Neuling stellt sich vor + ein paar Fragen

Diskutiere Neuling stellt sich vor + ein paar Fragen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute. :0- Ich habe seit mehren Tagen dieses Forum hier mit grossem Interesse verfolgt und mich dann heute hier angemeldet :) Mein...

  1. #1 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Hallo Leute. :0-

    Ich habe seit mehren Tagen dieses Forum hier mit grossem Interesse verfolgt und mich dann heute hier angemeldet :)

    Mein Name ist Rolf, bin 36 und komme aus der Nähe von Limburg/Lahn.

    Ich habe mir kurz nach Ostern 2 junge Wellis zugelegt, bin Neuling auf diesem Gebiet da es meine ersten sind. Wollte aber unbedingt 2 Stück weil ich Berufstätig bin und das wohl für einen Einzelvogel nicht so gut wäre.

    Als ich sie bekam gings erst mal darum Namen zu finden, wollte aber nicht so Typische Namen wie Hansi oder Bubi oder wie sie alle heissen ( es sei mir verziehen ), wollte eher nach dem Verhalten der beiden gehen. Das Männchen war Anfangs der Ruhigere, ihn konnte wirklich nix aus der Fassung bringen, ne Bekannte von mir sah sich den Vogel an und meinte das Manni irgendwie passend sei :)
    Beim Weibchen dauerte es 3 Tage länger mit der Namensfindung (Wie es immer so ist, wenn man zwingend sucht, fällt einem nix ein ) Bis an jenem Nachmittag, als ich sie genauestens Beobachte und feststellte dass sie ständig irgendwie am "rumzicken" war. Ich sah sie an und sagte nur: Mensch! Zick nicht ständig hier so rum du Zicke! Und schon hatte ich einen Namen ;) und was besser zu Manni wie Zicke? *g*

    Jetzt aber mal zu meinen Fragen:

    Ist es normal dass sie ständig versucht ihn von der Stange zu schuppsen? Sie macht es mit allen Mitteln, drängt ihn in ne Ecke, wenns sein muss geht sie schon mal mit einem Fuss hin und stemmt ihn gegen seinen Bauch oder stellt sich auf ihn, bis er runterfällt. Das macht sie mehrmals täglich. Sieht echt gefährlich aus. :( Aber auch nicht nur, sie vertragen sich auch kurz danach wieder, schmusen ne runde und drehen ihre Runden durchs Wohnzimmer......

    Was kann man den beiden als Frichfutter anbieten? Habs mit Gurkenscheiben versucht ( Den Tipp bekam ich von einer Bekannten ) aber da geht nur sie dran, er will davon nix wissen.....

    So, ich denke das genügt fürs erste.

    Wäre für eure Tipps und Anregungen sehr dankbar, Manni und Zicke natürlich auch ;)

    Liebe Grüsse

    Rolf, Manni und Zicke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Erst einmal herzhaft willkommen bei en Welliverrückten! :)
    Das von Dir beschriebene Verhalten ist durchaus normal. Zudem sind die Pieper noch relativ jung und schließlich muss Zicke ihrem Namen ja auch alle Ehre machen, oder? :D
    An Grünzeug und Obst kann man schon eine ganze Menge anbieten, schaue einfach mal ins Ernährungsforum, da findest Du (Suchfunktion) Informationen in Hülle und Fülle. :)
    Vogelmiere ist bei meinen der Renner in Sachen Grünfutter.
     
  4. #3 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Hallo :)
    Danke für die Antwort, ging ja echt schnell :)
    Stimmt, sie wird echt ihrem Namen gerecht und Manni übrigens auch :D

    Werde gleich mal in dem anderen Forum wegen Futter nachschauen.

