Neuvorstellung

Diskutiere Neuvorstellung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Halli Hallo, einige von euch haben ja sicher mitbekommen das ich eine timneh henne gesucht habe für den kleinen max... Ich habe letzte woche...

  1. #1 cuxgirl8633, 25. November 2006
    cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    Halli Hallo,

    einige von euch haben ja sicher mitbekommen das ich eine timneh henne gesucht habe für den kleinen max...

    Ich habe letzte woche samstag die kleine molly von der züchterin abgeholt, und war ein wenig geschockt gleichzeitig begeistert....riesige volierenkomplexe eine vielzahl von vögeln...leider betreibt sie meistens handaufzucht und anscheinend HZ ab ei an..naja Molly ist jetzt 14 wochen alt, und eine teilhandaufzucht.

    Molly ist mit ihren Brüdern aufgewachsen...und somit hat sie schon jetzt ein gutes sozialverhalten aber sie muss halt noch vieles lernen.

    Als sie hier ankam war sie ängstlich(klar bei der umstellung) aber jetzt entwickelt sie sich zu einem frechen kleinen Mädel...

    Sie wird behuddelt udn betuddelt von Max, der sie ab un an sogar noch füttert..was sie dankend annimmt ist ja viel bequemer als körner selber knacken !
    Sie ist auch sehr offen für alle kuscheleinheiten die sie von max bekommt der sie sogar verteidigt gegen mich (schon schmerzhaft erfahen) und gegen Maddin der die kleine imma etwas trietzt.

    Leider hat sie die schlechte angewohnheit immer auf dem volierenboden hinten in der ecke zu schlafen und sich vollkacken zu lassen;) jeden tag vogel sauber machen....

    Ich weiß einige von euch sagen jetzt "eine kleien henne mti nem geshclechtsreifen hahn zusammenzupacken...was für ein schwachsinn das klappt nie im leben"
    es ging nur nciht anders..einige von euch suchen ja auch zwanghaft ne henne und da merkt man das die hennen absolute mangelwaren sidn..an eine henne ranzukommen ist echt schwer trotz anzeigen und ausschreibungen anfragen bei züchtern händlern etc. hat mir nix gebracht...

    Einmal hat mir ein kerl geshcrieben er hätte ne 4 jährige henne bei sich sitzen 500€...tja geld besorgt ihm geshcrieben bis heute keine antwort....fand ich schon schade!

    Aber jetzt bin cih froh das molly hier ist..max lässt seine federn jetzt auch stehen...sonst riss er sich ja die schultern blutig und die daunen raus...jetzt wachsen die schultern schön mit federn zu und hab bis jetzt keine daune mehr gefunden. Also ich bin guter hoffnungen vor allem bin cih gespannt wie merlin drauf reagiert wenn er aus seiner einzelhaft entlassen wird!!


    So anbei 2 fotos von der süßen :) der kleinen ich beiß gerne in die ohren maus!!

    Liebe Grüße von mir und meiner viererbande!!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saschca

    Saschca Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    ....schmunzel

    Hallo Cuxgirl,

    meine Süße, die jetzt 7 Monate alt ist, schlief in der Anfangszeit auch unten.
    Das "Problem" hat sich bei uns gelöst, indem wir den Käfig umgestellt haben und Buchenstreu gegen Sand ausgetauscht haben - seit dem Tage schläft sie oben. Kann helfen, muß aber nicht!

    Lt. unserer Züchterin soll das "unten schlafen" bei Jungvögeln aber nicht ungewöhnlich sein!
     
  4. #3 Claudia5124, 25. November 2006
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Hi Cux,
    schön, dass es der Kleinen so gut geht. Ich bin schon gespannt auf ihren Bruder. Noch 2 Wochen, dann geh ich ihn abholen. Mal schauen, was meine Bande dann zu dem Neuzugang sagt:D
     
  5. #4 cuxgirl8633, 25. November 2006
    cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    naja sie sitzt ja mitmaddin und max in der 3m lange 2,34m hohen und 2m tiefen voliere mit sandeinstreu :)
    deswegen sie sitzt immer hinten in der ecke und scharrt im sand und schnarcht dann vor sich hin ;)

    aber niedlich isse trotzdem :9 und ihr schnabel is ja noch komplett schwarz bei den jungs war er schon ausgefärbt :) auch war molly die zierlichste :)
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs :D !

    Molly ist echt zu niedlich :zwinker: !
     
Thema:

Neuvorstellung

Die Seite wird geladen...

Neuvorstellung - Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum

    Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum: Hallo zusammen, wahrscheinlich verdrehen 90% der Leser hier gleich die Augen u denken "Oh Mann, wie sind die denn drauf":roll: Die, das sind...
  2. Neuvorstellung.....

    Neuvorstellung.....: Hallo liebe Forengemeinde ich möchte mich kurz vorstellen, wir sind seit gestern stolze Besitzer von 2 Gebirgsloris (2Mädels), die beiden sind...
  3. neuvorstellung

    neuvorstellung: hallo freunde ! wollte euch mal egon meinen neuen blaustirnhahn vorstellen ..er ist mit emely die wir jetzt auf shiela umgetauft haben seit...
  4. neuvorstellung

    neuvorstellung: bin neu hier und möchte mich gern vorstellen ich habe 2 wellis einen blauen die paula und einen gelben den bruno da bruno eine angeborene...
  5. Neuvorstellung

    Neuvorstellung: Hallo :0- Ich hab zur Zeit 2 Kanaris. Es waren schon mal mehr. Aus Platzgründen mußte ich leider verkleinern. :~ Also das hier sind Fritz...