Neuvorstellung

Diskutiere Neuvorstellung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Tja, leider ist meine Freundin vor ein paar Monaten ausgezogen und hat die vier kleinen Racker mitgenommen, die mir so ans Herz gewachsen sind....

  1. Adalbert

    Adalbert Guest

    Tja, leider ist meine Freundin vor ein paar Monaten ausgezogen und hat die vier kleinen Racker mitgenommen, die mir so ans Herz gewachsen sind. Jeder von denen hatte seinen eigenen Kopf und die haben mir die Bude ganz schön auf den Kopf gestellt ...

    Nun, da ich die Gesellschaft der putzigen Geier so vermißt habe, hab ich mir eine Kleinvoliere gebaut und erst ein Päärchen anschließend noch zwei Sittiche geholt. Richtig putzig die vier, und ganz schön lebendig, ich muß immer aufpassen, wenn die frei sind, daß sie keinen Unfug treiben :)

    (die Bilder füge ich als Link ein, da sie recht groß sind, zwischen 50 - 150 kB, einfach anklicken)


    http://people.freenet.de/trewa/img/01.jpg
    Hier hätten wir die beiden "Alten", sind August geboren, vorne in grün Sterngucker, hinten Aphrodite

    http://people.freenet.de/trewa/img/02.jpg
    Das ist mein Liebling, für die Süße hab ich noch keinen Namen, sie ist Ende September auf die Welt gekommen; seehr klettergewandt und rotzfrech die kleine ;)

    http://people.freenet.de/trewa/img/03.jpg
    Vorne nochmal Aphrodite zu sehen, in der Voliere ist das Nesthäkchen, der schüchterne kleine stammt von Ende September, leider auch noch keinen Namen ...

    http://people.freenet.de/trewa/img/04.jpg
    Meie Süße wieder, auf der Startplattform; was die jetzt wieder ausheckt ?

    http://people.freenet.de/trewa/img/05.jpg
    Die beiden Mädels auf Erkundung, die Männer hängen verzweifelt im Käfig und wollen auch raus ... Einfach mal nach rechts unten sehen, da ist die Tür, Jungs :D

    http://people.freenet.de/trewa/img/06.jpg
    Die Kleine mal wieder unterwegs, der Katalog hinten mußte auch schon dran glauben ...

    http://people.freenet.de/trewa/img/07.jpg
    ... was sich wohl rumgesprochen hat, Aphrodite inspiziert erstmal das neue Terrain.

    http://people.freenet.de/trewa/img/08.jpg
    Die Anflugschneise scheint geeignet, der Belag ist aber recht glatt...

    http://people.freenet.de/trewa/img/09.jpg
    Endlich traut sich der Herr des Hauses raus; Sterngucker auf seinem Lieblingsplatz, der Kabelbinder für den Sepiastein :)

    Hoffe, die kleine Story hat Euch gefallen, weitere Bilder folgen dank meinem Nikolausgeschenk - endlich eine DigiCam :)

    Gruß, Adalbert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Schöne Bilder

    Hallo Adalbert,

    erstmal willkommen im Forum.

    Super Fotos von Deinen Geiern, kann man nicht anders sagen. Wenn mal einmal die Liebe zu denen entdeckt hat, kann man eigentlich nicht mehr ohne.

    Nun wirds aber Zeit, daß die beiden namenlosen noch einen Namen bekommen. Wie wärs mit Venus und Halley, nur mal so 'n Vorschlag? :D
     
  4. Hermiene

    Hermiene Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Kassel
    Schöne Bilder

    Hallo
    Sind echt nette Bilder von Deinen Wellis;)
    Ich habe zur Zeit 26 Stück von der Sorte und bedauere es sehr sie nicht mehr in der Wohnung um mich zu haben .
    Sie Sind jetzt auf dem Vogelboden mit meinen anderen Vögeln.
    Es wurde auf Dauer zu viel in der Wohnung.(bei dem geschrabbel hat man nicht mehr Fernsehn können)
    Liebe Grüße
    Hermiene:0-
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Adalbert,

    zu schönen Vöheln gehören auch klasse namen.

