neues Zuhause gesucht

Diskutiere neues Zuhause gesucht im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Anke, 8 Jahre ist doch ein kerniges Alter für einen Nymphen, der hat noch eine Weile was davon, wenn er gesund bleibt. Die Wellis könnte...

  1. Silke

    Silke Guest

    Hallo Anke,

    8 Jahre ist doch ein kerniges Alter für einen Nymphen, der hat noch eine Weile was davon, wenn er gesund bleibt.

    Die Wellis könnte man schon im Auto transportieren, wenn man sie zusammenläßt und die Sicht verdeckt. Allerdings ist Nürnberg echt zu weit. Nach Dresden hätte ich mich ja breitschlagen lassen, aber das ist wirklich eine endlose Fahrt. Theoretisch könnte ich sie schon gut unterbringen, denn in meiner Voliere sind die Tiere recht ausgeglichen, weil auch einige behindert und deshalb prinzipiell freundlich. - Aber die Entfernung... Das sind bestimmt 7 Stunden Fahrt oder so..., wenn das reicht...

    Also, ich würde nur echte Problemfälle, die nicht anderweitig unterzubringen sind, über so eine Strecke transportieren wollen...

    Wie sieht's aus, Wellihalter in der Nähe?

    Vielleicht solltest Du den Beitrag auch mal in Welliforum stellen?

    Gruß, Silke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anke

    Anke Guest

    Hallo,

    ich will nichts unversucht lassen, deshalb meine Frage/Bitte an dieser Stelle:

    Drei Vögel suchen ein neues Zuhause.

    Diesesmal handelt es sich um zwei Wellis und einen Nymphensittich, alles schon etwas betagtere Vögel. Das Problem ist, daß ich eigentlich schon "genügend" Vögel habe und im Moment auch eher zu wenig Zeit für meine Sittiche habe.

    Weiß nicht jemand unter Euch Nymphenfreunden jemanden, der einen sehr menschenbezogenen und zahmen Nymphensittich (ich glaube, es ist ein Hahn) aufnehmen möchte? Oder/und zwei Wellensittiche?

    Ich wäre so froh, wenn diese armen Abgeschobenen bald ein schönes Zuhause finden könnten...

    vielen Dank im Voraus,

    Eure Anke

    [Dieser Beitrag wurde von Anke am 04. Mai 2000 editiert.]
     
  4. Silke

    Silke Guest

    Ich wohne am anderen Ende Deutschlands... Erst mal sehen, ob sich nicht jemand aus der Nähe meldet... (Wie betagt genau ist der Nymphie?)

    Gruß, Silke.
     
  5. #4 Ines Noltze, 6. April 2000
    Ines Noltze

    Ines Noltze Guest

    Hallo Anke,

    ich würde den Nymphiehahn auch nehmen, aber ich wohne in Berlin. Da wird wohl eher das Problem liegen. Kannst Du mir evtl. sagen, wie alt der Hahn ist??


    ------------------
    Schöne Grüße
    Ines
     
  6. Elli

    Elli Guest

    Hallo Anke!
    Ich suche zur Zeit einen zweiten Nymphi!Ich hab zwar einen Hahn aber das dürfte kein problem geben! Und wir wohnen auch nicht so weit auseinander.Allso wenn es wäre würde sich unser Bubi über einen Partner sehr freuen!
    Grüße Elli
     
  7. Anke

    Anke Guest

    Hallo,

    Ihr glaubt gar nicht, wie ich mich freue, daß ich tatsächlich positive Antworten bekommen habe! Der Nymphensittich ist etwa 8 Jahre alt und grau. Über die Wellis weiß ich leider nichts genaueres, als daß einer wohl eine geschädigte Leber hat und beide auch schon etwas älter sind.

    Ich wohne übrigens zwischen Nürnberg und Erlangen. Meine eigenen Nymphensittiche machen jedes Jahr einmal die Tour nach Dresden und zurück und stecken die Fahrt eigentlich ganz gut weg (viele Pausen, mit hellem Tuch abgedeckt). Wellensittiche sind allerdings, was längere Autofahrten angeht, teilweise sehr sensibel, ihnen möchte ich nach Möglichkeit keine sehr lange Fahrt zumuten.

    Hinzukommt, daß ich am 17. April für zwei Wochen verreise und deshalb, wenn das möglich wäre, die Vögel schon vorher gerne in ihr neues Zuhause bringen würde.

    Was meint Ihr dazu?

    viele Grüße,

    Anke
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Anke

    Anke Guest

    Hallo,

    also, ich glaube, nach München wäre wohl der kürzeste Weg.
    Und da Elli sowieso gerade im Begriff ist, sich einen zweiten Nymphi anzuschaffen, fände ich das im Moment eigentlich die beste Lösung.

    Elli, was meinst Du? Wenn ja, könnte ich Dich eventuell schon am Sonntag mit dem Vogel überfallen, allerdings muß ich auch erst noch mit den Nochbesitzern Rücksprache halten, ob das klappt.

    Grüße,
    Anke
     
  10. Elli

    Elli Guest

    Hallo Anke!
    Das wär ja total super wenn das klappen Würde! Ich würde nur einen zweit Käfig benötigen,damit sie sich aneinander gewönen könnten!Gieb mir doch bitte bescheid wann du am Sonntag bei uns vorbeischauen würdest!
    Grüße Elli
     
Thema:

neues Zuhause gesucht

Die Seite wird geladen...

neues Zuhause gesucht - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...