Nicht ausgefärbte Jungvögel kaufen

Diskutiere Nicht ausgefärbte Jungvögel kaufen im Australische und ozeanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo Ich habe eine Frage und zwar bietet in meiner Nähe jemand, gouldamadinen an die noch nicht ausgefärbt sind. Normalerweise sollte man die ja...

  1. Ferdi1411

    Ferdi1411 Ferdi

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo
    Ich habe eine Frage und zwar bietet in meiner Nähe jemand, gouldamadinen an die noch nicht ausgefärbt sind. Normalerweise sollte man die ja erst abgeben wenn sie ausgefärbt sind.
    Aber da der Verkäufer sie sowieso loswerden will würde ich sie gerne nehmen und frage mich was ich dabei beachten muss ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. terra1964

    terra1964 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2014
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    32139 Spenge
    Nicht ausgefärbte , also ganz junge Vögel bieten immer das Risiko das sie noch eingehen können. Zum einen weil sie womöglich noch zu jung sind und noch nicht alleine fressen können aber manchmal auch weil sie einfach auch durch den Umzug bedingt noch krank werden können.
    Gleichzeitig hat man hier aber den Vorteil das man wirklich junge Tiere bekommt was ansonsten nur mittels geschlossenem Ring sicher ist.
    Ich würde den Verkäufer darum bitten in deinem Beisein etwas frisches Futter zu reichen, dann etwas entfernt beobachten ob sie wirklich fressen. Fressen heißt das Korn zu entspelzen und das innere zu fressen.
    Gruß
    Terra
    Ps. Nur bisschen rum stochern ist kein fressen.
     
    Ferdi1411 gefällt das.
  4. Ferdi1411

    Ferdi1411 Ferdi

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ok danke ich werde deine tips befolgen.
     
  5. Gast10

    Gast10 Guest

    a) können die Mauser abbrechen durch einen Umgebungswechsel. Die nächste Vollmauser ins adulte Federkleid erfolgt dann 1 Jahr später
    Kann...muß aber nicht.
    b) Erkrankungen durch Umgebungswechsel begünstigen auch eine Kokzidiose...besonders Goulda. reagieren empfindlich darauf.
    d) kein Keimfutter geben, da eine beginnende Brutlust..(bei Goulda. schon nach 4-5 Monaten) ebenfalls zum Abruch der Mauser führt.
    Das war es denn schon....
    Gruß
    PS Großer Käfig versteht sich ja von selbst!
     
    Ferdi1411 und terra1964 gefällt das.
  6. terra1964

    terra1964 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2014
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    32139 Spenge
    Und, nicht ausgefärbte sollten dann auch günstiger sein.
     
    Ferdi1411 gefällt das.
  7. Ferdi1411

    Ferdi1411 Ferdi

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ja die kosten auch nur 15€ pro Vogel
    Ok dann danke erstmal für die Antworten und Tipps
     
  8. Axel

    Axel Guest

    Na dann...

    Grundsätzlich sollte man als "eher unerfahrener Halter" davon absehen, nicht durchgefärbte bzw. noch mausernde Vögel (auch wenn sie nur 15 € kosten, warum wohl...?) zu erwerben.
    Die eventuell auftretenden Probleme wurden ja schon ausgeführt und der Überbesatz sowie die Zucht der schon vorhandenen Gouldamadinen in der 1m langen "Voliere" hat sich, so meine Hoffnung, geklärt.
     
  9. Ferdi1411

    Ferdi1411 Ferdi

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Axel ich habe nicht direkt nach so jungen Tieren gesucht aber wie schon oben beschrieben will der Züchter sie loswerden.
    Mittlerweile kenne ich mich auch schon etwas besser aus und habe auch eine größere voliere (2,80 m x 1,50m x1m ) ( b x h x t )
    Und mit dem Preis habe ich nur terra1964 geantwortet. Ich würde sie auch für mehr nehmen. Ich werwe es mir überlegen ob ich die Vögel nehme aber wahrscheinlich ja.

