Nicki, die 9. Woche im Verkupplungscamp

Diskutiere Nicki, die 9. Woche im Verkupplungscamp im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Vielleicht erinnert sich noch jemand daran, daß vor einiger Zeit (9 Wochen) die kleine, leider leicht gerupfte Nicki zur Gesellschaft...

  1. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo!

    Vielleicht erinnert sich noch jemand daran, daß vor einiger Zeit (9 Wochen) die kleine, leider leicht gerupfte Nicki zur Gesellschaft unseres handaufgezogenen "Haustyrann" ;o) Merlin eingezogen ist.

    Meine Befürchtungen, daß Merlin eher zickig reagiert haben sich glücklicherweise so nicht bestätigt. Er verjagt sie zwar von einigen Plätzen und sie geht dann wie eine kleine beleidigte Leberwurst in ihren Käfig, aber inzwischen ist sie schon so selbstbewußt in ihrer neuen Umgebung, daß sie heldenhaft auf ihrem Baum sitzen bleibt, wenn er ihr folgt und zumindest versucht, ihren Platz zu verteidigen. Meist kreisen sie dann ein paar Runden im Wohnzimmer um dann jeder wieder auf seinem Baum zu landen.

    Wirklich näher gekommen sind sie sich aber leider bisher nicht. Höchsens kommen sie mir beide näher - jeder von einer Seite. Vorhin saß ich auf dem Sofa und mußte mit jeder Hand einen Vogel an der kleinen grauen Birne kraulen. Meine Anregung, daß sie das doch besser gegenseitig tun sollten verhallten ungehört...

    Außer daß ich noch eine Frage zu Nickis Verhalten habe würde ich mich auch sehr freuen, wenn jemand mal wieder Erfahrungen und Tipps geben kann, ob meine beobachteten (Mini-)Fortschritte gut, schlecht oder mittelmäßig sind.

    Zu Nickis Verhalten:
    Von Anfang an ist uns aufgefallen, daß sie sehr häufig ihren Kopf schüttelt, wenn man z. B. ihre Geräusch nachahmt. Als würde sie das nicht hören wollen. Sie sagt "Huuhuuuuu" und ich rufe wie ein Depp zurück "HUHUUUU!" - sie schüttelt den Kopf. Immer wenn sie quasi meine Stimme hört (und die ist nicht besonders außergewöhnlich). Woran mag das liegen?

    Viele Grüße
    Schrulli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Liebe Schrulli,
    zu dem Kopfschütteln kann ich leider nichts sagen, aber ich kann wirklich sagen, dass die von Dir geschilderten Minischritte gut sind.
    Das ist wirklich gut und in einem halben Jahr wirst Du auch bestimmt von großen Fortschritten berichten können. Das wird!
    Liebe Grüße
    Kati
     
Thema:

Nicki, die 9. Woche im Verkupplungscamp