Niesen!!!

Diskutiere Niesen!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, unsere Ziegenhenne macht etwas worüber ich mir Sorgen mache: Immer wenn sie abends auf der Schlafstange sitzt, und eigentlich...

  1. #1 Ziegenmama, 5. Oktober 2003
    Ziegenmama

    Ziegenmama Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo zusammen,

    unsere Ziegenhenne macht etwas worüber ich mir Sorgen mache: Immer wenn sie abends auf der Schlafstange sitzt, und eigentlich schläft, wacht sie oft mal auf und kratzt sich am Kopf und danach niest sie dann so ein-zweimal. Sie niest aber nur dann! und auch das Kopfkratzen macht sie tags fast gar nicht! Kennt das jemand? Ist das ein Schnupfen oder sind es Milben? Oder ist es die trockene Luft? Sie kam aus einer Außenvoliere und ist nun bei uns in der Wohnung! Oder ist es eine doofe Angewohnheit?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo

    Ich habe zwar keine Ziegensittiche, aber u.a. Nymphen. Diese
    miesen auch hin und wieder mal .
    Auf eine richtige Raumfeuchtigkeit und Temperatur solltest Du schon achten ... gerade jetzt wo die Heizperiode wieder beginnt.
    Zur Vorsicht mal den Käfig säubern. Bei Milben wäre eine Unruhe allgemein zu bemerken . Diese sind nachts aktiver als tagsüber .
    Wie reagiert der Vogelpartner ?
     
  4. #3 Alfred Klein, 6. Oktober 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.500
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Schnupfen schließe ich mal aus.
    Das würde sich auch bei Tag bemerkbar machen.
    Gegen trockene Luft würde ich was unternehmen, das spart schließlich auch Heizkosten wenn die Luftfeuchte stimmt.
    Ich denke in Deinem Fall hauptsächlich an Milben. Die sind zum Teil nachtaktiv und nerven den Vogel sehr wenn sie in die Nase kriechen.
    Ich würde als Vorsichtsmaßnahme empfehlen eine Milbenkur zu machen und zusätzlich den Käfig mit Sitzstangen gründlich zu reinigen und mit 70%igem Alkohol zu desinfizieren.
    Dann sind auch mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit die gefürchteten roten Milben erledigt. Diese sind hauptsächlich nachtaktiv.
     
Thema:

Niesen!!!

Die Seite wird geladen...

Niesen!!! - Ähnliche Themen

  1. Pfirsichköpfchen Niesen ??

    Pfirsichköpfchen Niesen ??: Können agas niesen ?:+keinplan Bei meinen sieht es nehmlich so aus Als wenn sie niesen würden sind sie krank?
  2. Niesen?

    Niesen?: Hallo liebe Leute, Ich bin neu hier im Forum lese aber schon seit längerem immer mal wieder mit. Nun habe ich Sorge um unseren Kanarien Hahn. In...
  3. Was ist los mit meinem Wellensittich ???

    Was ist los mit meinem Wellensittich ???: Hallo miteinander, ich habe seit 3 Tagen mein neues Wellensittich Paar (Hahn+Henne). Kurz ein paar Verhaltensmuster die sie bei meiner Ankunft...
  4. Gouldamadinen-Henne kränkelt trotz Behandlung

    Gouldamadinen-Henne kränkelt trotz Behandlung: Hallo zusammen, Eine meiner Gouldamadinen-Hennen niest permanent und seit ein paar Tagen ist auch ein Augenlid geschwollen. Vor einigen Tagen war...
  5. Kanarienvogel niest schon wieder

    Kanarienvogel niest schon wieder: Hallo erstmal an alle. Seit ein paar Tagen niesen meine Kanarienvögel schon wieder, ich glaube aber mehr die Henne. Sie wurden aber erst vor ca 1...