Neuzugang

Diskutiere Neuzugang im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Seit heute Nachmittag verstärkt nun Mimmi meine Nymphenbande! Jetzt sind wir+ komplett. 4 Nymphen und 6 Wellis :D :D :D

  1. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo!

    Seit heute Nachmittag verstärkt nun Mimmi meine Nymphenbande! Jetzt sind wir+ komplett. 4 Nymphen und 6 Wellis
    :D :D :D
     

    Anhänge:

    • mimmi.jpg
      Dateigröße:
      14,3 KB
      Aufrufe:
      94
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    wie alt ist Mimmi? Der helle Kopf lässt mich stutzig werden, dass sie wirklich eine sie ist:? Naja, hübsch ist "es" allemal:)
     
  4. Piper

    Piper Guest

    Hallo Kiki

    Ich kann Stefan nur zustimmen.
    Für eine Henne scheint mir der Kopf aber schon etwas zu gelb zu sein.
    Oder ist das nur die aufnahme???

    Gruss
    Marc
     
  5. Karinetti

    Karinetti Guest

    Gratuliere zu deinem Neuzugang Mimmi!8) Hübsches Nymphilein!
     
  6. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Der Kopf ist zwar gelb, aber das hat sie vom Papa. Ihr Vater ist ein wildfabener Hahn und ihre Mama ist ein Weißkopf.
    Von den Geräuschen her und nach Aussage der Züchterin ist es eine Henne
    Mimmi ist ca 4 1/2 Monate alt
     
  7. Piper

    Piper Guest

    Hallo Kiki

    Also wenn ich jetzt was falsches sage möge man mich bitte koregieren.

    Ich habe noch nie eine wildfarbende Henne gesehen die so eine Gelbe Gesichtsmaske hat.
    Für mich ist das ein eindeutiger Hahn.

    Endweder sie ist ein absoultes sonder exemplar oder man hat dir nicht die wahrheit gesagt.

    Gruss
    Marc
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    @piper: Apropos korrigieren: >koregieren< ;)
     
  9. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hey, keine Rechtschreibdiskussionen hier;), wer Fehler findet, darf sie behalten*g*.

    Zurück zum eigentlichen Thema, was viel wichtiger ist:

    Hm, es ist möglich, dass sie eine Henne ist, wenn sie ein Kopffleckschecke ist, was ich stark annehme, wenn es stimmt, was die Züchterin gesagt hat.
    Dann können sie größtenteils wildfarben aussehen, zählen aber trotzdem zu den Schecken.

    Ich persönlich denke aber, wenn ich mir das Bild so ansehe, dass Mimmie ein junger Hahn ist, der gerade am Umfärben ist, wegen:

    -dem gelblichen Kopf
    -dem Fischgrätmuster an den Schwanzfedern, das haben nämlich Hahn und Henne vor der Jugendmauser, außerdem deutet das daraufhin, dass es ein wildfarbener Vogel ist und kein Schecke.

    Da der Vater wildfarben ist, können sowohl Schecken als auch wildfarbene als Nachkommen auftreten.
     
  10. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Aus der Diskussion, ob Hahn oder Henne, halte ich mich raus. :D
    Aber so gelb wie auf dem Foto, sieht Mimmi meiner Meinung nach, in Wirklichkeit gar nicht aus. ;)
     
  11. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo!

    Stimmt Peppie. Wenn ich Muck (wildfarbener Hahn) daneben sehe, ist Mimmi sehr blaß.
    Das Gefieder sieht im Moment wohl so aus, da die kleine aus einer Außenvoli kommt und viele neue Federn bekommt.

    Ich werde einfach abwarten, ob sie anfängt zu balzen ;)
     
  12. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vom Aussehen her würde ich auch eher auf Hahn tippen, denn eine wildfarbige Henne die so wenig grau im der Gesichtsmaske zeigt, habe ich auch noch nie gesehen. .
    Bei geperlten, zimtfarbenenen oder zimtgeperlten Hennen ist das oft so, aber bei wildfarbigen eigentlich nicht.

    Für 4,5 Monate wäre der Vogel sogar für einen Hahn schon sehr weit umgefärbt. Aber mal abwarten, ob "er" noch zu balzen beginnt.

    Ciao, Homer:0-
     
  13. #12 Masch, 23. November 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. November 2003
    Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo @ all

    ich habe soeben mit der Züchterin gesprochen, wo Mimmi her ist.

    Sie hat mir gesagt, das sie den vermeindlichen Hahn nächstes Jahr wieder haben möchte - sobald er Eier gelegt hat .:D







    Bild entfernt wegen Copyright...
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo!

    Habe die Züchterin selbst nochmal angerufen. Sie hat mir nochmal versichert, daß Mimmi eine Henne ist.

    @ Masch: Danke!
     
  16. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    OK, wenn sie es sicher meint, dann wollen wir das auch nicht abstreiten:), war ja auch nur eine Vermutung, es gibt so viele Fälle, in denen ein vermeintlicher Hahn Eier gelegt hat und eine Henne plötzlich gebalzt hat, ungewöhnlich wär´s nicht.;)

    Ich hab aber eine Bitte: Wenn Ihr keine Erlaubnis vom Verlag habt, die Bilder reinzustellen, dann nicht hier veröffentlichen.
    Das verletzt das Copyright.
    Ich muss die Bilder leider entfernen.:( Ist also nicht persönlich gegen Euch gerichtet, nicht falsch verstehen.
     
Thema:

Neuzugang

Die Seite wird geladen...

Neuzugang - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  3. Pfirsichköpfchen Neuzugang

    Pfirsichköpfchen Neuzugang: Hallo Seit kurzem besitze ich zwei Pfirsichköpfchen, Geschwister, angeblich Männchen und Weibchen. Seit einer Woche habe ich nun ein drittes...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Suche Neuzugänge =)

    Suche Neuzugänge =): Erstmal ein Hallo an die Kathi Freunde unter euch =) Ich suche derzeit 2 Kathi Hähne am besten im Alter von 1-2 Jahren. Da sich mein...