"nichtflieger"

Diskutiere "nichtflieger" im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; habe schon wieder eine frage an euch! also ich war in einem tierladen wollte was für meine beiden holen und bin natürlich an den wellikäfigen...

  1. coco1987

    coco1987 Guest

    habe schon wieder eine frage an euch!
    also ich war in einem tierladen wollte was für meine beiden holen und bin natürlich an den wellikäfigen vorbeigegangen so da habe ich dann am samstag schon einen kleinen grünen gesehen der die ganze zeit auf dem boden an einen ast gekuschelt saß und heute (montag) musste ich noch was holen und der kleine saß immernoch dort unten habe dann gefragt ob er nicht fliegen kann und so der typ in dem laden meinte er sei gegen die scheibe geflogen wäre (gibt ja kaum noch gitter die meisten sind in glaskäfigen und nur hinten gitter) und er meinte daducrh hätte er einen schock würde durch hochpäppeln wieder irgendwann fliegen können würde aber dauern udn es gäbe keine garantie das er wieder fliegen wird! so nun meine frage ich würd ihn halt gerne holen naja ihn? es ist ein weibchen ich habe ja schon 2 weibchen würde sie erst in einem anderen käfig hochpäppeln und dann zu den anderen tun aber geht das? habe ja vor demnächst 4 wellis zu haben und drei weiber und ein männchen?? oder 4 weiber?? eght das gut was ratet ihr mir?

    hoffe ihr könnt mir helfen!

    viele grüsse
    jenni :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Jenni
    Und das glaubst du? Wie groß ist denn der Glaskäfig? Doch höchstens 1 m breit, und da kriegt kein Wellensittich soviel Schwung drauf, dass er so heftig gegen die Scheibe fliegen kann, dass er danach tagelang flugunfähig wäre. Oder hat der Zoohändler gesehen, dass er gegen die scheibe geknallt ist? Und wenn es so war, wieso trennt er den Vogel nicht von den anderen, setzt ihn in einen abgedunkelten Raum, wie es sich gehört mit Vögeln, die eine Gehirnerschütterung haben?

    Er müßte den Vogel auf jeden Fall rausnehmen, vielelicht hat er eine Krankheit, wer weiß.

    So brutal es klingt, ich würde den Vogel nicht nehmen! Ein guter Zoohändler verkauft auch keine kranken Tiere. Und falls du ihn dir doch holst, dann halte ihn auf jeden Fall räumlich getrennt von deinen anderen (Quarantäne), geh zum vogelkundigen TA, lass ihn untersuchen, nicht, dass du dir eine Krankheit in deinen Bestand holst.
     
  4. coco1987

    coco1987 Guest

    ich weiss ja nicht!! wenn neue wellis dazu kommen und die die in die käfige bringen wenn die da voller panik rumflattern?? hm ich weiss es nicht der tut mir so leid der kleine ich werde mal mit meinen eltern drüber reden!
     
  5. coco1987

    coco1987 Guest

    würde dann aber noch gerne wissen wenn es so sein sollte das ich mich dazu entscheide den vogel zu holen und er gesund ist! würde ich ja noch einen 4. vogel holen männchen oder weibchen ? geht das mit4 weibchen gut?
     
  6. Franzi92

    Franzi92 Guest

    3 oder 4 Weibchen wären nicht gut. Da gibt es früher oder später mal Zickenterror und es herrscht nur Krieg. Allerdings gibt es auch Ausnahmen. 2 Männchen u. 2. Weibchen sind optimal, es ist halt am besten, wenn's ausgeglichen ist.Wenn du den kleinen in der Zoohandlung wirklich nehmen willst, dann solltest du dich auf sechs Wellis einstellen!?
    ;) ....meine Meinung.
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Es kann sich auch (mal wieder) um ein noch nicht futterfestes Jungtier handeln. Dann wäre allerdings Eile geboten, weil es sonst verhungert.
    Die Theorie mit der Glasscheibe halte ich auch für unwahrscheinlich.
    Wo ist der Zooladen denn?
     
  8. netbiene

    netbiene Guest

    Hallo

    Weibchen in Überzahl ist nicht besonders gut, das kann gutgehen, kann aber auch derbe schiefgehen ....., und dann machst Du dir vielleicht Vorwürfe.
    Wenn Du nicht mehr als vier halten kannst, dann lass es lieber, nur holen, wenn Du dann auch noch Männchen dazu holen kannst
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Also ich würde hingehen und mid den Leuten im Zooladen reden. Manchmal hat man Glück und bekommt ihn kostenlos überlassen wenn man kompetent wirkt :)

    3 Weibchen ist allerdings eine ungeschickte Zahl, da würde ich sie in getrennten Käfigen halten und dem neuen Weibchen wenns durchkommt ein Männchen spendieren... Vielleicht kommen ja irgendwann nochmal 2 Männchen dazu?

    Gruß
    Mottchen
     
  11. coco1987

    coco1987 Guest

    hi und danke für die antworten! also meinen eltern ist es nicht recht das ich das weibchen hole und um sonst gibt der typ mir den vogel auch nicht fressen kann der vogel alleine (auf dem boden liegt hirse ) die hat er schon gefressen das habe ich gesehen! so sieht er auch sehr gesund aus ausser das er halt nicht fliegt und nur dort sitzt! naja also ich darf ihn halt nciht weil 6 wellis in meinem käfig (1,10/80/50 b/h/t) naja und ich glaube das meine eltern mir zu weihnachten die lang ersehnten wellimänner holen bzw mir sagen das ich sie mir holen kann! der vogel sitzt im "dumont carré" in köln joa was soll ich sagen würd dem vogel gern helfen nur ohne einverständnis meiner eltern handle ich mir hier ganz schön stress ein

    viele grüsse
    jenni :0-
     
Thema:

"nichtflieger"

Die Seite wird geladen...

"nichtflieger" - Ähnliche Themen

  1. Nichtflieger-Hühnerrasse

    Nichtflieger-Hühnerrasse: Hallo zusammen, ich werde mir demnächst Hühner zulegen, etwa 3-4 Stück. Diese hätten in meinem Garten einen Freilauf von ca. 36qm zur...