Nicki würgt .....

Diskutiere Nicki würgt ..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr lieben..... als nicki heut bei mir auf die schulter kam war noch alles oki.....dann spielte er mit einer klopapierrolle und kurze...

  1. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo ihr lieben.....

    als nicki heut bei mir auf die schulter kam war noch alles oki.....dann spielte er mit einer klopapierrolle und kurze zeit später fing er das würgen an....zwei drei mal......dann kam ein wenig futter und meiner meinung nach auch was von den pappstücken.....bin mir aber nicht sicher....

    seit dem würgt er alle paar minuten....mal kommt futter hoch....mal auch mal was schleim.....und manchmal würgt er nur....

    sollte ich mir gedanken machen.....oder hat er sich vielleicht nur an was verschluckt?????

    ansonsten ist er frech wie eh und je.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    will er Dich evtl. Füttern?
    Dann würgen Sie nämlich Futter hoch
     
  4. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    naja ich weiß ja nicht.....wie kann ich es denn aus einander halten.....eben hab ich dann die volle ladung ins gesicht bekommen.....er schüttelte sich würgte und schwups hatte ich körner schleim und wat weiß ich im gesicht....in den haaren und sonst wo.....grummel
     
  5. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    ähhhh ... ich hatte es damals nur auf dem Finger *gg* Macht er beim würgen komische hechel oder piepsgeräusche ??`So war das damals bei Leo, als er mich füttern wollte. Allerdings hat er es nicht so oft und lange nacheinander gemacht, wie du das hier von Deinem schreibst
     
  6. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ja er hat ein wenig gehechelt...

    aber nachdem ich dann die ladung abbekommen habe hat er mir noch zwei dreimal vorsichtig seine kralle durchs gesicht gestreicht und ist dann auf meiner schulter eingeschlafen......hab ihn dann eben unter murren zum schlafen in sein gemach gesetzt und nu ist auch nichts mehr mit würgen...

    komisch komisch
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    sei mir bitte nicht böse, aber wenn dein Vogel tatsächlich mehrfach schon gebrochen hat, nachdem er Pappe gefressen hat, würde ich keine Zeit daran verlieren, meine PC hochzufahren und meinen Beitrag ins Forum zu setzen, sondern ich würde sofort den TA anrufen und diesen Frage.

    Ich sage es daher, da ich so eine Erfahrung auch machen musste, dass meine Lisa Holz zerstückelt hat und hiernach gewürgt hat und ständig den Schnabel aufgehalten hat. Ich rief den TA an und dieser sagte dann SOFORT KOMMEN. Es ging gut aus, da das Teil sich wieder nach draußen befördert hat.

    Allerdings war es bei meinem Sonnensittich total anders. Dieser hat sich auch ganz normal verhalten und schön gefressen und plötzlich hat er sich mehrfach übergeben. Damals war ich hilflos, keinen in der Nähe, der mich mal eben zum TA fahren konnte, niemanden erreicht, kein Geld zuhause, sodass ich sofort zum TA gehen konnte. Tja, nach weiteren Stunden kam endlich mein Partner und sofort zum TA gefahren. Das war Billys dritte Kropfentzündung und durch diese total ausgelaugt, sodass Infusionen, etc. nichts mehr gebracht haben. Billy musste in der Praxis bleiben, konnte kaum noch auf seinen Füßen stehen, sondern lag nur noch. In der Nacht hat mich dann die Ärztin angerufen und gesagt, dass sie Billy erlöst hat.

    Daher rate ich dir nur an, verliere keine weitere Zeit, sondern gehe direkt zum TA oder rufe zumindest an, wenn keine Besserung eingetreten ist. Ich drücke euch alle Daumen, dass es besser wurde.
     
  8. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    hallo coco.....

    danke für deine ratschläge......aber er hat wie gesagt nach dreimal wieder aufgehört und hat es bisher auch nicht mehr gemacht....hat auch schon wieder gefressen....

    also denke ich mal das alles wieder oki ist.....halte aber heute weiter die augen auf.....falls was ist dann bin ich gleich beim arzt....
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Hat es sich in etwa so angehört?

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  10. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ja aber ganz leise und nur ganz kurz.......aber das mit dem füßchen das hat er bei mir auch gemacht.....ganz vorsichtig durchs gesicht.....
     
  11. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Mone,

    Danke für die Info. Nachdem Sven ja auch sein Video eingespielt hast und du dies bestätigen konntest, wollte er dich wohl anbalzen. Dann ist ja soweit alles wieder okay, würde ihn aber dennoch weiterbeobachten.

    Eine PN habe ich dir zudem geschickt.
     
