Neuzugang spricht und singt

Diskutiere Neuzugang spricht und singt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen, vor 3 Wochen ist Maggie (6 Jahre, Handaufzucht) bei uns eingezogen, damit mein Bubi endlich eine Partnerin hat. Der Züchter von...

  1. Evelin

    Evelin Guest

    Hallöchen,

    vor 3 Wochen ist Maggie (6 Jahre, Handaufzucht) bei uns eingezogen, damit mein Bubi endlich eine Partnerin hat.

    Der Züchter von dem ich Maggie habe, sagte mir zwar, dass die Kleine spricht, doch das war mir eigentlich nicht so wichtig.

    Mein Bubi spricht auch nicht, und mir war die Hauptsache, dass die beiden sich gut verstehen und mögen.

    Vor ein paar Tagen hat Klein-Maggie angefangen "HALLO" zu sagen. Ausserdem hat sie richtig schöne Melodien gepfiffen.

    Und heute morgen als ich ins Zimmer kam, da hätte mich fast der Schlag getroffen :p :

    Ich sagte "Hallo Maggie" zur ihr und sie antwortete glatt:
    "WAS IST DENN?

    Ja und seitdem quatscht die Kleine schon den ganzen Tag.

    Sie sagt z.B. "Grüss Gott", "Hallo wer ist denn da?" "Was ist denn los?"

    Ausserdem hat sie 2 Lieder (mit Text) gesungen.

    Ich hatte noch nie zuvor einen Grauen sprechen hören, und obwohl mir das eigentlich nicht so wichtig war, finde ich es jetzt aber doch total lustig und süss.

    Allerdings hört es sich so ein bisschen nach Roboter-Stimme an. Irgendwie künstlich.
    Wie ist das bei Euren Geierlein wenn sie reden?

    Klein-Maggie und Bubi verstehen sich übrigens ausgezeichnet und die Vergesellschaftung lief absolut super und unproblematisch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Evelin

    Da hast du aber ein sehr begabtes Exemplar erwischt ;) , also eine Roboterstimme hatten meine Grauen eigentlich nur in der Lernphase wo sie noch jung waren. Alfred imitiert meine Stimme und Joschi die von meinem Mann. Lore sächselt mit der Stimme des vorherigen Halters :D .

    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit Maggie.
     
  4. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Die Sprechbegabung ist individuell völlig unterschiedlich.

    Koko konnte sehr viele Worte und Sätze nachahmen. Täuschend ähnlich in der Stimmlage des jeweiligen Menschen. Dazu Pfeifen. Er hat aber keine Geräusche nachgeahmt.

    Methusalem sprach weniger, aber ebenfalls extrem naturgetreu. Er konnte auch noch verschieden stark "fordernde" intonierungen in seine Sätze legen. Gepfiffen hat er auch, und Geräusche aus Computerspielen nachgemacht.

    Erin spricht viele Wörter und Satzfetzen; insbesondere typische Telefonier-Sätze: "Ja", Hallo", "Ist Gut", "Grüß Gott", Machen wir", "Hmmmmm", "Halt Dei Goschn" usw. - alles in einer Männerstimme (des Vorbesitzers), aber klingt etwas "Papageiisch". Sie pfeift nicht, aber kann viele Geräusche täuschend echt nachmachen, insbesondere mind. 6 verschiedene Telefon- und Handyklingeltöne.

    Susa spricht auch sehr viele Sätze, kann auch schön pfeifen. Ihre Stimme klingt viel natürlicher als die von Erin, aber nicht so täuschend echt wie bei Methusalem und Koko. Sie pfeift einige Lieder.

    Coco spricht seinen Namen und ein paar weitere Wörter. Außerdem einige Sätze wie z.B. "Coco kriegt jetzt auch was", wenn er was vom Essen abhaben will, und ein paar weitere Sätze, die ich aber leider nicht verstehe. Pfeifen kann er auch so manche Melodie, und er macht viele Geräusche nach (Wassergurgeln, Hundegebell, Miauen, Gähnen, div. Wildvögel)

    Odin pfeift und zwitschert unglaublich viel, und er mach alle Arten von Geräuschen nach. Sprechen tut er noch nicht (ist ja erst 5 Monate alt), aber es wird wohl nicht mehr lange dauern - Begabung zeigt er jedenfalls schon.


