noch 2 dazu?

Diskutiere noch 2 dazu? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Aaarghhhh! Mir stehen gerade die Haare zu berge, ich habe den "Welli tötet Welli" Thread gelesen. Ich wußte echt nicht, daß die Hennen SO...

  1. Angua

    Angua Guest

    Aaarghhhh! Mir stehen gerade die Haare zu berge, ich habe den "Welli tötet Welli" Thread gelesen. Ich wußte echt nicht, daß die Hennen SO aggressiv werden können. 8o

    Ich habe ja zwei Männchen und plane gerade eine Zimmervoliere. Die soll natürlich größer werden als die alte. Und wenn sie fertig ist, wollte ich eigentlich meinen Hähnchen noch zwei Hennen aus dem Tierheim dazuholen.
    Ich hoffe, das gibt keine Probleme... Wie ist denn das bei Euch so, Ihr habt doch teilweise kleine Schwärme. Gibt es da öfter Streit, weil die Henne brüten will und der Hahn nicht in Stimmung ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 19. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ich wollte natürlich keinen verunsichern, aber es kann einem immer passieren, dass die Hennen so "austicken". Die beste Konstellation sind Hahn und Henne, es kommt darauf an, dass sie harmonieren. Wenn dem nicht so ist, dann werden die Weibchen wild, speziell wie in dem vorhin besprochenen Fall, wenn sie in einem Käfig leben und keine Möglichkeit der Partnerwahl haben.

    Ich würde schon zwei Hennen dazunehmen, vorausgesetzt, das Platzangebot stimmt. Wie groß soll die Voliere denn werden? Also mindesten 1,5 m solltens schon sein, damit es überhaupt als Voliere gilt.
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    es sollten niemals die HENNEN ind er der Überzahl sein!!

    Lieber gerade Pärchen oder eine hahn mehr!

    Und wenn Du züchtest, dann nur mit ZG und immer mehr Kästen als Paare!!

    Meien Hennen sidn nur böse wenn ich Kästen zu hängen habe.

    Liora
     
  5. #4 Stefan R., 19. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Angua wollte ja zu zwei Hähnen zwei Hennen dazunehmen, die Zahl wäre demnach gerade. Aber es stimmt, in der Überzahl wirds auch wieder gefährlich.
    Tipp: lieber ausgewachsene und ausgefärbte Tiere nehmen, dann hat man nicht das Problem der Geschlechterunterscheidung.
     
  6. Angua

    Angua Guest

    @Stefan: Also die neue Voliere soll mindestens 1,60 x 80 x 1,80 groß werden. Ich denke für 4 Wellies ist das doch ganz passend, oder? Mehr sollten es eigentlich nicht werden. Und Freiflug kriegen sie dann auch noch, nur abends sollen sie halt rein.

    @Liora: Züchten will ich nicht. Ich würde höchstens Kästen reinhängen (wenn die Hennen sonst durchdrehen) und dann die Eier austauschen gegen Plastikeier. Das hat eine Freundin auch bei ihren Zebrafinken so gemacht (die hatten natürlich keine Nistkästen), und das hat ganz gut geklappt.

    Hm.. ob das alles gutgeht? Also ich halte meine zwei Hähnchen für äh.. sehr potent. :o Der eine stürzt sich dauernd auf das Stehaufmännchen und vergewaltigt es und der andere versucht, sich mit seiner Spielglocke zu paaren. Deshalb dachte ich es wäre nicht schlecht, ihnen mal echte Weibchen zu gönnen. :~
     
  7. #6 Stefan R., 19. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ich würde nicht zwingend Kästen aufhängen, nur wenn sie anfangen, dauernd nach Ecken zu suchen und wirklich soweit sind, zu brüten. Aber so lange sie nicht extrem in Stimmung sind, keine Kästen aufhängen. Damit bringt man sie ja erst auf dumme Gedanken. ;)

    P.S. Mach Dich jetzt bitte, bitte nicht verrückt wegen der Aggressivität der Hennen. Das sind Extremfälle, die auftreten können, aber nicht müssen. 2 Paare sind in jedem Fall besser als zwei Hähne, Du tust mit zwei Hennen in jedem Fall das richtige. OK?
     
  8. Schmu

    Schmu Guest

    Nun bei uns ist es so

    wir hatten zwei männchen und zwei weibchen. Alle verstanden sich sehr gut , ab und an gab es kleine reibereien aber es war nur kurz und eigentlich nicht ernst. Jetzt ist ein männchen im Regenbogenland und ein Weibchen greift das männchen ständig an . Ich werde ganz schnell wieder ein männchen zu holen damit die harmonie wieder hergestellt werden kann.

