Niesende Kanarien geheilt?

Diskutiere Niesende Kanarien geheilt? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo :0- Ich möchte mal nachfragen was eure niesenden Vögel machen. Sind sie wieder gesund, was hatten sie: Erkältung, Luftsackmilben........

  1. kikki

    kikki Guest

    Hallo :0-
    Ich möchte mal nachfragen was eure niesenden Vögel machen. Sind sie wieder gesund, was hatten sie: Erkältung, Luftsackmilben.....
    Wie wurden sie behandelt. Wie lange hat alles gedauert?
    Ich frage weil:Ich habe seit 18 Jahren Kanarien, Habe bis vor 3 Jahren jeden Schnupfen selbst weg bekommen.Nun seit 3 Jahren zieht sich ein Scnupfen durch meine Käfige und ich zu verschiedenen TAs. Einer wurde durch Hausmittel gesund , einer lebte bei mir bis letzten Sommer mit 3jährigen Dauerschnupfen bei mir. Der TA sagte es wäre so etwas wie Asthma.
    Andere starben nach Medikamenten.
    Bitte schreibt mir was aus euren geworden ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hilde

    hilde Guest

    Hallo Kikki,
    ich wollte auch schon nachfragen, denn meine Kanarien sind auch noch nicht wieder gesund.
    Also, der Hahn, der viel geschmatzt hat, wurde beim TA untersucht. Diagnose: roter Hals, Atemnot, 2 Wochen Baytril. Nach den 2 Wochen folgte 1 Woche ohne Medikamente. Der Vogel schmatzte zwar weniger, aber hatte immer noch Atemnot, also wieder zum TA. Diesmal hat TA provisorisch Ivomec aufgetragen (obwohl er Milben eigentlich ausschließt) und hat mir ein homöopathisches Herzmittel mitgegeben, weil er vermutet, dass die Probleme vom Herzen kommen. :? Nach 11 Tagen soll ich anrufen und berichten (das ist diesen Freitag). Der Hahn sitzt wieder in der Voliere, weil es den anderen Vögeln nicht schadet, das Mittel mitzutrinken. Bislang sehe ich keine Veränderung. Er schmatzt noch manchmal, aber ob er noch Atemnot hat, weiß ich nicht.
    Zwei andere Kanarien aus je zwei anderen Volieren (meine drei Volieren stehen direkt nebeneinander) schmatzen auch, aber nur ab und zu. Den einen habe ich schon einmal eingefangen, konnte aber keine Atemnot feststellen.

    Jetzt bin ich ratlos und werde nicht mehr zum TA gehen, denn der scheint sich ja auch nicht sicher zu sein. Ich werde meine Vögel weiter beobachten. Milben schließe ich aus, wahrscheinlich dauert es einfach so lange, bis so eine Halsentzündung verheilt ist. Aber eigentlich habe ich nie Durchzug!?!
     
  4. kikki

    kikki Guest

    hallo, danke für deine Antwort.
    Ich bin genauso ratlos wie du ,geraten wir an die falschen TA.s .
    Wäre echt schön zu wissen ob es auch gesundete Niesende gibt, dann könnten wir vielleicht auch auf genesung hoffen.
     
  5. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Traumeeltropfen gegen Entzündungen

    Ich weiß nicht, ob es bei Euren Piepsern helfen könnte.
    Ich habe dieses Frühjahr eine Kropfentzündung mit täglich
    1 Tropfen Traumeel in den Schnabel geheilt (mit einer Pipette
    aus der Apotheke gegeben). Das Traumeel hilft die Selbst-
    heilungskräfte zu aktivieren. Auch gegen Federkielentzündung
    bei meinen Babies habe ich es sehr erfolgreich eingesetzt. Ein
    Versuch ist es bestimmt wert.

    Die Vögel mögen das Traumeel zwar nicht wegen dem Alkohol,
    aber es bringt sie nicht um, sondern hilft. Den Tipp mit
    Traumeel habe ich von einer - wie mir jetzt scheint - vogel-
    kundigen Tierärztin bekommen. Ich gab das Traumeel bei
    der Kropfentzündung, bis ich keine Symptome mehr fest-
    stellte, das war ca. 4 - 5 Tage.

    Vollständige Heilung wünscht ganz arg

    Rine
     
  6. kikki

    kikki Guest

    hallo das Mittel habe ich auch schon mal genommen ,es hat mir geholfen.Ich werde es auch mal bei meinen Kanarien versuchen.
    Danke für den Hinweis und die lieben Wünsche.
     
  7. hilde

    hilde Guest

    Super,

    vielen Dank für den Tipp. Werde ich mal probieren mit dem Traumeel.
     
Thema: Niesende Kanarien geheilt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. niesende kanarienvogel

Die Seite wird geladen...

Niesende Kanarien geheilt? - Ähnliche Themen

  1. Niesender Kanari

    Niesender Kanari: Hallo, da bin ich wieder mal. Hab schon ein, zwei Mal geschrieben. Inzwischen geht es Caramel zwar besser (sie hat ja total oft geniest und...
  2. niesende Wachtel

    niesende Wachtel: Hallo Leute! Ich habe Legewachteln und Zwergwachteln. Seid etwa 4 Wochen niest eine meiner Legewachtelhennen in unregelmäßigen Abständen....
  3. niesende Legewachtel

    niesende Legewachtel: Hallo Leute! Ich habe Legewachteln und Zwergwachteln. Seid etwa 4 Wochen niest eine meiner Legewachtelhennen in unregelmäßigen Abständen....
  4. Niesende Papageien

    Niesende Papageien: Wer kann helfen? Habe mehrere Papageien die seit einigen Monaten niesen und sich mit der Kralle an der Nase jucken ,die Nasenlöcher sind trocken...
  5. Durchfall bei Kanarien Vögel

    Durchfall bei Kanarien Vögel: Hey Leute, ich habe vor kurzem zwei Kanarien Vögel gekauft und ich habe verstanden, dass wenn man den Vögel Salat zum essen gib, dass die danach...