    Ich hab die zucht abgebrochen als die Vögel nicht mehr gebrütet haben. Und werde auch erstmal nicht züchten.

    Desweiteren habe ich auch die anderen Tiere verkauft und jetzt habe ich nur noch Gouldamadinen.
     
  10. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.748
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    abgesehen von allen schon erwähnten Nachteilen, sehe ich einen nicht zu vernachlässigenden Vorteil beim Erwerb von noch nicht ausgefärbten Jungvögeln: die Vögel sind meistens noch nicht verpaart und lassen sich damit evtl. leichter mit einem angedachten Partner vergesellschaften.
    Ich weiß nicht, wie wählerisch Gouldamadinen bei der Partnersuche sind, Nonnen sind es auf jeden Fall. Da ist eine Verpaarung im Jugendalter evtl. eine gute Option.

    MfG,
    Steffi
     
    Ferdi1411 gefällt das.
  11. Gast10

    Gast10 Guest

    Wenn es Geschwister sind, ist sowieso keine Zucht empfehlenswert...und das wissen wir in diesem Fall nicht!
    Ansonsten werden die JV nach Geschlechtern getrennt gehalten, wobei die bei wf.Goulda. schon nach dem Ausfliegen zu erkennen sind. (für das erfahrene Auge)
    Bei anderen Arten wartet man einfach die Gesangsübungen ab und trennt diese Tiere ab.
    Dann steht auch einer Zwangsverpaarung später nichts im Wege, was in 9 von 10 Fällen auch klappt.
    Gruß
     
    terra1964 gefällt das.
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Ferdi1411

    Ferdi1411 Ferdi

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ich habe keine zuchtabsicht nur zur Info
    Ich möchte nur einen kleinen schwarm Gouldamadinen halten. Wie viele kann ich wohl in meiner Voliere (2,80 m x 1,50m x1m ) ( b x h x t ) halten ?
     
  14. Gast10

    Gast10 Guest

    10 - 12 sicher, aber ich hätte mir dann nur Hähne wf in den verschiedenen Kopffarben geholt.
    Mit Hennen darin kann es später schon mal hektisch werden, zumal ja Goulda. nicht unbedingt immer friedlich sind,
    da gibt es auch schon mal einzelne Exemplare (Hähne) die bei Brutstimmung recht dominant werden.
    Gruß
     
Thema:

Nicht ausgefärbte Jungvögel kaufen

Die Seite wird geladen...

Nicht ausgefärbte Jungvögel kaufen - Ähnliche Themen

  1. Star Jungvogel? ( = Amsel)

    Star Jungvogel? ( = Amsel): Hallo, ist das ein junger Star ? Gesehen heute aus dem Fenster. Aufmerksam wurde ich auf ihn wegen seinem lauten rufen. Konnte noch keine Bilder...
  2. Kanarienvögel und Wachteln

    Kanarienvögel und Wachteln: Hallo ihr lieben, ich möchte gerne in meiner Aussenvoliere Wachteln halten. Zur Zeit sind dort Kanarien und ein Pärchen Zebrafinken zuhause....
  3. Vor dem Kauf einer Blaustirnamazone (Handzucht)

    Vor dem Kauf einer Blaustirnamazone (Handzucht): Hallo, ich war seit längerem auf der Suche nach einer Blaustirnamazone und habe nun drei zur Auswahl. Da der letzte Kauf schon etwas zurück liegt...
  4. Ersatzgeschwister für jungen Grünfink gesucht!

    Ersatzgeschwister für jungen Grünfink gesucht!: Hallo, ich habe just einen Grünfink übernommen . Es wachsen schon Kleine Federn aus den Kielen. Er wurde mir vom Tierheim als Pflegestelle...
  5. Vogelkauf, was muss ich beachten?Welche Papiere?

    Vogelkauf, was muss ich beachten?Welche Papiere?: Hallo :) Ich bin ganz neu hier und habe selber noch keinen Vogel. Mein Freund und ich möchten uns aber gerne bald ein Paar zulegen. Nach langem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden