Nicht mehr lange....

Diskutiere Nicht mehr lange.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, ich werde am freitag schon meine wellis abholen. Gestern habe ich die einfäufe gemacht, und ich freue mich schon riesig. Ich weiss nur,...

  1. #1 vogelberti_m, 23. April 2003
    vogelberti_m

    vogelberti_m Guest

    Hi,

    ich werde am freitag schon meine wellis abholen. Gestern habe ich die einfäufe gemacht, und ich freue mich schon riesig.
    Ich weiss nur, das einer davon blau sein wird, denn diese gefallen mir am besten, aber wer weiss, wenn ich dort bin, werde ich mich vielleicht umentscheiden.
    Jetzt habe ich noch 2 fragen. Meine voliere ist für papageien, und der gitterabstand ist 2 cm. komt ein 6 wochen alter Wellensittich da nicht raus?
    Ich bekomme von dem Zoohändler, der meine jungen degus bekommt 2 Kanarienvögel geschenkt. (Aus seiner eigenen zucht, nicht aus der zoohandlung) Ich werde sie aber erst holen, wenn meine wellis einigermassen zutraulich sind.
    Es stimmt doch, das man wellis und kanarienvögel zusammen halten kann, oder?(Erfahrungen?)
    können kanarien auch zutraulich werden?
    Ich habe sie die ersten 2 wochen in einem ziemlich kleinen käfig, aber denn kommen sie in eine grosse, neue voliere mit den wellis.
    Kann ich alle zusammen fliegen lassen, auch wenn die kanarien nicht so zutraulich sind?
    wenn sie in dem kleinen käfig sind werde ich alles daran geben, sie ein bisschen zu zähmen.

    Manuel

    PS: hat jemand ideen für Namen meiner wellensittiche? (Männchen und weibchen)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo erstmal herzlcih Willkommen hier......

    in den meisten Fällen vertragen sich Wellis mit kanrien nicht, WS räubern die Nestern der kanaries, in ganz schlimmen Fällen soll es schion dazu gekommen sein das die WS den Kanaries die Füsse durchegbissen haben....

    Also nicht in einen Käfig/Voliere.....Freiflug sollte nciht das Problem sein....Da haben sie ja Platz zum Ausweichen.....

    Der Gitterabstand ist meiern Meinung nach zu gross.....

    Viel Spas hier

    Liora
     
  4. #3 vogelberti_m, 23. April 2003
    vogelberti_m

    vogelberti_m Guest

    Und was für vögel kann ich dann mit meinen wellis zusammenhalten?

    wäre sonst auch nicht so schlimm, ich freue mich schon sooo auf meine zwei wellis, aber wenn ich die anderen geschenkt bekäme wäre das doch ein verlockendes angebot.
    Würde sonst ein vogel gehen? (Ausser anderen sittichen!)
    Tja, dann muss ich wohl noch Gitter an die voliere montieren!

    aber bald bekomm ich eine voliere mit den massen 62 x 54 x 127 cm, dann wird es auch ein bisschen besser aussehen! ;-)
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    Nymphensittiche udn Katharinasittiche habe ich das klappt wunderbar....

    ansonsten weiss ich es nicht, aber es meldet sich bestimmt noch jemand anderes..

    Aber Wellis fühlen sich unter Wellis am Wohlsten.....

    Liora
     
  6. #5 vogelberti_m, 23. April 2003
    vogelberti_m

    vogelberti_m Guest

    kann mir sonst niemnd helfen?

    Was sind katharinasittiche, werden die zutraulich, und sind sie laut? Kennst du eine HP über Katharinasittiche?
     
  7. #6 geier-004, 23. April 2003
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    guck mal hier

    Hallo Vogelberti,

    auch von mir erstmal ein Herzliches Willkommen hier.

    es gibt zwar kein eigenes Forum hier für Katharinasittiche, aber ich bin mal über Suchen gegangen und dann meist hier

    http://www.vogelforen.de/forumdisplay.php?s=&forumid=92

    gelandet. Hier scheint es einige Beiträge über Katharinasittiche zu geben.

    Aber eine Frage habe ich trotzdem mal an Dich, hast Du denn außer den Wellis noch andere Haustiere?

    Ich würde mich vielleicht erstmal mit den Wellis beschäftigen und dann vielleicht später noch andere Vögel dazu kaufen. :D :D

    Evtl. wäre es auch eine Möglichkeit statt 2 Wellis 4 zu nehmen, ich hatte von anfang an 4 Wellis geplant, dann sind noch 2 Abgabevögel dazugekommen, von denen einer kürzlich gestorben ist, aber es werden auch bei mir wieder 6. Und glaube mir 4 (oder gar 6) Wellis zu beobachten ist interessanter als 2 und auch viel natürlicher für die Wellis, die ja in Australien in großen Schwärmen leben. :D :D

    Sicher werden sich auch noch andere melden. Berichte auf jeden Fall mal weiter. :0- :0-
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    guck mal bei den südamerikanische Sittichen nach dort fidnest Du einiges über Katharinasittiche.......

    Viel erfolg

    Liora
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 vogelberti_m, 23. April 2003
    vogelberti_m

    vogelberti_m Guest

    Jetzt werde ich mir mal 2 wellies kaufen, und dazu kommen dan vielleicht noch mal 2, ich werde weiterschauen.
     
  11. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Manuel,

    Deine Voliere mit dem Gitterabstand von 2 cm ist nichts für Wellis, die kommen selbst bei Käfigen mit 1,5 cm Gitterabstand durch und die können sich auch verletzten. Der ideale Gitterabstand beträgt 12 mm. Es sei denn die 2 cm wären eine quadratische Maschenweite, ist auch nicht ideal, könnte aber gehen, meine Maschenweite der Voliere ist auch größer.

    Um was zu den Kanarienvögel zu sagen, die Platzfrage ist sehr entscheidend. Eine Freundin von mir wollte ihr Kanarienpärchen zu den Wellis in die Voliere tun, ist fast sehr böse ausgegangen, beinahe tödlich, die Voliere war auch nicht rießig.

    Lasse es doch erst mal bei den 2 Wellis, vielleicht hast Du soviel Freude mit denen, dass Du Dich entschließt noch ein weiteres Wellipaar zu holen.
     
Thema: Nicht mehr lange....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. katharinasittiche gitterabstand

Die Seite wird geladen...

Nicht mehr lange.... - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel kann nicht lange stehen...

    Kanarienvogel kann nicht lange stehen...: hallo, also ich weiß nicht mehr weiter :(, deshalb bin ich auch hier. eins von mein 2 Kanarienvogel ca. 6 Monate alt, kann nicht lange auf zwei...
  2. Kanarienvögel singen nicht mehr

    Kanarienvögel singen nicht mehr: Hallo, meine Kanarienvögel singen nicht mehr. Es sind 3 Männchen und 3 Weibchen. Sie sind im Sommer draußen und jetzt im Zimmer. Sie sind fitt und...
  3. Ist der Schnabel zu lang?

    Ist der Schnabel zu lang?: Das ist Eddy der Ziegenhahn unseres Sohnes, den wir in Obhut haben. Schaut euch doch mal den Schnabel an, muss man den kürzen Eddy ist fit, frisst...
  4. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  5. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...