Neues von meinen Nysi-Pflegekindern

Diskutiere Neues von meinen Nysi-Pflegekindern im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Also es gibt ein paar Neuigkeiten von den Nysis, nachdem ich die nun eine Woche lang morgens und abends eingesprüht habe, konnte ich schon...

  1. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also es gibt ein paar Neuigkeiten von den Nysis, nachdem ich die nun eine Woche lang morgens und abends eingesprüht habe, konnte ich schon vorgestern abend keine Milben mehr sehen! Ich habe sie dann gestern Mittag mal ins Eßzimmer auf den Tisch gestellt.

    Ich weiß nicht, wer vor wem mehr Angst hat, sobald ein Welli sich auf dem Nysi-Käfig bewegt flattern die und sobald die Nysis den Kopf schief legen, paniken die Wellis los!

    Aber im Großen und Ganzen scheinen sie zufrieden zu sein, der Hahn scheint sogar raus zu wollen, darauf muß er aber noch bis Freitag warten, erstens will ich nochmal das "OK" des TA Ende der Woche abwarten und dann will ich dabei sein um notfalls einzuschreiten, wenn was ist.

    "Singen" Nysis eigentlich auch, gestern abend, als die Wellis vor dem Schlafen losgesungen haben, hat er als so einen Pfeifton gemacht, nicht geschrien, sondern leiser, aber immer mit den Wellis zusammen? Kann es sein, daß er sich wohl fühlt und mitsingt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Manu :0-


    Na dann bin ich ja mal gespannt wie sich die Nymphen bei Dir entwickeln.

    Und was sie mit ihrer wiedergefundenen Freiheit machen :p .
     
  4. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Naja, Singen ist so ein weites Feld, siehst Du ja bei Deutschlands Superstars:~ :~ ;)
    Sie haben schon so eine Art Balzgesang, außerdem können sie, wenn sie wollen Töne nachahmen.
    Ich glaube schon, dass er es macht, weil er sich wohlfühlt, ist also ein gutes Zeichen.:)
     
  5. #4 Federmaus, 28. Oktober 2003
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Manu :0-



    Hier kannst Du den "Nymphenbalzgesang" anhören.
    Mir gefällt er :p
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues von meinen Nysi-Pflegekindern

Die Seite wird geladen...

Neues von meinen Nysi-Pflegekindern - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...