Neuigkeiten von Nancy

Diskutiere Neuigkeiten von Nancy im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, Gute 3 Wochen ist Nancy nun bei mir,... tja was soll ich sagen, sie hat sich sehr gut eingelebt, ist gar nicht sooooo laut wie...

  1. #1 FamFieger, 3. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    Gute 3 Wochen ist Nancy nun bei mir,...
    tja was soll ich sagen, sie hat sich sehr gut eingelebt, ist gar nicht sooooo laut wie befürchtet, ist lebhafter, und auf alle Fälle mehr "unterwegs"...
    Da sie ja ewig in ihrem kleinen Käfig saß hat sie jetzt Problemchen mit dem Äste "greifen"... sie hält sich haupsächlich auf "Brettern" auf... das anfliegen von Ästen macht ihr Probleme, da sie scheinbar nicht richtig drum herum greifen kann,... aber ich denke das gibt sich auch!
    in ca. 2 wochen, werde ich dann wohl mal den ersten "verpaarungsversuch" starten, habe mit einigen Züchtern Kontakt, mal sehen was sich ergibt....

    so nun will ich sie euch aber nicht länger vorenthalten.... hier ist Nancy die entdeckerin!!! :D
     

    Anhänge:

    • 22.jpg
      Dateigröße:
      29,9 KB
      Aufrufe:
      132
    • 23.jpg
      Dateigröße:
      17,1 KB
      Aufrufe:
      135
    • 24.jpg
      Dateigröße:
      24,2 KB
      Aufrufe:
      138
    • 25.jpg
      Dateigröße:
      30,7 KB
      Aufrufe:
      133
    • 26.jpg
      Dateigröße:
      25,5 KB
      Aufrufe:
      134
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anette T., 3. Juni 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Jessy,
    ich habe mich richtig über die Bilder gefreut, denn Nancy sieht bei weitem nicht mehr so trauig aus. Auf 2 Fotos sogar recht fröhlich.
    Jetzt fehlt zu ihrem Glück nur noch der Partner, aber das dauert ja nicht mehr lange. Schön, das die Kleene jetzt die Möglichkeit hat , sich richtig zu bewegen und auch ein bissel fliegen kann :zustimm:
    Weiter so !!!!

    Viele Grüße
    Annette :freude:
     
  4. #3 FamFieger, 3. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Anette,...

    oooooch sie könnte jetzt ganze "Marathons" fliegen, schmunzel... wohnt momentan in der Rosella Voliere, die für Rosellas dementsprechend groß ist!!!
    Aber ich glaube sie hat momentan n bissl "Muskelkater" so kommt sie mir zumindest vor :D :p
     
  5. #4 Silke_Julia, 3. Juni 2005
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Jessy,

    sehr schöne Bilder. Nancy sieht hübsch aus und man sieht ihr wirklich an, dass sie glücklich ist, Freiflug zu haben und klettern zu können. Jetzt muss nur noch der Partner kommen, dann stellen die Beiden Dir die Bude auf den Kopf :D

    Gruß von Silke und bitte weiterhin Bilder
     
  6. #5 claudia k., 3. Juni 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo jessy,

    es könnte auch sein, dass nancy auf den ästen um ihr gleichgewicht flattert, weil die rinde zu glatt ist. sonst häng ihr doch mal das ein oder andere dicke baumwoll- oder hanfseil rein.

    gruß,
    claudia
     
  7. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Jessy,

    Nancy ist wirklich eine bildhübsche Agafrau. Den anderen Thread habe ich auch gelesen und finde, sie sieht deutlich fröhlicher aus!

    Gruß
    Bine
     
  8. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :zustimm: Ja, das ist ein bildschönes Agamädchen :zustimm: Und ich glaube fast, die Agas haben einen eigenen Schutzengel, der ihnen immer wieder auf die Beine hilft.

    Man sieht es an ihrem veränderten Augenausdruck, das sie sich jetzt wieder was zutraut und es für sie jetzt in ein schöneres Agaleben geht.

    Sie wird eine richtige Schönheit werden und einen frechen, gewitzten Gesichtsausdruck bekommen. Ich warte schon mit Spannung, wie das weitergeht.
    Herzliche Grüsse
    Andra
     
  9. Guido

    Guido Guest

    Hi Jessy
    Es ist doch immer wieder schön zu sehen, wie aus einem traurigen Aga ein fröhlicher, lustiger und frecher Racker wird. Danke für die schönen Bilder
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  10. #9 FamFieger, 4. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo ihr lieben,

    schön das euch die gefallen,... Tja was soll ich sagen, es erfüllt einen natürlich mit STOLZ wenn man solch schöne sachen von euch gesagt bekommt, und natürlich wenn man die Veränderungen am Vogel LIVE miterlebt, sie ist quasi wie ausgetauscht *freu*!! Werde ALLES tun damit die maus bald wieder verliebt ist und dann zu zweit ein schönes leben führen kann!!! drückt mir die Daumen!!
    und ich berichte natüüüürlich weiter!! :trost: :zustimm: ;)
     
  11. #10 Danny Jo., 5. Juni 2005
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Jessy, :)
    kann all den anderen nur zustimmen,
    eine wirklich hübsche Dame.
    Klasse das sie bei einem Menschen wie
    dir gelandet ist, man kann ihr das Wohlsein
    echt ansehen! :prima:
    Was sie wohl erst sagt wenn sie sich ein
    Kerlchen aussuchen darf: :+schimpf

