Noch ein Amselnest auf dem Balkon

Diskutiere Noch ein Amselnest auf dem Balkon im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen. :0- Am 21.04.2014 fing eine Amsel an bei uns auf dem Balkon im 2. Stock ein Nest zu bauen. Nach 19 Jahren das erste Mal. Dann...

  1. #1 Angelika K., 22. Mai 2014
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen. :0-

    Am 21.04.2014 fing eine Amsel an bei uns auf dem Balkon im 2. Stock ein Nest zu bauen. Nach 19 Jahren das erste Mal.
    Dann wurden 5 Eier gelegt und am 10./11.05.2014 schlüpften die Küken.

    Die Eltern haben in der vergangenen Zeit sehr fleißig und vorbildlich gefüttert. Das Wetter war ja dafür okay.

    Gestern piepste es „anders“ aus dem Nest. Ein Küken machte sich schon selbstständig. Es ging mehrmals aus dem Nest und wieder rein.
    Alle schlugen wie wild mit ihren Flügeln.
    Ich hatte damit erst am WE gerechnet. 8o

    Nachmittags waren auf einmal nur noch 4 Küken im Nest. Ich suchte überall. Ging immer wieder gucken, ob das 5. nicht doch noch im Nest ist. War nicht so.

    Dann habe ich im anderen Blumenkasten gesucht. Als es mich sah erschrak es wohl und hüpfte vom Balkon und segelte nach unten auf den Rasen. Da saß es nun.
    Ich mit einem Korb schnell runter um das Küken einzufangen. Die Eltern kamen sofort angeflogen und beschwerten sich. 8(
    Oben habe ich das Küken wieder frei gelassen.
    Ich hatte schon seit Wochen immer mal wieder verschiedene Äste angebracht.
    Ein Maurerkübel mit Erde und eine Korkröhre liegen auch da.
    Futter hatte ich gestern auch wieder neu hingestellt.
    Jedenfalls piepte das Küken jetzt fast ununterbrochen. Als erstes war der Vater da und staunte.
    Dann kam die Mutter und nach 30 Minuten wurde es das erste Mal gefüttert. Die anderen 4 sind noch oben im Nest.

    Das Küken kann auf einem sich bewegenden Ast kaum die Balance halten, muss sich aber putzen. :D

    Dann schlief er auf einem Ast das erste Mal ausserhalb vom Nest. Ich hoffe so sehr, dass die anderen 4 Küken gleich auf den Balkon hüpfen.
    Unten laufen sehr viele Katzen rum.

    Heute gegen 5.00 Uhr gab er den ersten Laut von sich. Seitdem füttern die Eltern alle 5 Küken.
    Der Kleine auf den Balkon ist immer damit beschäftigt nach oben zu gelangen. Eigentlich sollte er damit aufhören, denn er hat es ja nicht schlecht getroffen.
    Er bekommt ja Futter. Er könnte ja auch ruhig sein und abwarten.
    Manchmal bleibt er in einer Ecke sitzen und kommt nicht raus. Dann muss die Mutter sich dahin schlängeln.


    Den Anhang Amsel 3.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 5.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 6.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 8.jpg betrachten

    Die anderen sitzen zur Zeit alle noch im Nest.
    Den Anhang Amsel 10.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiaryOfDreams, 22. Mai 2014
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Das nenne ich mal Glück. Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim beobachten der Vögel und hoffentlich lernen alle fliegen ohne als Katzenfutter zu enden. :)
     
  4. #3 brummsel, 22. Mai 2014
    brummsel

    brummsel Mitglied

    Dabei seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Sehr süß!
    Was für Futter stellst Du denn hin?

    Wir haben am Balkon letztes Jahr nen Nistkasten angebracht. Seit Wochen sind Kohlmeisen ganz geschäftig mit Nestbau zu gange. Seit ca. einer Woche wird wohl gebrütet.
    "Leider" fahren wir ab nächster Woche zwei Wochen weg. Ich bin ganz traurig, dass ich Wichtiges verpassen werde. Schnief.

    Gruß

    Ruth
     
  5. #4 Karin G., 22. Mai 2014
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo brummsel

    du wirst sicher noch die Fütterung der Jungen erleben: klick
     
  6. #5 Angelika K., 22. Mai 2014
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen.

    Ja, das Beobachten ist sehr aufregend und macht Spaß, besonders für unsere Amazone. :D
    Die dreht am Rad.

    Krankheitsbedingt komme ich auch in den Genuß.

    Zur Zeit sind 2 Küken im Nest und 2 daneben. Das ausgeflogene Küken sitzt endlich geschützt unten im Maurerkübel.
    Die Eltern fliegen pausenlos.

    Von außen habe ich auf 3 m Länge Koniferenzweige in die Kästen gesteckt, damit da keiner durchfallen kann.
    Vielleicht nützt es ja was.

    Ich füttere nichts tierisches. Würmer sind genug da. Hingestellt habe ich eingeweichte Rosinen, sehr sehr kleine Apfelstücke
    und eingeweichte Beoperlen. Am halben Apfel ist der Vater nicht drangegangen, an die Stückchen schon. Die Mutter nimmt überhaupt
    nichts davon. Die besorgt nur Würmer.

    Unsere Blaumeisen sind vor 3 Tagen aus dem Kasten geflogen.
     
  7. #6 Angelika K., 22. Mai 2014
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Ein aktuelles Foto.
    Rechts das Nest und links der "Vorplatz" schön überdacht.

