschichten von Leuten erzählen, die mal gerne einen Papageien wollten!
     
  7. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Bettina???

    Wie schaut es aus...bei euch?

    ...nur mal so gefragt???

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  8. #427 Tanygnathus, 10. Mai 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Susanne,

    der orangene Bube ist noch bei mir.
    Wenn ich Glück habe und es dieses mal stimmt wird er in 2 Wochen geholt.
    Das glaube ich aber erst wenn der Züchter bei mir angekommen ist...sollte eigentlich an Ostern schon von jemandem abgeholt werden und der ist einfach nicht gekommen...bin ich so langsam schon gewohnt.
    Lg Bettina
     
  9. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...dann drücke ich dir und dem `orangenen`Bub ..die Daumen!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  10. #429 Tierfreak, 10. Mai 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich natürlich auch Daumen drück, dass es diese Mal klappt :zwinker:.
     
  11. #430 Tierfreak, 7. Juni 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Bettina,

    wollte nur mal neugierig nachhören, ob der organgene Bub noch bei dir ist, oder ob sich mittlerweile schon etwas getan hat und er vielleicht in ein neues Zuhause umgezogen ist :zwinker:.
     
  12. #431 Tanygnathus, 8. Juni 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Manu,

    Der Kleine ist immer noch bei mir...der Interessent hat sich wenigstens gemeldet dass er nicht kommen kann.
    Wenn er noch länger bleibt bekommt er einen Namen..kann ja nicht ewig kleiner Bub zu ihm sagen:D

    Lg Bettina
     
  13. #432 Tierfreak, 8. Juni 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Irgendwann wird er sicher auch noch das große Los ziehen...Daumendrück :trost:.

    Hehe, dann ist er halt der kleine Bubi :D
     
  14. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...obwohl `Kleiner Bub`ist irgendwie auch reizend!

    ...glaube auch...genau wie Manu...irgendwann taucht genau `das richtige Heim`auf!

    ...wie heisst es dioch immer:

    Was lange währt...wird endlich gut!

    ...dafür drücke ich ganz, ganz feste die Daumen!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  15. #434 Tanygnathus, 8. Juni 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Susanne er hört schon drauf:D glaube das kann ich gar nicht mehr wirklich ändern.
    Er holt sich seit ein paar Tagen eine Walnuss aus meiner Hand ( durchs Gitter ).
    Das ist schon ein rießen Erfolg bei dem kleinen Angstvögelchen.
    Bringe ich frische Äste mit Blättern,dann fliegt er erst mal weg und hängt am Gitter und beobachtet was ich mache.
    Kaum bin ich weg dann geht er schon ran und schreddert ohne Ende:+schimpf:+schimpf

    Ist ein süßer Knopf.

    Danke Euch fürs Daumendrücken
     

    Anhänge:

  16. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bettina,

    hoffentlich hast du beim nächsten Mal für Weibchen im Kasten! :-)
     
  17. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...in der Tat...ein sehr, sehr süsser `Knopf`!:freude:

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  18. #437 Tanygnathus, 10. Juni 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Bis dahin dauerts noch ne Weile:D
    Jetzt ist erst mal Brutpause ( Vielleicht im Winter wieder...)
     
  19. #438 Tanygnathus, 25. Juni 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Der kleine Bub ist Heute umgezogen und hatte nur 10 Min. Autofahrt.
    Das Tolle...er hat 2 Mädels zur Auswahl und die Besitzerin ist mir persönlich bekannt. Die denkt sehr ähnlich wie ich und würde für ihre Tiere alles tun.
    Hab Heute fast geheult..aber vor Freude..weil er einen super tollen Platz bekommt.

    Lg Bettina
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Oh...wie schön...ich freue mich sehr für dich und den `kleinen Bub`!:freude:

    Liebe Grüsse!Susanne!

    ...du musst unbedingt berichten...wie es weitergeht...ob er sich verliebt....
     
  22. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Bettina,
    das freut mich aber ganz besonders!! Das lange Warten hat sich gelohnt...! Super!!!!
     
Thema:

Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

Die Seite wird geladen...

Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ) - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...