    Hätte da noch was: Können Wellis zuviel Freiflug bekommen? Ich öffne morgens gegen halb 6 wenn ich zur Arbeit fahre den Käfig und mache ihn abends wenn sie beide drin hocken ( das ist meisstens so gegen 18-19 Uhr ) wieder zu.....
    Ist das ok so oder sollte ich sie besser erst rauslassen wenn ich gegen 15 Uhr von der Arbeit komme?
    Gruss
    Rolf
     
  5. #4 Baumbart, 6. Juni 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juni 2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Ich glaube nicht, denn sonst wären sie in Australien ausgestorben!
    :D :D :D
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Ist doch super! Solange das Zimmer vogelsicher ist, ist das doch wunderbar!
    zuviel geht da glaub' ich nicht! :D
     
  7. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo und auch von mir ein herzliches Willkommen bei den Welliverrückten :jaaa:
    Also ich würde mir keine Sorgen machen, dass die henne den Hahn immer ein wenig ärgert. Die werden sich irgendwann einigen,wer denn nun der wirkliche Hahn im Korb ist :honks: Mit dem Frischfuter kann man nur immer wieder sagen, dass geduld hier wohl das beste Mittel ist... Auch wenn er die Gurke jetzt nicht anrührt heisst das nicht, dass er es nicht doch irgendwann mal tut :D
    Ansonsten kommt bei meinen Wellis auch Apfel und vor allem Erdbeeren an *g*
     
  8. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Eben. Mittlerweile lasse ich die Voliere 24h am Tag offen und die Pieper entscheiden selber, ob und wann sie hinein möchten. Sie sitzen allerdings auch tagsüber öfter mal alle 7 drinnen und abends verschwinden sie spätestens dann, wenn das Hauptlicht ausgeht. :)
     
  9. #8 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Danke nochmal an alle für die rege Anteilnahme :)

    Denke hier bin ich mit meinen beiden echt gut aufgehoben wenn ich mal nicht weiter weiss

    Das mit dem Freiflug werde ich dann mal so lassen, hatte ich mir ja auch irgendwie schon so gedacht, wollte aber auf Nummer sicher gehen.

    Den Käfig 24 Stunden offen lassen habe ich Anfangs versucht aber die beiden übernachteten dann auf der Wohnzimmerlampe ( Schienensystem ), rein nach dem Motto: Je höher, umso besser! das fand ich dann nicht so toll, zumal ich dann den Couchtisch ständig abgedeckt lassen musste.....

    @Basstom
    Ganze 7 Stück? :) Und sie fliegen alle in der Wohnung rum? Nicht schlecht....
    Habe schon genug zu tun mit dem Schmutz von meinen beiden wenn sie den ganzen Tag durch die Gegend fliegen, wie ist es denn bei 7?
     
  10. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Huch, schon wieder jemand neues...

    HERZLICH WILLKOMMEN!!! :0-

    Tipp für Ernährung:

    Gib mal bei Google folgendes ein:
    Wellensittich giftig

    dann müsstest Du viele Seiten mit Futterlisten bekommen, was bekömmlich ist, und was giftig ist.
     
  11. Tobimaus

    Tobimaus Guest

    Willkommen

    Hallo Rolf,

    herzlich willkommen. Zwar bin ich auch erst seit gestern registriert, hab hier aber schon eine Menge interessanter Dinge erfahren. Konnte mich kaum vom PC losreissen.

    Schön dass deine Welli's so viel Freiflug haben. Da haben sie sicher viel Spaß :dance: :dance:
    Wegen dem Frischfutter: Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man viel Geduld braucht. Immer wieder was anbieten: Irgendwann freuen sie sich über Gurke, Orange & co.

    Liebe Grüße

    Geli und Tobi
     
  12. #11 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Hallo.

    Bin wieder mal da ( Konte nicht anders :) )

    Also das Forum hier ist echt spitze :+prima:

    @Semesh:

    Danke für den Tipp. Werde ich gleich erledigen :jaaa:

    @Tobimaus:

    Das geht mir genau so, kann mich auch nicht wirklich hier losreissen aber es kommt ja auch den Wellis zugute, sollen sich schliesslich wohl fühlen :cheesy: und wegen dem Freiflug: Das wollte ich so, denn ich kann mir nicht vorstellen dass sie es toll finden den ganzen Tag im Käfig zu hocken.
    Habe auch extra eine Art Kletterbaum aus Weidenästen ( Die ich vorher gründlich mit Wasser gereinigt habe ) gebaut den sie seit anfang an als ihr eigen erkohren haben :) und das Ding sieht auch noch obendrein im Wohnzimmer gut aus.

