Neues von Muneca und der Schnabelverletzung

Diskutiere Neues von Muneca und der Schnabelverletzung im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo alle zusammen, wie manche schon wissen, hatte meine muneca vor 2 wochen einen unfall und eine schnabelverletzung dadurch bekommen. seit...

  1. #1 georgiepeach, 10. März 2005
    georgiepeach

    georgiepeach Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    hallo alle zusammen,

    wie manche schon wissen, hatte meine muneca vor 2 wochen einen unfall und eine schnabelverletzung dadurch bekommen. seit einer woche ist sie wieder von der klinik heimgekommen, ich musste sie täglich mit schmerzmittel spritzen, gestern gabs die voraussichtlich letzte nachuntersuchung und es sieht gut aus :freude:

    Heute früh durfte sie zum ersten mal aus der Isolation (der Krankenbox im Schlafzimmer), wieder zurück in die "Freiheit". Ihr kleiner Freund "Herzchen" hat sie natürlich gleich angebaggert, als sie in der Früh aus der Box gekrochen kam und sich auf den Ast setzte und sich putzte. Die Wunde sieht auch vielversprechend aus, vielleicht hab ich/sie ja Glück und es verheilt alles wieder ohne Konsequenzen :~

    Jetzt muss ich nur noch die nächsten 2 Monate abwarten, dann kann man sicher sagen, ob die Verletzung so schwerwiegend war, dass der Schnabel nicht richtig wachsen kann, oder ob alles wieder gut wird.

    Danke an alle, die mir in der Zeit mir Rat beiseite gestanden haben....

    P.S. sie hat sogar richtig zugenommen, lt. Waage in Oschl 8) , pfftt und ich hab mir Sorgen gemacht, weil ich dachte sie würde nicht genug fressen und abnehmen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 buteobuteo, 10. März 2005
    buteobuteo

    buteobuteo schattendasein

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hi peachi,

    dann wünsch ich deiner süssen nochmals mal alles gute und hoffe wirklich, dass es keine so schwerwiegende verletzung ist :trost:


    tschüssle
    steffi ;)
     
  4. nicoble

    nicoble Guest

    Gute Besserung fuer die Kleine !!!!
     
  5. #4 Stefan R., 10. März 2005
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Super, ich drücke auch die Daumen, dass alles gut verheilt.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues von Muneca und der Schnabelverletzung

Die Seite wird geladen...

Neues von Muneca und der Schnabelverletzung - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...