    Aphrodite ("Meeresschaum"): Griech. Göttin der Liebe, Schönheit und Fruchtbarkeit Die Aphrodite entspricht der röm. Venus.

    Venus wäre daher sehr gut gewählt für die neue.
    Das ist auch ein Planetenname

    Für den anderen hätte den namen Neptun (durch die hellblaue Farbe):
    das ist der röm. Gott der Quellen, Flüsse, Seen und Meere.
    Danach ist auch ein Planet benannt.

    Für Sternengucker genau das richtige.:D
     
  6. Adalbert

    Adalbert Guest

    Hören sich gut an, die Namensvorschläge, danke :)
    Da ich nicht sehr erfinderisch bin, was Namen angeht, werde ich die beiden wohl darauf taufen :D, Neptun und Venus.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Adalbert

    deine Voliere schein ja gelungen - ich habe auf den Fotos immer versucht, möglichst viel davon zu sehen (nich böse sein, Vogis - ihr seid wirklich gaaaanz süß!;)
    Wie hast du den Rahmen gebaut? und wie hast du die Vorsatzgitter mit den Teilen aus Volierendraht verbunden?

    Liebe Grüße
    Gunna :0-
     
  9. Adalbert

    Adalbert Guest

    Hallo Gunna,

    Mit dem Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] hatte ich den Vorteil, daß mein Vater Schreiner und Tischler ist :) Wir haben uns aber an keine Vorgaben gehalten, haben einfach drauf losgelegt, nach 4 Stunden stand das Monster, das übrigens nicht in mein Auto passt...

    Die Voliere haben wir aus Holz zusammengezimmert, der Rahmen hat die Maße 105 x 66 x 58 cm und ist verschraubt. Unten habe ich eine Schublade gebastelt, um die einfacher zu reinigen, vorne ist ein Fertiggitter aus dem Tierzuberhör-Handel, der Volierengitter ist von hinten bis vorne aus einem Stück durchgezogen und an den Rahmen getackert. In mühevoller Kleinarbeit hab ich nachher eine Stunde lang das Gitter mit dem Fertig-Einsatz mit Blumendraht "vernäht".
    Als Sitzstangen habe ich 2 Naturäste an das Gitter verschraubt (alles andere wird ja zerschreddert...) und in der Mitte eine Schaukel aus einem Aststück und Schnüre gebastelt.

    Hier ein Gesamtfoto :

    [​IMG]

    Gruß, Adalbert
     
Thema: Neuvorstellung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sternengucker Wellensittich

Die Seite wird geladen...

Neuvorstellung - Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum

    Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum: Hallo zusammen, wahrscheinlich verdrehen 90% der Leser hier gleich die Augen u denken "Oh Mann, wie sind die denn drauf":roll: Die, das sind...
  2. Neuvorstellung.....

    Neuvorstellung.....: Hallo liebe Forengemeinde ich möchte mich kurz vorstellen, wir sind seit gestern stolze Besitzer von 2 Gebirgsloris (2Mädels), die beiden sind...
  3. neuvorstellung

    neuvorstellung: hallo freunde ! wollte euch mal egon meinen neuen blaustirnhahn vorstellen ..er ist mit emely die wir jetzt auf shiela umgetauft haben seit...
  4. neuvorstellung

    neuvorstellung: bin neu hier und möchte mich gern vorstellen ich habe 2 wellis einen blauen die paula und einen gelben den bruno da bruno eine angeborene...
  5. Neuvorstellung

    Neuvorstellung: Hallo :0- Ich hab zur Zeit 2 Kanaris. Es waren schon mal mehr. Aus Platzgründen mußte ich leider verkleinern. :~ Also das hier sind Fritz...