Neuigkeiten bei den Braunkopfsittichen

Diskutiere Neuigkeiten bei den Braunkopfsittichen im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Auf die Antwort von der Henne bin ich jetzt aber mal gespannt. :D:D

  1. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Auf die Antwort von der Henne bin ich jetzt aber mal gespannt. :D:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Guten Morgen, Dr. Doolittle :D

    Ja, wie? Du hast keine Infrarot-Überwachungskamera im Nistkasten? ;) :D
     
  4. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Und wieder bin ich überrascht. Zehn bis zwölf Tage nach dem ersten Jungen ist doch tatsächlich aus einem der "dreckigen" Eier noch ein weiterer Jungvogel geschlüpft. Die Eier waren schon nicht mehr richtig warm, da der erste Junge doch sehr gut wächst. Der Größenunterschied ist natürlich gewaltig.

    Fortsetzung folgt.
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich bin gespannt und drücke die Daumen, daß sich auch der Nachzügler prächtig entwickelt.
     
  6. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Alles bestens bei Paar Nummer 2. Der ältere ist mittlerweile ausgeflogen. Besucht aber sein Geschwisterchen nachts wieder. Und jetzt die nächste Überraschung. Paar Nummer 1 hat wieder Eier. Ich hatte vor ca. fünf Wochen ein Pärchen Kaktussittiche mit in die Voliere gesetzt. Alle Vögel vertragen sich gut. Anscheinend hat aber die Anwesenheit der Kaktussittiche die Braunköpfe zur erneuten Brut stimuliert.
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Daß Artgenossen die Brutlust steigern können, wußte ich ja schon, genauso wie eine Außenvoliere bzw. Sonne und Wind hier einiges bewirken können, aber daß eine andere Art dazu in der Lage ist, höre ich zum ersten Mal ... höchst interessant.
     
  8. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    So die DNA der beiden Jungvögel von Paar Nummer zwei liegt vor. Beide Vögel sind weiblich. Ein prima Ergebnis.
     
  9. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Glückwunsch ... mit Deinen Braunköpfen läuft das aber auch wie am Schnürchen :zustimm:
     
  10. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Diesmal leider nicht. Bei Paar Nummer 1 sind die Jungen zwei-drei Tage vor dem Schlupf gestorben.
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, aber sowas kann doch immer mal passieren, oder?
     
  12. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Nur mal nebenbei bemerkt. Beide Paare Braunköpfe sitzen auf Eiern. Wobei Paar 1 wieder in dem "kleinen Kasten" für die Kaktussittiche brütet.
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Glückwunsch, Rudi!

    ... die wahrscheinlich umgezogen sind?
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Nein. Sie bewohnen die Voliere noch gemeinsam.
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Interessant ... und wo schlafen jetzt die "fliegenden Kakteen"?
     
Thema: Neuigkeiten bei den Braunkopfsittichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. braunkopfsittich

Die Seite wird geladen...

Neuigkeiten bei den Braunkopfsittichen - Ähnliche Themen

  1. Braunkopfsittiche

    Braunkopfsittiche: Hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir helfen, in der Entscheidung zwischen Katharinasittich (bisher für mich reserviert) oder einem...
  2. Schlechte Neuigkeiten von unserem Nonnengansnachwuchs von diesem Jahr

    Schlechte Neuigkeiten von unserem Nonnengansnachwuchs von diesem Jahr: Hallo, unsere kleinen Nonnengänse von diesem Jahr (es waren anfangs 3), jetzt noch 2, haben sich so weit sehr gut entwickelt. Es ist jetzt so,...
  3. Braunkopfsittich-Hahn 13 Jahre, einsam, Partner verstorben, sucht neues Zuhause

    Braunkopfsittich-Hahn 13 Jahre, einsam, Partner verstorben, sucht neues Zuhause: Unser Braunkopfsittich-Hahn, 13 Jahre, ist seit dem Tod des Partners einsam und leidet darunter. Wir suchen dringend ein neues Zuhause bei einer...
  4. Gute Neuigkeiten von der Nonnengans

    Gute Neuigkeiten von der Nonnengans: Hallo, habe ja vor kurzem berichtet, daß sich der Nonnenganter von der Nonnengans zurückgezogen hat. Heute Morgen nun gehe ich in den Stall...
  5. Handaufzucht / Verhaltensstörung bei Braunkopfsittich

    Handaufzucht / Verhaltensstörung bei Braunkopfsittich: Hallo Ihr Lieben, ich habe mich hier eben registriert, weil ich mir mit meinen Braunkopfsittichen keinen Rat mehr weiss. Ich habe seit ca. 6...