Niesen?!

Diskutiere Niesen?! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ih Lieben, ich bin noch ganz neu hier (mein erster Beitrag) :D Ich habe ein Problem! Zumindest glaube ich das! Mein...

  1. Nadin

    Nadin Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54924
    Hallo ih Lieben,

    ich bin noch ganz neu hier (mein erster Beitrag) :D

    Ich habe ein Problem! Zumindest glaube ich das!

    Mein Wellensittichmännlein hat heute morgen 5-6mal hintereinander geniest!

    Danach nicht mehr... hat das was zu bedeuten? Hat er sich erkältet?
    Ich hatte gestern ziemlich lange das Fenster geöffnet (aber es war sehr warm draußen) kann es sein das es daran lag?

    Gestern Nacht ist er auch auf einmal total orientlierungslos im Käfig umhergeflogen! (wir sind von dem geflatter aufgewacht) Als wir dann das Licht anmachten saß er am Käfiggitter! Wir haben gewarte bis er sich auf eine Stange gesetzt hat und sind dann wieder ins Bett!

    Meine Frage: Was is nur los mit dem kleinen Kerlchen? :+keinplan
    Könnt ihr mir helfen?? :gott:

    LG Nadin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandraxx, 5. Mai 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nadin, das ist beides normal. Manchmal müssen sie halt ein paar Mal "niesen", so wie wir auch (wobei es nicht das gleiche "Niesen" ist). Damit wird die Nase "geputzt". Nur wenn das zu oft vorkommt, müsstest Du Dir evtl. Gedanken machen.
    Das Wellensittiche in der Nacht erschrecken, kommt - warum auch immer - auch hin und wieder vor. Deshalb sollte man besser ein kleines Nachtlicht anlassen, damit er sich nach dem Schreck schnell orientieren kann und keinen "Schock" oder zu tief sitzenden Schreck bekommt.
    Ich hoffe, Du hast mindestens noch einen zweiten Wellensittich?
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  4. Nadin

    Nadin Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54924
    Ja ich hab noch einen Wellensittich!

    Mr. Jiggels und Enji (obwohl ich mir bei Enji nicht ganz sicher bin ob sie wirklich einE Enji ist) ... :s

    Die haben irgendwie beide so einen Blaustich (über dem Schnabel)

    LG Nadin


    öhm... wie kann man denn hier Fotos einstellen?
     
  5. #4 Sandraxx, 5. Mai 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nadin, wegen dem Geschlecht kannst Du hier fragen: http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=160077&page=30
    Dazu musst Du natürlich Bilder hochladen: Antworten > Erweitert > Anhänge verwalten > Jew. Anhang auswählen und hochladen (die Bilder dürfen nur eine Bestimmte Maximalgrösse haben).
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. Nadin

    Nadin Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54924
    OK! Da muss ich mal Bilder machen auf denen Man auch was erkennt :zwinker:

    Die beiden stehen da nich so drauf geknipst zu werden! :traurig:

    Aber ich geb mír Mühe.

    LG Nadin
     
  7. #6 Sandraxx, 5. Mai 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Fotos sollten natürlich möglichst gut sein und gern nur die Nase bzw. nur den Kopf zeigen (ausschneiden). Wenn es die beiden auf Deinem Benutzerbild sind, könnten es evtl. zwei Mädels sein, aber um was Definitives zu sagen, reicht das Bild natürlich nicht. Zwei Mädels waren allerdings nicht so gut, das gäbe höchstwahrscheinlich Streit, wenn sie erwachsen werden. - Naja, schauen wir mal, wenn Du ein richtiges Bild hast. (-;
    Sei lieb gegrüsst,
    Sandra
     
  8. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,
    herzlich willkommen!
    Wie lange hast du denn deine Beiden schon?
    Ich würde sie auf jeden Fall einem vk Tierarzt vorstellen und den Kropf auf Trichomonaden und den Kot auf andere Parasiten untersuchen lassen.

    liebe Grüße Luzy
     
  9. Nadin

    Nadin Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54924
    Ich hab die beide jetz seit ca. 2 Monaten! :traurig: Hab sie noch keinem Tierarzt vorgestellt! Ich hoffte eigentlich das das nicht nötig ist! Da es für die beiden doch ziemlicher Stress ist oder?

    Das niesen war auch nur gestern früh! Und den restlichen Tag nicht mehr... heut früh war auch nix! :(

    LG Nadin
     
  10. #9 Sandraxx, 6. Mai 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nadin, Hallo Luzy,

    ich glaube wirklich nicht, dass man sich hier Sorgen machen muss. Es ist zumindest bei Wellensittichen vollkommen normal, dass sie das ab und an mal machen. Wenn es zu oft wird, ist es natürlich was anderes.
    Schau mal hier, Nadin, unter "niesen": http://birds-online.de/verhalten/lautaeusserungen.htm
    Die Seite würde ich Dir sowieso empfehlen mal genauer durchzugucken, auch über Ernährung, Gesundheit und andere Sachen findest Du da viele hilfreiche Infos.

    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Nadin

    Nadin Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54924
    Danke Sandra,

    die Seite ist wirklich interessant und aufschlussreich! Da werde ich mich mal durcharbeiten :prima:

    LG Nadin
     
  13. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich weiss ihr werdet wieder denken, dass ich schon die Flöhe husten höre....
    Aber leider zeigt die Erfahrung, dass zur Zeit fast jeder 2. Neuzukauf der vorstellig wurde, bei den Wellis und Kanaries einen Befall mit Trichomonaden aufwies. Und die sind bei einem geringen Befall nicht immer leicht nachweisbar.
    Wenn das Handling bei einem wirklich vogelkundige Tierarzt erfolgt, sollte ein Check (bes. Kropfabstrich, Kotuntersuchung und ggf ein Abstrich auf Chlamydien) nicht allzu stressig sein.

    gruß Luzy
     
Thema:

Niesen?!