    Den Anhang Amsel 01.jpg betrachten

    Ich hoffe, die Eltern locken die Jungen nicht nach unten. :nene:
     
  8. #7 Angelika K., 23. Mai 2014
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo. :0-

    Nachdem gestern das Küken vom Balkon es noch geschafft hat in den Blumenkasten zu gelangen um dort zu übernachten, war es heute Morgen verschwunden.
    Gegen Vormittag habe ich es in einem Jasminbusch in ca. 170 cm Höhe entdeckt. Die Mutter hat es gefüttert. :zustimm:

    Letzte Nacht gab es heftige Regenschauer und Gewitter.

    Bis eben waren die 4 Küken im Nest. Jetzt werden sie unruhig. 3 sind jetzt ausserhalb vom Nest. Sie putzen sich und machen im Stand Flugübungen. Mal sehen wann das nächste nach unten fliegt.

    Den Anhang Amsel 1.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 2.jpg betrachten
     
  9. #8 brummsel, 26. Mai 2014
    brummsel

    brummsel Mitglied

    Dabei seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Hallo Angelika,

    vielen Dank für die tollen Bilder! Was machen die Amselflugschüler?


    Hallo Karin,

    vielen Dank für die Infos über die Kohlmeisen! :) Dann bin ich mal gespannt, wie der Status Quo im Meisenkindergarten ist, wenn wir wieder daheim sind.
    Kann ich irgend ein Futter auslegen? Oder soll ich das lieber lassen?


    Viele Grüße

    Ruth
     
  10. #9 Angelika K., 26. Mai 2014
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Ruth.

    Am Freitag gegen Abend ist das 2. Küken vom Balkon geflogen.
    Beide sitzen getrennt hoch im Busch und werden von den Eltern gefüttert. :zustimm:

    Am Samstag haben sich 2 weitere rausgeputzt. Eins davon flog gegen 14.00 Uhr vom Balkon. Leider in den Eingang zu einer Tiefgarage.
    Ich habe es hoch geholt und auf dem Balkon gesetzt. Ich wollte es nicht einfach auf dem Rasen aussetzen.
    Die Eltern haben das mitbekommen und weiter gefüttert.
    Zeitgleich ist das 3. Küken vom Balkon geflogen.

    Am Sonntag früh schaffte der Größere es wieder in den Balkonkasten zu dem jüngsten Küken.
    Das Jüngste balancierte im Kasten hin und her und fiel durch den Sturm auf den Balkon. Das Ältere sprang kurze Zeit später hinterher.
    Eine ganze Weile lang hüpften sie gemeinsam hin und her.

    Dann ging es auf einmal ganz schnell. Gegen 8.00 Uhr sprang es auf die Bank, auf die Äste, dann auf die Blumen und runter.

    Gegen 14.00 Uhr segelte das letzte Küken gegenüber in den großen Baum.

    Es war eine aufregende Zeit und ist es noch. Ich möchte ja auch, dass die 5 durchkommen. Bis jetzt sieht es ganz gut aus. :freude:
    Die Eltern fliegen zu 4 Stellen in Büschen und Bäumen zum füttern. In dem einem Busch sitzen 2.
    Auf dem Rasen waren sie noch nicht.

    Die Starenfamilie hat heute schon einen Ausflug gemacht.

    Den Anhang Amsel 1.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 2.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 3.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 4.jpg betrachten

    Den Anhang Amsel 5.jpg betrachten
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Angelika K., 29. Mai 2014
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Nur nochmal zum Abschluß.

    Es sind nur noch 3 Jungvögel. :traurig:
    Sie waren heute das erste Mal auf dem Boden.

    Gestern nachmittag flog eine Elster (oder 2?) in den Baum vor den Balkonen. Die Eltern verteidigten sich bzw. griffen an, die Küken erschraken und flogen in angrenzende Büsche.
    Leider ist ein Küken gegen eine Fensterscheibe geflogen. Ich habe es dann begraben. :traurig:
    Was mit dem Anderen passiert ist weiß ich nicht.

    Den restlichen Dreien wünsche ich alles Gute. :0-
     
  13. #11 1941heinrich, 4. Juni 2014
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.479
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Wagenfeld
    Ausgeflogen

    Hallo , ich bin der Letzte.Die anderen sind schon unterwegs. Nun kannste sauber machen
     

    Anhänge:

Thema: Noch ein Amselnest auf dem Balkon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. balkonkasten ecke

    ,
  2. amselnest auf balkon

    ,
  3. amselnester

    ,
  4. amselnest am balkon,
  5. amselnest milbenbefall,
  6. amselnest balkon
Die Seite wird geladen...

Noch ein Amselnest auf dem Balkon - Ähnliche Themen

  1. Weiße Taube auf Balkon/Fenster

    Weiße Taube auf Balkon/Fenster: Guten Abend, ich war vorhin auf dem Balkon und habe ein paar Blumentöpfe umgestapelt, als ich beim Zurückgehen in die Wohnung eine weiße Taube?...
  2. Jungvogel jeden Abend auf Balkon

    Jungvogel jeden Abend auf Balkon: Hallo, Seit ca. 3 Wochen besucht ein Jungvogel (denke ich zumindest, alle Federn sind noch grau, er kann jedoch fliegen und ist relativ gross)...
  3. Taube auf dem Balkon

    Taube auf dem Balkon: Hallo ihr Lieben, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen! Ich kam vor einer Stunde nach Hause und auf meinem Balkon ist eine Taube. Sie fliegt...
  4. Junge Amseln, bitte um Hilfe

    Junge Amseln, bitte um Hilfe: Hallo liebe vogelkundigen Leute, ich muss leider sagen das ich mich vor gestern noch nie mit Vögeln auseinandergesetzt habe. Jetzt ist allerdings...
  5. Amseln mit Lärm-Monopol

    Amseln mit Lärm-Monopol: Ein frohes Gezwitscher euch allen! Bei der Google-Befragung hinsichtlich meiner aktuellen (hoffentlich) überbrückbaren natürlichen Differenzen...