Neuling braucht einfache Infos zu Pennantsittich.

Diskutiere Neuling braucht einfache Infos zu Pennantsittich. im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr lieben ;) Nächste Woche überneme ich einen Pennantsittich, es könnte sein das er auch bei mir bleibt. Es wäre am anfang ein...

  1. #1 Zucht Interesse, 24. Juli 2005
    Zucht Interesse

    Zucht Interesse Guest

    Hallo ihr lieben ;)

    Nächste Woche überneme ich einen Pennantsittich, es könnte sein das er auch bei mir bleibt.
    Es wäre am anfang ein einzeltier, aber nicht lange dann bekommt sie/er einen Partner. :trost:
    Das wichtigste für mich ist erstmal die Unterbrinung.
    Kann ich ihn auch mit Wellis zusammen halten?
    Futter und Volierengestaltung habe ich schon nachgelesen, wird auch nach besten wissen und gewissen gewärleistet. :D

    Über die Infos über die möglichkeit mit den zusammenleben mit Wellis wäre ich sehr dankbar. :zustimm:

    MLG,
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sunny

    Sunny Guest

    hallo

    na denn schon mal herzlichen glückwunsch zum baldigen nachwuchs ;-)

    also plattschweifer (penannten) sollte man generell NICHT mit anderen arten vergesellschaften, und schon gar nicht mit kleineren arten denn das könnte gefährlich werden.

    ich an deiner stelle würde es nicht riskieren. pennanten können ziemlich agressiv werden, vorallem die hähne!.. und so ein kleiner welli hätte da wohl wenig chancen.
    ich kenne zwar auch pennanten die mit wellis und nymphen zusammen gehalten werden aber da ist die voliere auch riesig.
    es kann auch eine weile gut gehen aber ich würde da lieber nicht rumexperimentieren *g*

    vorallem wenn du dann 2 pennanten hast, würde ich sie keinesfalls mit wellis in eine voliere stecken da wie gesagt vorallem die hähne ziemliche stänker sind.

    ich hatte bei mir damals pennanten, rosellas, halsis und eine amazone im freiflug zusammen gehabt und die pennanten (auch rosellas) waren öfters am stänkern, die hatten auch keine scheu die amazone, die mind. doppelt so groß ist wie sie, anzugreifen.
     
  4. #3 Zucht Interesse, 25. Juli 2005
    Zucht Interesse

    Zucht Interesse Guest

    Hallo Sandy :zwinker:

    Ich danke dir für die Auskunft, nein ich werde sie nicht zusammen setzen. :nene:
    Wenn ich mir nur vorstelle das meinen süßen Wellis etwas geschieht. :(
    Ich bin froh das ich jetzt gefragt habe bevor ich sie anschaffe, so hat meine Unwissenheit keine Auswirkungen. :D
    Wenn ich nächste Woche den Pennant bekomme werde ich hier Bilder rein setzen, also so zu sagen vorher- und nachher Bilder :D

    MLG,
    Matthias
     
  5. #4 FamFieger, 25. Juli 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Matze,

    würde dir von dem Pennanten abraten... zumal du schon 60?! Geier bei dir rumschwirren hast... denke deine Platzverhältnisse sind gut ausgefüllt, soll nun kein Angriff sein,.. aber ein Pennanten Paar sollte wirklich ne Menge Freiflig haben, wie willst du das bewältigen wenn deine Wellis mit Freifliegen?!!? bzw. brauchen Pennanten auch eine Voliere minimun 1x2x2m besser natürlich 2x2x2 oder noch größer!! Denke sowas kann man sich nicht einfach ins Wohnzimmer stellen!!
    Weiß ja nicht wie deine Wohnung so ist, aber einen Garten hast du keinen?? Evtl. für eine Aussenvoliere???

    Bitte verstehe mich nicht falsch, aber an deiner Stelle würde ich mir diese Anschaffung noch GUT überlegen!! ;)
     
  6. #5 Désirée, 25. Juli 2005
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hi Matze!
    Die Kombi Wellis und Pennant ist wirklich denkbar unglücklich. Hab den Fehler auch mal gemacht, aber noch so manches verhindern können, da ich genug Trennungsmöglichkeiten hatte. Pennanten brauchen wie Jessy schon sagt wirklich viel Platz, aber es geht auch mit etwas weniger, wenn sie viel (sehr viel) Freiflug bekommen. Ich halte meine Rosellas auch in der Wohnung.
    Beim Freiflug jedoch hatte ich nie bemerken können, dass die Rosellas die Wellis angreifen, da gabs immer genug zum Ausweichen. Ich weis ja nicht wie deine Wohnung so beschaffen ist, aber wenn du es einrichten kannst, dass die Vögel entweder nur in getrennten ZImmern fliegen oder gar nicht gleichzeitig, dann müsste das gut gehen.

    P.S.: Meine Henne ist hier das kleine aggressive Monster, der Hahn ist zwar schon schnell reizbar, aber sie schießt echt den Vogel ab! Alle Vögel sind anders und meine haben immer irgendwelche besonderen Ticks. ;)

    Gruß
    Dési
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Zucht Interesse, 25. Juli 2005
    Zucht Interesse

    Zucht Interesse Guest

    Hallo FamFieger & Désirée :zwinker:

    Danke FamFieger, auch dein denkanstoss ist für mich wichtig ;)
    Natürlich überlege ich wie ich es am besten für den Pennanten machen kann. :idee:
    Aber da wo er jetzt ist kann er nicht bleiben, da er in einen viel zu kleinen Köfig (für Welli) ist.

    Auf jeden fall soll der Kleine es in zukunft richtig gut haben ;)

    MLG,
    Matthias
     
  9. #7 FamFieger, 25. Juli 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo matze,

    viell. schaust du mal in den Tierschutz, da wird momentan auch ein Pennant gesucht!! ... Viell. wäre das ja eine Lösung für den armen Kerl.... :? ;)

    Solltest es dir wirklich nochmal überlegen und den Geier dann wenigstens Weitervermitteln!!!
    Als nächstes nimmst du dann noch einen Ara bei dir auf??? Jedermanns Platz ist begrenzt, ich denke deine Whg. ist mit deinen 60 Geiern auch so schon gut gefüllt!!!
     
Thema: Neuling braucht einfache Infos zu Pennantsittich.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pennantsittich infos

Die Seite wird geladen...

Neuling braucht einfache Infos zu Pennantsittich. - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  4. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  5. Neuling im Garten

    Neuling im Garten: Hallo Experten, [Norddeutschland, nahe Bremen] Grade eben einen kleinen Schwarm (ca.10) Vögel gesehen, die ich nicht zuordnen kann. Sie machten...