Neuigkeiten und Probleme

Diskutiere Neuigkeiten und Probleme im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; So, da bin ich nun wieder. Mein Freund und ich haben nun beschlossen zwei der Vögel abzugeben. Klar, wir könnten es auch noch weiter probieren,...

  1. Linnea

    Linnea Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    So, da bin ich nun wieder.
    Mein Freund und ich haben nun beschlossen zwei der Vögel abzugeben. Klar, wir könnten es auch noch weiter probieren, aber 1. möchten wir weitere Verletzungen und Stress für die Süßen vermeiden und 2. habe ich wichtige Prüfungen an der Uni und der ständige Lärmpegel macht mir ehrlich gesagt zu schaffen. Naja, ich gebe zu, dass der zweite Grund recht egoistisch ist, aber wenn man in einer kleinen Wohnung lebt spielt auch das eine Rolle. Und ein wenig wohler ist mir jetzt, wo wir die Entscheidung getroffen haben, schon. Ich hoffe halt, dass ich für zwei der Spätze ein gutes Zuhause finde. Wenn nicht, bleiben sie eben. Einfach Abschieben geht ja auch nicht:nene:

    Das andere Problem, von dem ich ja schon berichtet habe, ist Laurins gelbes Kopfgefieder. Zusätzlich hat er nämlich seit Kurzem Schreiattacken. Nicht so normale wie ich das von den anderen kenne sondern richtig hysterische Anfälle. Sorry, aber besser kann ich das nicht erklären:+keinplan Jetzt frage ich mich, ob er vielleicht einfach Schmerzen hat und deswegen so schreit und ob es einen Zusammenhang mit den gelben Federn gibt. Und ob ich zum TA gehen sollte... ich käme mir da aber ziemlich blöde vor, so nach dem Motto "mein Vogel ist bunt und er schreit". Deswegen habe ich gedacht, ihr als kluge Köpfe, Retter in der Not und große Vorbilder:gott: :D könnt mir einen Tipp geben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo mareike,
    du machst dir wieder viel zu viele gedanken: kein tierarzt wird dich auslachen, wenn du probleme mit deinem piepmatz hast und das geklärt haben möchtest.
    und ehrlich: ich gehe auch lieber einmal zu oft als einmal zu wenig hin!

    die gelben federn können auf ein leberproblem hinweisen und es ist wirklich sinnvoll das abzuklären. suche dir aber bitte einen vogelkundigen tierarzt aus und schildere ihm auch die schreierei von dem kleinen (könnte wirklich ein hinweis sein)

    dass ihr 2 vögel abgeben möchtet - auch hierzu hatte ich schon meine meinung gesagt: du hast alles probiert und es ist gut, dass du eine entscheidung getroffen hast.
    ich drücke dir die daumen, dass du einen schönen platz für die beiden findest.
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich denke auch das Du Dir zu viele Gedanken machst. Bei Papageien (nicht nur bei Sperlingen) kommt es öfters vor als man glaubt, das Vögel gelbe Federn haben. Deshalb mu0 der Vogel nicht krank sein. Auch die Lautäußerung würde ich nicht als annormal bezeichnen. Es gibt eben Vögel die schreien mehr als andere, genauso gibt es Vögel die bleiben Ihr leben lang scheu oder kommen mit Ihrer Situation wie sie untergebracht sind nicht zurecht. Man kann sich von solchen Vögeln nur trennen, weil sie einen selber nervös machen. Habe auch schon Vögel gehabt die ich nach eineiger Zeit wieder abgegeben habe, weil sie sich einfach nicht anpassen konnten.

    Gruß
     
  5. Linnea

    Linnea Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Laurin schreit erst seit zwei Wochen so viel. Ihn möchte ich auch nicht abgeben, sondern das andere Pärchen. Habe mich jetzt entgültig entschieden und auch eine Anzeige geschrieben. Mal sehen, was daraus wird. Aber zum Tierarzt werde ich mit Laurin trotzdem gehen, einfach nur um sicher zu sein. Werde dann berichten!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neuigkeiten und Probleme

Die Seite wird geladen...

Neuigkeiten und Probleme - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Probleme mit Minibrüter

    Probleme mit Minibrüter: Hallo Ich bin wieder mal am brüten. Die ganze Zeit lief alles perfekt. Der Brüter hielt konstant die Temperatur, und die Luftfeuchte war auch sehr...
  3. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  4. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...
  5. Hilfe :/,

    Hilfe :/,: Hallo leute habe ein rießen problem, habe 2 Pfirsichköpfchen die henne hat vor kurzer zeit 4 eier gelegt und brütet sie im moment aus, jetzt kommt...