Neuling mit Fragen zur rechtmäßigen Haltung

Diskutiere Neuling mit Fragen zur rechtmäßigen Haltung im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen, ich bin noch ganz neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus. Erst mal bin ich froh, ein Agaporniden-Forum gefunden zu...

  1. #1 toulouse060979, 14. Februar 2004
    toulouse060979

    toulouse060979 Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin noch ganz neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus. Erst mal bin ich froh, ein Agaporniden-Forum gefunden zu haben. Ich finde es sehr gut, dass man sich hier mit Gleichgesinnten austauschen und hier und da mal um Rat fragen kann.

    Wir haben unsere Rosenköpfchen erst seit Oktober 2003. Die beiden heißen Leonie und Kasimir und sind wirklich zwei ganz süße. Leider bin ich im Moment ein wenig verunsichert. Wir haben die Tiere in einem relativ großen Zoofachgeschäft gekauft.

    Obwohl ich nachgefragt habe, hat man mir dort keine Kaufbescheinigung ausgehändigt. Unsere Namen und die Ringnummern der Vögel wurden lediglich vor Ort in ein Buch eingetragen. Uns wurde gesagt, das reiche vollkommen aus und wir erhielten nur eine Quittung, wo drauf stand, wir hätten Vogelzubehör gekauft. Na ja, ich war nicht besonders glücklich mit diesem Umstand, aber die Freude auf die Tiere überdeckte die Sorgen doch.

    Das Problem ist nun, dass ich heute gemerkt habe, dass Kasimir seinen Fußring verloren hat. Ich habe natürlich die ganze Wohnung und den Staubsaugerbeutel auf den Kopf gestellt. Leider Vergebens. Er muss sich den Ring irgenwie gelockert haben und auf einem Freiflug durch die Wohnung verloren haben.

    Daraufhin habe ich wieder im Zooladen angerufen und gefragt, was ich nun tun soll. Der Nachweis in deren Buch würde vollkommen ausreichen hat die Besitzerin des Ladens gesagt. ICh solle mir keine Gedanken machen.

    Toll, den einzigen Nachweis, dass beide Vögel mal einen Ring besessen haben, habe ich nur auf ein paar Fotos. Soll ich mir wirklich keine weiteren Gedanken machen oder soll ich mich an das zuständige Amt wenden? Ich mache mir halt Sorgen, dass es irgendwann zu Problemen führen könnte.

    Damit ihr auch seht, wie die beiden aussehen, habe ich mal ein Foto angehängt.

    Viele Grüße

    Andrea :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Andrea!

    Deine beiden sind ja echt süß!
    Und als aller erstes erst einmal ein herzliches Willkommen hier im Aga-Forum :0-

    Zu der Problematik Ring! Also meine beiden hatten auch einen bis ich eines Tages gemerkt habe, dass der eine Ring verschwunden ist. Auffindbar war er nicht, denn wir wußten ja nicht zu welchem Zeitpunkt er verschwunden war.
    Die Agas können mit ihren Schnäbeln die Ringe auch aufbiegen, was unser wahrscheinlich auch geschafft hatte.

    Für mich stellte sich nur die eine Frage. Willst du zücvhten? Da ich nicht züchten will, ist der Ring auch nicht notwendig und verkaufen will ich sie ja auch nicht. Es ist nun halt so das der Ring weg ist. Und zur Not hast du ja den Eintrag im Buch wie auch wir ihn haben.

    Also nicht verrückt machen lassen!
     
  4. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    kein problem

    hej und willkommen,

    da mach dich mal nicht verrückt.
    deine hübschen bräuchten den ring nur, wenn sie weitergegeben werden würden -
    und selbst dann geht es auch, wenn du die ringnummer aufgeschrieben hast und diese mit weitergibst.
    frage:
    hast du die nr. notiert??
    sonst hol dir die noch vom zooladen.

    ich habe auch schon vögel bekommen, wo nur im schutzvertrag ringnummern drin standen, die vögel aber keine hatten und mir auch keine ausgehändigt wurden.8o :~

    als züchter schreibe ich mir namen und adresse der käufer in meine zuchtbuch.
    die käufer bekommen den vogel, eine quittung, etwas infomaterial, - damit hat sich's.. zumindest bei den agas.

    bei tieren die unter artenschutz stehen wird's komplizierter.
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi Andrea
    Herzlich willkommen bei uns Verrückten. Mach Dir mal keinen Kopp. Ich habe auch einen Rosenkopp mit offenen Ring, einer hat gar keinen. Stört mich nicht. Züchten will ich nicht, und verkaufen werden meine unter Garantie nicht. Ich wünsche Dir viel Spass mit den beiden Süssen, und wenn wat ist, einer ist meistens HIER.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  6. #5 toulouse060979, 14. Februar 2004
    toulouse060979

    toulouse060979 Guest

    Hallo,

    erst mal vielen lieben Dank, für die freundliche Aufnahme und die hilfreichen Antworten. :)

    Die Ring-Nr. werde ich mir wohl doch nochmal geben lassen müssen. Die im Zoohandlung hat mir ja nichts weiter ausgehändigt. Ich weiss nur, dass die beiden wohl bis auf die Endziffer die gleiche Nummer hatten. Aber da ich die meine Kleinen nicht wieder hergeben würde und auch nicht vorhabe zu züchten, ist das ja auch nicht so wichtig.

    Hab mir schon gedacht, dass der es geschafft haben muss, den Ring aufzubiegen. Der hat immer schon viel daran rumgespielt am Anfang. Ist nur komisch, dass mir das erst heute aufgefallen ist. Ich hab anhand der ganzen Fotos, die ich gemacht habe erkennen können, dass er den Ring wohl zwischen dem 31.12. und dem 18.01. verloren haben muss. Hätte ich besser mal vorher geschaut, dann hätte ich nicht noch die ganze Bude auf den Kopf stellen brauchen. Naja, so wird es halt nie langweilig. Mit den beiden sowieso nicht. :D

    Viele Grüße

    Andrea :p
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Andrea!

    Siehst du, nun kannst du beruhigt schlafen gehen. Auch wenn dein Aga keinen Ring mehr hat, es ändert sich überhaupt nichts.
    Meiner hatte auch immer dranne geknabbert bis er irgendwann mal ab war. Na ja, und aus dummen Zufall hab ich es mal entdeckt. Den Ring wieder zu finden war eigentlich Hoffnungslos!
     
  9. Guido

    Guido Guest

    Hi Andrea
    Mit Agas wird es nie langweilig.
    Ich hatte mal einen der konnte den Karabinerhaken von der Schaukel aufmachen. Es gibt nix wat Agas nicht können:D
    Dafür lieben wir sie ja. Wirste auch noch merken wenn der Virus Dich befällt. Dann ist es zu spät:D

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
Thema:

Neuling mit Fragen zur rechtmäßigen Haltung

Die Seite wird geladen...

Neuling mit Fragen zur rechtmäßigen Haltung - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  3. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...