News: Verdacht auf Geflügelpest bestätigt

Diskutiere News: Verdacht auf Geflügelpest bestätigt im Bekanntmachungen Forum im Bereich Wichtige Infos - Bitte lesen !; Umfangreiche Desinfektionsmaßnahmen laufen, aufgrund der Tötung der Tiere in den letzten Tagen. Gestern Abend wurden die klinischen Untersuchungen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Vogelfreund, 13. Mai 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Umfangreiche Desinfektionsmaßnahmen laufen, aufgrund der Tötung der Tiere in den letzten Tagen. Gestern Abend wurden die klinischen Untersuchungen durch die Tierärzte (Untersuchung auf äußere Symptome, die auf Geflügelpest schließen lassen) im Umkreis von 10.000 Metern um den mutmaßlichen Krankheitsherd abgeschlossen. Es ergaben sich bisher keine weiteren Verdachtsmomente.
    <br />
    <br />
    Dafür wurde der Verdacht des Hofes in Schwalmtal bestätigt. Bei diesem Hof handelte es sich definitiv um die Geflügelpest.
    <br />
    <br />
    Der Sperrbezirk wurde heute von 10 auf 20 km erweitert.
    <br />
    <br />
    Die Ordnungsämter der betroffenen Städte und Gemeinden kontrollieren seit dem Wochenende kleine Geflügelhalter, die im Sperrbezirk liegen, ob deren Tiere im Stall oder in einer ähnlichen Einrichtung untergebracht (aufgestallt) sind.
    <br />
    <br />
    Die Untersuchungen zur Einschleppungsursache haben bisher noch keine konkreten Hinweise ergeben.
    <br />
    <br />
    Zur Zeit läuft in Viersen eine weitere Pressekonferenz. Sobald wir was neues hören, werden wir euch natürlich informieren.<br><br><a href=""></a>
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

News: Verdacht auf Geflügelpest bestätigt

Die Seite wird geladen...

News: Verdacht auf Geflügelpest bestätigt - Ähnliche Themen

  1. NEWS zur Behandlung von ATOXOPLASMOSE

    NEWS zur Behandlung von ATOXOPLASMOSE: Hallo liebe Vogelfreunde! Da viele betroffene Vogelhalter so nach Informationen suchen und so wenig über Atoxoplasmose bekannt ist. Wir haben ein...
  2. Geflügelpest - warum die Aufregung?

    Geflügelpest - warum die Aufregung?: ....eine kleine Geschichte zum Jahresausklang: Geflügelpest - warum die Aufregung? Lieber Leser, Sie fragen sich vielleicht auch: Warum...
  3. Ach wieder in Mecklenburg ist die Geflügelpest ..... wie alle Jahre wieder

    Ach wieder in Mecklenburg ist die Geflügelpest ..... wie alle Jahre wieder: Hallo, auch bei uns im mecklenburgischen sind wir von dieser Geflügelpest nicht verschont geblieben. 8(:traurig: Es ist doch nur sehr...
  4. Verdacht auf Neocnemidocoptes - Milben

    Verdacht auf Neocnemidocoptes - Milben: Hallo Leute :) Ich habe mir vor Ca 1,5 Monaten eine Ziegensittich Henne zur bereits vorhandenen Henne zugekauft. Als ich sie gekauft habe ,...
  5. Klebsielleninfektion und Verdacht auf Virus

    Klebsielleninfektion und Verdacht auf Virus: Hallo zusammen, meine Wellidame Lara würgt und spuckt seit einiger Zeit sehr heftig, konnte teilweise kaum Nahrung aufnehmen und ist auf 27g...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.