    Schöne Grüsse Daniela
     
  12. #11 watzmann279, 5. Juni 2005
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :freude: Hei Jessey kann mich den anderen nur anschließen, Nancy schaut wircklich schon glücklicher aus als auf den ersten Fotos, schön das sie bei euch so einen guten Platz gefunden hat :prima: Beste Grüße Ingrid
     
  13. #12 FamFieger, 21. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Halli Hallo alle zusammen,...

    am 1.Juli zieht der neue Partner von Nancy ein,.. hoffe die Verpaarung klappt... muss leider noch ein wenig abwarten, der Züchter meinte aufgrund ihres verhaltens (geringer nage"trieb" etc) könnte sie auch ein HAHN sein,... er macht den "beckentest" und danach werde ich einen entsprechenden Partner mitbekommen,... Falls die verpaarung SO nicht klappt darf ich den wieder zurück bringen!!...

    In den Schwarm darf sie leider nicht,..
    A) wg. Krankheiten
    B) weil der feste "stamm" sie nieder machen würde
    und
    C) weil er die Abgabetiere nicht vom schwarm trennen wollen würde, und wenn alle zusammen sind könnte sie sich auch einen aussuchen der nicht zur abgabe steht....

    Naja SO ists nicht 100%ig optimal,.. aber ich hoff es klappt alles........ hibbel... noch eine woche....
     
  14. #13 Anette T., 21. Juni 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Jessy,
    Beckentest hin,Beckentest her. 100% kann dir das kein Züchter sagen.
    Wenn möglich, laß doch eine DNA durchführen, dann weißt du doch sicher ,um welches Geschlecht es sich handelt.
    So könnte es passieren, das du versuchst evtl. zwei gleichgeschlechtliche Tiere miteinander zu verpaaren.Nimmt nur viel Zeit und auch vielleicht Frust in Anspruch.
    Wenn du morgen die Feder ziehst u sofort wegschickst, hast du doch 4 Tage später das Ergebnis.
    War nur ein Tipp. Wenn ich mir nicht sicher 100% sicher bin aufgrund des Verhaltens u.s.w. lasse ich lieber eine DNA machen.

    Viele Grüße
    Annette ;)
     
  15. #14 FamFieger, 21. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    HAllo Anette...

    das ist richtig... ich habe mir heute auch schon andauernd überlegt ob ichs nicht doch machen lasse... werde wohl heut nacht nochmal drüber schlafen, und es morgen dann entscheiden....
     
  16. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Jessy,

    und wenn der neue Partner dann nicht passt - würdest Du ihn so einfach wieder hergeben können?

    - schwupp hast Du evtl. plötzlich vier Agas... ;-))

    Gruß
    Bine
     
  17. #16 FamFieger, 21. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Bine,..

    NEIN definitiv nicht,.. wenn der neue nicht "passt" wird er wieder zurück gebracht... is für den Vogel zwar auch nicht soooo toll, aber mehr agas als das paar will ich nicht... (zumindest JETZT nicht, wohnen ja in Miete!)... :nene: ;)
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :zwinker: Huhu.... wir mit unseren 8 Monstern auch, ich drohe ihnen immer, wenn es zu laut ist "Leute, wir landen noch alle unter der Autobahnbrücke" aber ich glaube, da sind sie auch noch lauter als die Fahrzeuge :+party:

    Also mit 2 fing es bei uns an......und ohne Quatsch, 4 Agas sind nicht lauter als 2 Agas, denn die rufen alle Kollegen draussen, während sich 4 Agas prima manierlich unterhalten, naja, bis auf kleinere Unstimmigkeiten :trost:

    Und 8 Agas sind zwar schon etwas lauter, aber es ist noch nicht kritisch ;)
    Gruss
    Andra
     
  20. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Andra - *lol*

    ich glaub auch Deine Agas sind lauter als die Autos... meine übertönen auch immer den Müllwagen, wenn er vor dem Haus steht...

    Bine
     
Thema:

Neuigkeiten von Nancy

Die Seite wird geladen...

Neuigkeiten von Nancy - Ähnliche Themen

  1. Schlechte Neuigkeiten von unserem Nonnengansnachwuchs von diesem Jahr

    Schlechte Neuigkeiten von unserem Nonnengansnachwuchs von diesem Jahr: Hallo, unsere kleinen Nonnengänse von diesem Jahr (es waren anfangs 3), jetzt noch 2, haben sich so weit sehr gut entwickelt. Es ist jetzt so,...
  2. Gute Neuigkeiten von der Nonnengans

    Gute Neuigkeiten von der Nonnengans: Hallo, habe ja vor kurzem berichtet, daß sich der Nonnenganter von der Nonnengans zurückgezogen hat. Heute Morgen nun gehe ich in den Stall...
  3. Neuigkeiten bei uns

    Neuigkeiten bei uns: Hallo an alle! War wieder lange weggeblieben, aber der Uni nimmt mir all meine Freizeit mit, so kann ich mich hier auch nur selten melden....
  4. Neuigkeiten von Joka und Scrappy

    Neuigkeiten von Joka und Scrappy: Hallo ab und an verschlägt es mich auch mal wieder hier her. :) Meine beiden Jungs sind glaube ich die Feiglinge unter den Wellensittichen....
  5. Ein paar Neuigkeiten....

    Ein paar Neuigkeiten....: seit dem 17.12. bis zum 04.01. ist immer jemand zuhause. Zunächst hatte ich Urlaub, jetzt mein Weib.....was für die Zwerge bedeutet: Jeden Tag...