Nistmaterial???

Diskutiere Nistmaterial??? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hi, kann man auch Federn von Bettdecken oder Kopfkissen den Vögeln zum nisten geben, also als Nistmaterial???

  1. Zebbo

    Zebbo Guest

    Hi,
    kann man auch Federn von Bettdecken oder Kopfkissen den Vögeln zum nisten geben, also als Nistmaterial???
     
  2. #2 Der Freund aller Tiere, 07.07.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Ich würde es nicht machen da die Federn Schemisch behandeld werden.
    Sie werden gehandelt damit keine Motten usw. sich ein nisten.
    Aber wenn es ein älteres ist das schon häufig gewaschen wurde könnte man es meiner meinung nach machen.
    Da nach langen gebrauch die Schmie sich raus wäscht.

    Aber kann ja jemand noch etwas dazu schreiben ;)

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  3. Zebbo

    Zebbo Guest

    Vielleicht könnte man ja auch den büschel federn den ich da nimm, mal so mit wasser abwaschen??!??!?!??
     
  4. #4 Der Freund aller Tiere, 07.07.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.07.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi

    Hast Du die Federn noch im Kissen?
    Wenn ja kannst du es mal bei 90 c waschen, dadurch wird zwar ein teil der Federn angekriffen aber ein grosser teil der Chamie geht da glaube ich raus.
    Dann dürfte es kein problehm sein wenn sie es als Nistmaterial nehmen. ;)
    Aber danach gut spühlen, am besten das Spühlprogramm 2 x durchlaufen lassen. ;)
    Wundere dich nicht das die Federn einfallen, das ist aber nicht schlimm. Wenn du ein Wäschetrockner hast dann kannst du das Kissen durchlaufen lassen, dann werden die federn wieder etwas aufgelockert.
    Solltest du keinen Wäschetrockner haben ist es nicht tragisch, du lockerst es dann mit der Hand auf. ;)
    Wenn du Willst das die Federn schnell trocknen dann kannst du es auf den tisch ausbreiten, :hahaha: mache aber keinen durchzug.

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  5. #5 Der Freund aller Tiere, 07.07.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Hast du die federn nicht mehr im Kissen?
     
  6. Zebbo

    Zebbo Guest

    Ja, ich weiß nicht, ich brauch ja nur en kleiner haufen und darum wär's besser wenn man es irgendwie mit der hand waschen könnte.
     
  7. #7 Der Freund aller Tiere, 07.07.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Ja dann leg es ne weile ins Heisse Wasser und wasche sie etwas mit Spühlmittel ab, zund dann backst du sie in ein Sieb, und spühlst es richtig durch ;) Wenn du eine Hand voll willst dann nim 2 Hännde dafür ;)

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  8. Zebbo

    Zebbo Guest

    in ein Sieb backen????

    Soll ich die in ofen tun mit em sieb oder was??!?!?!?
     
  9. Elbu62

    Elbu62 Guest

    Ich denke Matthias wollte packen schreiben und nicht backen!
     
  10. #10 Der Freund aller Tiere, 09.07.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Packen wuerde ich sie nicht, es ist besser die Federn zu waschen.
    Wenn Du es erhitzt dann loest Du die Schadstoffe nicht aus den Federn.
    Du hast die Federn also nicht im Kissen sondern lose.
    Dann spuehle sie mit heissen Wasser, und spuehle sie gut durch.
    Das duerfte auch okay sein.
    Da ich in Amsterdam an einen fremden PC sitze weiss ich nicht ob ich so schnell noch einmal antworten kann.


    Bis zum 19.07.04 bin ich nur sporatisch im Internet.

    Lieben Gruss Matthias. :0-
     
  11. sigg

    sigg Guest

    Toll,

    köstlich, habe jetzt noch Tränen in den Augen.
    Endlich mal was fürs Herz. ist sonst immer so trocken im Forum.
    Weiter so.

    Ein humorvolles Wochenende noch
    Gruß
    Siggi
     
  12. Sveno

    Sveno ?!

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Packen oder backen....

    wie auch immer.

    Auch von mir, danke für diesen Slapstick-Beitrag.

    Laß es besser mit den Federn, die sind echt so dermasen verschmutzt, daß es sich nicht lohnt.

    Kauf Kokos oder sonst was, geht ohne packen und backen.

    Gruß

    Sveno
     
  13. Zebbo

    Zebbo Guest

    Die rupfen sich sonst immer selber die Federn aus wenn se keine bekommen!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
Thema:

Nistmaterial???

Die Seite wird geladen...

Nistmaterial??? - Ähnliche Themen

  1. Nistmaterial zur Verfügung stellen?

    Nistmaterial zur Verfügung stellen?: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und dieses Forum hat mir bzgl. der Vogelhaltung schon einiges beigebracht. Allerdings gibt es einen Punkt,...
  2. Nistmaterial für Tauben

    Nistmaterial für Tauben: Hallo Leute, ich habe eine Frage an euch. Ich bin Anfänger in der Rassetaubenzucht und habe mir die Indischen Pfautauben zugelegt. Nun möchte...
  3. Welches Nistmaterial?

    Welches Nistmaterial?: Meine Bourkesittiche Henne bekommt Hobelspäne. Aber diese ist komplett verschwunden aus dem Nistkasten. Die Eier liegen auf dem Boden. Lg
  4. Nistmaterial wird nicht verbaut

    Nistmaterial wird nicht verbaut: Hallo Zebrafinken Freunde, Habe 2 Paare Zebrafinken in eine Grosse Voliere, mit halb offenen Nistkästen, Es liegt seit paar Tagen ein Ei im...
  5. Welches Nistmaterial für Kapuzenzeisige?

    Welches Nistmaterial für Kapuzenzeisige?: Hallo liebe Züchter in Deutschland Ich lebe in Neuseeland. Endlich, nach vielen Jahren Suche, konnte ich nun ein Pärchen Kapuzenzeigige erwerben....