  12. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    nein moni bisher ist alles oki.....er turnt und macht faxen wie eh und je.....und auch kein gewürge ...

    mal schauen ob er das nochmal macht.....gerade dann wenn er bei mir sitzt
     
  13. setare

    setare Vogelverrückt

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo @ Sven,
    so macht manchmal mein Grauer wenn ich sein Spielzeug im Käfig auswechsel.
    Aber in der Balz kann er ja eigentlich noch nicht sein.Er ist doch erst ein JAhr alt.
    LG Sabine
     
  14. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    kann es denn sein das auch babys schon dieses verhalten.....so quasi zum üben an den tag legen????

    denn nicki ist ja auch grad von juli glaub....
     
  15. fisch

    fisch Guest

    Die Jungtiere zeigen auch ab und an dieses Verhalten vor der Geschlechtsreife.
    Ist nichts ungewöhnliches :trost:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  16. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    also quasi schon mal üben wie es geht.....wie bei den nymphis.....die junghähne balzen ....wissen aber noch nichts damit an zu fangen....
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Genau so ist es, Mone :D !
    Übung macht halt den Meister :zwinker:.
     
  18. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Mensch Leute beschreit des net, mein Charly sass heute auf der Rosi, hey die Babies sind grad 17 Monate jung. Sie lies die Flügel hängen er stieg drauf, gab komische Geräusche von sich usw.

    Ist das jetzt dann schon Petting ?? :D oder sollte ich mal nach ner Wurfkiste Ausschau halten ??? Gibt ja auch bei den Menschen schon Kinder die Kinder bekommen.

    Grüssle
    Corinna
     
  19. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    grööööööööööööööööööööööööööööööhl


    sorry aber wie sagt man früh übt sich wer ein meister werden will.....
    kann mir ein schmunzeln nicht verbergen....

    hust hust:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ne ne ne, da bespannt unsere Corinna ihre Geier ...schäm Dich..:D !

    Mit dem ersten Nachwuchs dürfte es aber trotzdem noch etwas dauern. Richtig geschlechtsreif sind die meisten Grauen doch erst ab ca. 3 Jahren aufwärts.
    Oft dauert es aber dann auch noch mal etwas, bis wirklich die ersten Eier gelegt werden.
    Bei vielen geht es meist erst ab ca. 5 Jahren richtig los, aber Frühstarter gibt es immer mal :zwinker:.

    Kannst ja schon mal eine schöne Kiste zusammenschustern und gucken, was passiert, lol :D !
     
  22. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    naja wenn man das jetzt mal mit uns menschen vergleicht.....öhm....naja wieviele kids haben heute schon und sind noch nicht mal geschlechtsreif.....wird doch immer jünger....

    aber......hat ja auch einen vorteil.....meine natürlich bei unseren grauen...weia....dann wissen sie schon wenns soweit ist was sie zu tun haben und haben nun erst mal nur ihren spaß

    weia weia weia :D :D :D
     
Thema:

Nicki würgt .....

Die Seite wird geladen...

Nicki würgt ..... - Ähnliche Themen

  1. Amazonenhahn würgt Futter hoch

    Amazonenhahn würgt Futter hoch: Hallo ihr Lieben habe ein ähnliches Problem mit meiner einjährigen Amazone. ( noch ohne Partner) Wenn mein Mann die Couch berührt dort wo Coco am...
  2. Blaustirnamazone würgt Essen hoch und macht übertriebene Begattungsversuche

    Blaustirnamazone würgt Essen hoch und macht übertriebene Begattungsversuche: Hallo, ich habe eine Blaustirnamazone bereits seit 33 Jahren,der Vogel erfreut sich bester Gesundheit,ist zahm,spricht usw.Aber leider habe ich...
  3. TIMNEH Graupapagei apathisch und würgt Wasser mit Schleim hoch

    TIMNEH Graupapagei apathisch und würgt Wasser mit Schleim hoch: Hallo, habe eben bei der Abendfütterung festgestellt, dass sich meine Timneh Graupapgei Henne ganz komisch verhält. Sie würgt ständig, aber es...
  4. Blaues Sperli Männchen würgt!!

    Blaues Sperli Männchen würgt!!: Hy!! Seitdem ich eine Gollywoog im Käfig stehen habe beobachte ich, dass mein Manderl dauernd hoch würgt!! Mit so nem Paarungsritual hängt das...
  5. Nicki

    Nicki: Eigentlich wollte ich mir keinen Graupapagei mehr zulegen. 8 Kongograupapageien sind ja eigentlich genug. Nur manchmal kommt es dann doch...