Nicht zu fassen

Diskutiere Nicht zu fassen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Vorgestern also am Sonntag sind mir meine zwei Strolche ausgebrochen. Ich hab Sie nur in weiter Ferne schreien gehört. Am Montag habe ich von...

  1. bobby10

    bobby10 Guest

    Vorgestern also am Sonntag sind mir meine zwei Strolche ausgebrochen. Ich hab Sie nur in weiter Ferne schreien gehört. Am Montag habe ich von Ihnen nichts mehr gehört, Schweren Herzens bin ich zu meinem Züchter und habe mir zwei gleiche Mätze geholt. Heute war nun der Tag wo ich die neuen in ihre Voliere gesetzt habe. Natürlich haben Sie erstmal geschimpft, weil Sie ihr neues zu Hause noch nicht kannten und was soll ich sagen auf das Geschreie hat der erste Ausbrecher geantwortet und kam schnur gerade auf seine Voliere geflogen. Nach mehreren Versuchen ihn zufangen habe ich es aufgegeben. Am Abend kam mein Nachbar zu mir und fragte mich ob mir ein Matz abegehauen ist weil ihm ein Vogel zugeflogen ist. Es war natürlich mein SK Hahn. Ich holte ihn natürlich sofort ab und steckte ihn wieder in die Voliere, wo er natürlich erstmal lautstark seine neuen Mitbewohner begrüßte. Es dauerte dann woll noch eine Minute bis sich der zweite Ausreißer aus dem Wald meldete und zielstrebig auf die Voliere zukam. Als ich die Tür dann etwas öffnete ist er auch sofort hineigeflogen und hat sich gestärkt und seine Liebe begrüßt. Was soll ich sagen für mich ist dieses wie ein sechser im Lotto.
    gruß
    Dietmar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi dietmar,

    ich würde sagen, glück gehabt!
    aber die kleinen fliegen eigentlich nie weit weg und wenn man einen partnervogel hat, lassen sie sich oft leicht anlocken, wie bei dir.

    jetzt noch ein wenig nicht ganz ernst gemeinter "mecker": pass auf, dass es dir nicht wieder passiert, denn es muss nicht immer so glimpflich abgehen

    gruß
    uwe
     
  4. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Dietmar,

    das ist ja mal ein Happy-End.

    Und als kleine Begleiterscheinung hast Du jetzt 4 Agas :freude:

    Gruß
    Bine
     
  5. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Auweiah, das war aber knapp! Und nun hast Du 4 Agas :zwinker: wenn die jetzt abhauen, dann werden es 8 nach der gleichen Vorlage :D

    Pass auf diese Gangster lieber auf, sie sind clever und "gibt´s nicht" gibt´s bei Agas nicht :D

    Viel Spass
    Gruss Andra
     
  6. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Dietmar,

    da hast Du und auch die Kleinen wirklich Glück gehabt und ich freue mich, daß es ein so gutes Ende gefunden hat.

    Für die Agas ist es im Endeffekt jetzt auch viel schöner, daß sie jeweils noch ein Paar zur Gesellschaft dazu haben und damit in einem kleinen Minischwarm leben, in dem sie sich nun mal wohler fühlen.

    Paß gut auf die kleinen Murkels auf und ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem kleinen Minischwarm.
     
Thema:

Nicht zu fassen

Die Seite wird geladen...

Nicht zu fassen - Ähnliche Themen

  1. Ich fass es nicht...

    Ich fass es nicht...: Habe mir gestern die Sendung SWITCH angesehen. Dort kam folgender Beitrag:...
  2. nicht zu fassen...

    nicht zu fassen...: .... 6.0 Mövchen, 2 Nester und alle sechs quetschen sich in EIN Nest -in Pyramidenform:D ( drei unten, zwei in der Mitte ,eins oben ).... und...
  3. nicht zu fassen....

    nicht zu fassen....: jetzt habe ich 3 wildfarbene Hennen - glaube jedenfalls daß es 0.1 sind -8o . Gestern stand ein kleiner Käfig mit 2 RA ( ohne Ringe ) vor meine...