Noch ein Ei?! Jetzt erst?

Diskutiere Noch ein Ei?! Jetzt erst? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Rund zwanzig Tage ist es nun her, dass wir Lolitas erstes Ei gefunden haben. Sie hat dann innerhalb von vier Tagen das zweite gelegt, dann noch...

  1. #1 BattyBattue, 4. November 2005
    BattyBattue

    BattyBattue Guest

    Rund zwanzig Tage ist es nun her, dass wir Lolitas erstes Ei gefunden haben. Sie hat dann innerhalb von vier Tagen das zweite gelegt, dann noch eins... die hab ich dann jeweils durch Plastikeier von der Birdbox ersetzt (natürlich schön angewärmt, und ohne dass sie es mit ansehen musste...).
    Sie hat sich dann immer weniger für die Eier interessiert... manchmal saß sie noch drauf... lässt sich auch noch füttern... scheint aber im großen und ganzen kaum Muttergefühle zu entwickeln.
    Stattdessen wird ihr "Ehemann" plötzlich handzahm, statt seine junge Familie zu verteidigen, und beide werden viiiel mutiger, wie ich schon berichtet hatte.

    Mittwoch haben wir dann ein weiteres Ei entdeckt und heute wieder eins... ist die Pause nicht ein bisschen lang gewesen? Versucht sie, ein neues Gelege aufzubauen? Sie haben noch immer diesen geschlossenen Brutkasten (inzwischen ist mir klar, dass ich den enrfernen sollte, aber ich dachte, es wäre besser, zu warten, bis sie ihr erstes Gelege von selbst aufgibt, um sie nicht so zu schocken....). Ist sie jetzt noch beim ersten Gelege oder ist das für sie jetzt schon das nächste? :idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Einfach weg nehmen

    Du kannst den Nistkasten normal einfach wegnehmen.

    Dann wirst du in einigen Tagen eine kaputtes Ei am Boden finden, das die Henne einfach so herauspresst.
     
  4. #3 BattyBattue, 5. November 2005
    BattyBattue

    BattyBattue Guest

    Naja, hier wurde immer wieder gesagt, dass man die Eier austauschen oder abkochen solllte und sie ihr so lange lassen sollte, bis sie das Gelege von selbst aufgibt. An diesen Plan wollte ich mich jetzt eigentlich schon halten...
     
  5. #4 littlefisher, 8. November 2005
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Hallo !
    Also ich würde sagen, dass sie schon dabei ist ein zweites aufzubauen ! Ich denke die Pause war zu lange . Ich denke nicht das das neue Ei zum ersten Gelege gehört. Meine haben alle zwei Tage ein Ei gelegt ! Sie hat auch nicht nach dem ersten Tag angefangen zu brüten ! Sie hat fünf gelegt ! Ich werde wenn alle fünf groß sind ,dass Häuschen entfernen . Aber ich finde es ehrlich etwas brutal das Häuschen einfach so weg zu nehmen und das Ei auf dem Boden plumsen lassen Vielleicht hast du zu lange gezögert . Du hättest vielleicht das Häuschen in der Pause entfernen sollen , so dass sie kein zweites hätte anfangen können . Aber dies sind alles nur vermutungen ICH BIN KEIN PROFI ! Aber vielleicht hilft es dir ein bischen !:zwinker:
    Liebe Grüsse Yvonne
     
  6. m18

    m18 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72461
    Ich würde mir liber eine ZG besorgen als den nistkasten weg zunemen da es sicherlich eine enteuschung wäre!!!
     
  7. #6 BattyBattue, 8. November 2005
    BattyBattue

    BattyBattue Guest

    Wenn ich die chance auf eine Züchtergenehmigung hätte, wär ich nichtmal im entferntesten auf die Idee gekommen, ihnen die Eier wegzunehmen. Glaub mir, ich hab mir das sehr gut überlegt und es war schon schwer genug.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 littlefisher, 8. November 2005
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Schade ich denke das wäre auch am besten !! Also von abkochen etc. halte ich auch nicht so viel ! Eher im Gegenteil ! Ich hätte auch Angst wenn meine Piepsiefrau nicht richtig Eier legen kann dass sie dadurch krank wird (Legenot) Am besten ist wenn du dir da mal eine Meinung von einem Tierarzt einholst.Wie du am schonensten für das Tier , den Nachwuchs verhinderst!
     
  10. #8 BattyBattue, 9. November 2005
    BattyBattue

    BattyBattue Guest

    Naja, aber Legenot wird nicht dadurch verursacht, dass sie keinen Brutkasten hat. Wenn sie legen muss, dann tut sie es halt, notfalls auf den Boden. Bei Legenot ist sie körperlich nicht in der Lage, zu legen.
     
Thema:

Noch ein Ei?! Jetzt erst?

Die Seite wird geladen...

Noch ein Ei?! Jetzt erst? - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  4. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...