    Noch hab ich kein Glück gehabt in den THeimen wenn nicht muß ich doch einen im Zooladen kaufen was ich eigentlich nicht machen wollte . Aber mir bleibt da wohl keine ander Wahl .
     
  9. Angua

    Angua Guest

    Ok, dann werde ich mich nicht ganz so verrückt machen. [​IMG] ;)

    Aber wie erkennt man denn genau, ob die Hennen nun so extrem in Brutstimmung (einen neue Trendsportart: Extrem-Breeding :D) sind, daß man vielleicht doch mal Kästen anbieten sollte? Sind sie dann besonders zickig zu ihrem Männchen? Knabbern tun ja alle Wellies wenn's geht überall. Das wäre ja dann kein eindeutiges Zeichen (von wegen Bruthöhle vorbereiten).
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    generell keinen Kasten aufhängen!!!

    Brutstimmung erkennt man oft an der veränderten Nasenwachshaut, die sihet auf einmal so komsich aus....So verknabbert..... Und dann das alg. Verhalten ändert sich, einfach beobahcten und evtl. nochmal nachfragen.....

    Liora
     
  11. #10 Sandybirdy, 19. Juni 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe auch zwei Hennen und zwei Hähne.

    Allerdings sind es bei mir die Hähne, die wohl gerne brüten würden:D
    Die sind ständig am baggern, aber die Hennen interessiert das überhaupt nicht und drehen ihnen den Rücken zu.

    und dann fangen die beiden Männchen an, sich gegenseitig anzubaggern... ts ts ts...

    Sachen gibts :?

    :0- :0- :0- :0-
     
  12. Diana

    Diana Guest

    Hmmm....
    Wenn ich mir die Bemerkungen in diesem thread so angucke, dann habe ich zur Zeit zwei Hennen und einen Hahn in Brutstimmung, wobei der Hahn bei der einen Henne wohl auch schon geübt hat, die andere Henne interessiert ihn nicht. Nummer vier im Bunde ist nach wie vor nicht ganz eindeutig zu bestimmen, wird aber wohl eher eine Henne sein.
    Muß ich jetzt irgendwelche Ausfallerscheinungen von den beiden brutwilligen Hennen erwarten? Das Pärchen versucht seit ein paar Tagen ernsthaft, den Käfig zu zerlegen (Holzrahmen), sollte ich mir mehr ausdenken als nur frische Äste anzubieten? :?(Kann ich erst morgen nachmittag holen, früh geht es nicht).
    Robin, der/die vierte im Bunde, hat seit vor dem WE keine Schwanzfedern mehr, sollte das ein Alarmzeichen sein, das ich nicht so recht wahrgenommen habe? Aber gescheucht wird er eigentlich nicht, im Gegenteil, er weiß seinen Platz zu behaupten.
    Verletzt ist er auch nicht, und die Schwanzfedern waren unbeschädigt. Fliegen kann er gut.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Stefan R., 20. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Dann hast Du wahrscheinlich 3 Hennen und einen Hahn. Hm, das ist nämlich das kritische, wenn man das Geschlecht noch nicht genau erkennen kann.
    Hennen sollten wie gesagt niemals in der Überzahl sein, denn sonst kann es zur "Stutenbissigkeit" kommen, weil sie um den Mann rivalisieren.

    Ich kann nur sagen, genau beobachten, wenn sie sich häufiger zanken, dann würde ich nicht mehr länger warten, sonst kann es ernst werden.
     
  15. #13 Chaosbande, 20. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ich denke solche "Ausraster" wie bei o.g. Thread sind sehr sehr selten, ich habe momentan 8,7 in der Voliere sitzen und muß sagen, die Hennen sind trotzdem aggressiv, wenn sie in Brutstimmung kommen, sie hacken ja sogar auf ihre Hähne ein (genug Auswahl haben sie ja!) und ich hatte teilweise innerhalb von 2 Tagen 4 verletzte Vögel. Doch es ging vorbei und heute ist nichts mehr zu sehen. Es sind halt Tiere, man kann nicht alles verhindern, leider.

    Ich würde sogar, wenn du wirklioch Bedenken hast, noch 2 Männchen dazusetzen, dann hat die Henne die Auswahl.

    Leider hilft auch ein Hinzusetzen von Standards nicht, erstens sind die noch ruhiger als die HB-Männchen und dann ist Männchen Männchen und auch vor großen Standards haben Zickenhennen keinen Funken mehr Respekt, leider! :(
     
Thema:

noch 2 dazu?

Die Seite wird geladen...

noch 2 dazu? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...