    Als Zusammenfassung könnte ich nun sagen: Es ist wirklich von Vogel zu Vogel unterschiedlich, wie gut/verständlich sie sprechen. Koko war Wildfang. Erin, Susa und Methusalem sind Handaufzuchten. Odin ist Naturbrut. Bei Coco wissen wir es nicht - da er einen geschlossenen Ring trägt, ist er aber wohl kein Wildfang.
    Die Sprachbegabung scheint also nicht von der Art der Aufzucht abhängig zu sein.
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hi Evelin.

    schön das die Vergesellschaftung so gut geklappt hat:)

    Meine Beiden erzählen sich ja auch was, aber nur bei Grisu, der gerade erste Erfahrungen mit dem Sprechen macht, hört sich das noch roboterhaft an. Vielleicht liegt das aber auch an der extrem tiefen Tonlage die er noch beim sprechen hat.
    Bei Coco kann ich schon mal die Stimme und Betonungen meiner Frau wiederfinden:D
    Aber meine sind ja auch erst 5 und 10 Monate jung und haben noch viel Zeit zum Üben:0-
     
  6. fisch

    fisch Guest

    @ Michael- Grisu hat auch erst viel gezwitschert und gepfiffen und dann einfach mal Coco nachgeplappert:D
    Als "großer" Bruder hat er aber doch die gleichen Gene wie Odin und du wirst schon noch hören...:D :0-
     
  7. Utena

    Utena Guest

    Hallo Evelin!
    Auch ich freu mich das deine Beiden sich so prima verstehen.

    Also bei unseren Grauen ist das Sprechen ganz unterschiedlich.
    Der Eberhart ist der beste "Sprecher" zwar hat er keinen enormen Sprachsatz aber das was er sagt ist nicht zu unterscheiden von meiner oder Klaus Stimme!
    Schon oft ist Klaus gekommen und hat gefragt was ich den will weil ich ihn rufe, doch das war wieder einmal der Eberhart.
    Er kann auch Stimmlagen identisch nachsprechen wie z.B. wenn man sauer den Namen ruft oder sanft, der Spricht das Hallo fragend aus wie am Telfon oder mal Halli hallo oder aber Hallo!

    Bonnie spricht am meisten und auch sein Wortschatz ist größer als der von Eberhart, er spricht zwar klar und deutlich allerdings merkt man das es sich um einen Papagei handelt.
    Er plappert schon mal komm her da, böser Vogel, schöner Bonnie Bub, Bussibär,gehma außi , (gehen wir hinaus,Mundart), gib Ruhe,dann singt er noch lalalala, und natürlich sämtliche andere Geräusche auch wie Wucki Wucki Wuckiwu.

    Crisu beschränkt sich auf ein tiefes Hallo (Männerstimme)und auch die beiden Schwestern sprechen nur Hallo sehr hoch (Frauenstimme) oder den Namen Gogo.

    Der absulute Hitt in sachen Nachahmung ist allerdings Gogo sie hat wirklich alles durch die Bank drauf, von der Autohupe bis sämtliche Klingeltöne von Händy,Telefon oder Hausklingel,Rülpsen,Purzen,Gluckergeräusche beim einschenken eines Glases,natürlich seinen Namen in allen Variationen,he Babay ,lass uns F......., und eine Sprache die ich nicht verstehe hört sich ähnlich wie Bahnhofsdurchsagen an.
    Auch pfeift sie perfekt Teile aus Liedern und Operetten nach, das aber seltener.
    Da wir Gogo aus dem Tierheim haben wissen wir auch nicht woher sie all diese Töne und Worte hat.

    Clyde und Mausi sind unsere Nichtsprecher, doch genauso liebenswert wie alle anderen auch.
    Auffällig war nur das wenn ein neuer Grauer zu und in die Gruppe gekommen ist, die anderen schnell den Wortschatz des einen übernommen haben.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Ja, das ist uns auch aufgefallen. Die Grauen lernen anscheinend unheimlich schnell voneinander. Auch wieder so ein Kapitel, wo Einzelhalter oft meinen "mehrere zusammen sprechen nicht".
     
  10. Evelin

    Evelin Guest

    Danke für Eure lieben und interessanten Antworten. :0-

    Nachdem Klein-Maggie ja heute erst so richtig mit dem Gequassel angefangen hat, werde ich die nächste Zeit sicher noch wesentlich mehr zu hören kriegen.
    :)

    Sie kommt übrigens aus dem Dachauer Hinterland und spricht von daher einen ziemlichen "bayerischen Dialekt". Echt total süss :)

    Wenn ich Eure Antworten richtig deute, dann könnte es also sogar auch sein, dass mein Bubi noch anfängt zu sprechen???
    Das wäre ja wirklich ein Ding....... :0-
     
Thema:

Neuzugang spricht und singt