    Das mit den Frischfutter werde ich jetzt mal ausführlich testen und dann davon Berichten :)
     
  13. #12 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Giftpflamzen

    Ich habe gerade mal bei Google Nachgeschaut und bin dabei auf folgende Seite gestossen : http://www.wellensittich-page.de/giftpflanzen.htm

    Dabei ist mir aufgefallen dass ich einige nicht bekömmliche Pflanzen in dem Zimmer stehen habe wo die beiden sich aufhalten, an denen sie aber noch nicht dran waren. Ausser der Grünlilie, sie ist ständig angeknabbert aber laut der Liste ungefährlich.

    Merken Wellis was gut und schlecht für sie ist oder ist das eher Zufall? Werden sie irgendwann auch an die anderen, teilweise unbekömmlichen Pflanzen gehen?
     
  14. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich denke, das ist eher zufall.
    Ich hatte mal eine Henne, die an mein Veilvhen rangegangen ist. damals wusste ich noch nicht, dass diese Pflanze giftig ist.
    Sie hat es damals Gottseidank überstanden.
     
  15. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Rolf,
    auch von mir Herzlich willkommen bei den Welliverrückten :D
    viel spass beim durchlesen ;)

    öhhmmmm gibts bald Bilder? *scottyganzhöfflichfragentu* :D :0-
     
  16. #15 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Oha.....Hab ne Efeutute im Wohnzimmer an der Wand hängen, laut Liste sehr giftig für die kleinen, weiss aber nicht wo ich sie sonst hinhängen soll :( .... Die anderen Pflanzen hab ich noch nicht finden und bestimmen können.....

    Bilder werde ich noch machen muss mir erst mal ne Digicam besorgen
     
  17. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Mach doch mal Pics und stell sie ins Gartenforum hier rein. Da kann dir sicherlich geholfen werden. ;)
     
  18. Fanculla

    Fanculla Guest

    Saluti Tuttifrutti!!! Auch ich begrüsse dich herzlich in diesem tollen Forum!!!
    Und wünsche dir viel Spass!

    Lieber Gruss
    Sandra & Co.
     
  19. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo und herzlich willkommen! :0-
    Die Vögelchen und das Forum machen süchtig.
    Ich hab auch mit 2 Wellis angefangen, "plötzlich" waren es 4 und dann nach einem Urlaubsbesuch 5. Dabei war ich ganz sicher, dass bei 4 Schluß ist :D
    Grünzeug, da hilft nur Geduld, immer wieder anbieten. Bei mir sind Karotten der Renner.
    Zur Zeit "fliegen" meine Wellis auf frische Gräser. Die kann man in dieser Jahreszeit -fast- überall sammeln.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tweety1212, 6. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo Herzlich Willkommen im VF

    Hier mal ein Link nur für Wellis :D Klick
     
  22. #20 spikey65558, 6. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Uff....noch ein Link zu einer Welliseite? 8o .... weiss gar nicht wieviele Seiten ich mir heute schon angeschaut habe :? ... aber naja, man wird ja nicht dümmer davon, verwirrt nur am Anfang ein wenig *g*

    Aber nichts desto trotz.

    Super Leute, freu mich echt über jede Antwort und meine Wellis ( Manni und Zicke ) werden euch dankbar sein :dance:

    @Pitti

    Tja, ich hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt mir nochmal 2 zu holen, weiss nur nicht ob das jetzt schon zu früh ist und ob der Käfig gross genug ist......
     
Thema: Neuling stellt sich vor + ein paar Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roboe68

Die Seite wird geladen...

Neuling stellt sich vor + ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...