Neuling braucht Hilfe

Diskutiere Neuling braucht Hilfe im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo liebe Vogelforen-Gemeinde, Ich bin der Fato, 30 aus Süddeutschland und noch ganz frisch hier. Ich bin Neuhalter von 4 Hühnern, einer...

Schlagworte:
  1. #1 FatoDelMato, 22.10.2020
    FatoDelMato

    FatoDelMato Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Vogelforen-Gemeinde,

    Ich bin der Fato, 30 aus Süddeutschland und noch ganz frisch hier.

    Ich bin Neuhalter von 4 Hühnern, einer Zwerg Wyandotten Henne, einer Chabo Henne und 2 Brahmas.

    Diese dürfen in meinem 800qm Garten frei rumhüpfen. Allerdings kamen bei den 2 Brahmas bedenken wegen des Geschlechtes auf, da ich leider keine Hähne halten darf. Darum brauche ich eure Hilfe. Was denkt Ihr was die beiden sind ?

    Vielen Dank im Voraus!

    MfG

    Fato
     

    Anhänge:

    Tussicat gefällt das.
  2. #2 Tussicat, 23.10.2020
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    63xxx
    Herzlich Willkommen im Forum!
     
    FatoDelMato gefällt das.
  3. #3 FatoDelMato, 23.10.2020
    FatoDelMato

    FatoDelMato Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank Dir!:)
     
  4. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    146
    Herzlich willkommen im Forum.
    Geschlecht ist bei jungen Brahmas nicht leicht zu erkennen. Ich tippe bei beiden auf Hahn, ist jetzt aber eher Bauchgefühl weil die Schwanzfedern noch nicht weit genug entwickelt sind um sicher sein zu können. Am besten in ein paar Tage nochmal genauer hinschauen wenn die Sichelfedern deutlicher werden sind es Hähne.
    Lg
     
    FatoDelMato gefällt das.
  5. #5 Karin G., 23.10.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.241
    Zustimmungen:
    1.115
    Ort:
    Schweiz/Bodensee
    ergoogelt:
    Ein weiteres gutes Erkennungsmerkmal ist, dass beim Hahn die Schwanzfeder (z.B. Brahma, alle Hybridhühner, alle Legehühner) ab dem Alter von 12 - 16 Wochen sich nach unten neigt. Die Hennen die Schwanzfeder kerzengerade wagrecht halten oder sie eher nach oben zeigt.

    Und ich dachte, die Hähne haben einen grösseren Kamm als Hennen, also keinen blassen Dunst vom Hühnervolk :zwinker:

    Was ist das auf deinem Benutzerbild?
     
    FatoDelMato gefällt das.
  6. #6 FatoDelMato, 23.10.2020
    FatoDelMato

    FatoDelMato Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Antworte!:)

    oO 2 Hähne wären etwas problematisch, da ich mit meiner Nachbarin ausgemacht habe, gar keine zu halten, einen könnte ich vllt noch irgendwie durchschmuggeln :D

    Das ist meine Chabo Henne Mimi :D
     
  7. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    146
    Hallo Karin
    ich denke wir meinen beide das gleiche, gerade Schwanzfeder= Henne/ gebogene Federn= Hahn. Die Regel trifft fast immer zu. Es gibt einzelne Rassen bei denen Hennen auch leicht gebogene Schwanzfedern haben können,Brahma gehören zu diesen.
    Sich den Kamm anzuschauen kann vor allem bei Hühner mit Einfachkamm oder Schlotterkamm hinweise auf das Geschlecht geben. Solange die Kammform der Eltern nicht bekannt ist hilft das hier nicht weiter.

    Warte erst normal ab. Sollten es wirklich 2 Hähne sein musst du sie spätestens bei der geschlechtsreife von den Hennen trennen. Das treten könnte für die Zwerghenne schlimmstenfalls tödlich enden.
     
    FatoDelMato gefällt das.
  8. #8 FatoDelMato, 23.10.2020
    FatoDelMato

    FatoDelMato Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ok dann warte ich noch n bissl ab und schau mir die Entwicklung der Beiden genau an!:) vielen Dank nochmal ✌
     
  9. #9 Karin G., 23.10.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.241
    Zustimmungen:
    1.115
    Ort:
    Schweiz/Bodensee
    spätestens wenn sie krähen weisst du sicher Bescheid :roll:
    (oder Eier legen)
     
Thema:

Neuling braucht Hilfe

Die Seite wird geladen...

Neuling braucht Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe : Beleuchtung

    Neuling braucht Hilfe : Beleuchtung: Hallo Ihr lieben, Ich bin ganz neu geschlüpft hier und mit der Menge an Beiträgen überfordert. :( Ich habe 6 Wellensittiche mit 16std. Freiflug....
  2. Ein Neuling braucht Hilfe

    Ein Neuling braucht Hilfe: Guten Abend liebe Vogel Freunde, Ich habe nun seit knapp ein Jahr zwei Blaugenick Sperlis in meiner Obhut und ich habe mich so gut ich konnte...
  3. Neuling braucht hilfe

    Neuling braucht hilfe: Erstmal möchte ich ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder dieses Forums aussprechen! Nach langem überlegen, vielen Tagen und Stunden lesen,...
  4. Neuling: braucht Hilfe bei Edel

    Neuling: braucht Hilfe bei Edel: :freude:Hey leute bin seit 4 wochen besitzer eines Edel Hahn´s er ist jetzt 7 mon jung und hatte sich bei seinen vorbesitzer leider komplet...
  5. Neuling braucht Hilfe

    Neuling braucht Hilfe: Hallöchen, ich möchte gerne einen hirtenmaina (Acridotheres tristis) halten, bin aber noch ein "vogelneuling" und etwas unsicher auf was ich beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden