Noch ein Film und eine Frage

Diskutiere Noch ein Film und eine Frage im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Willi spielt gerne mit Maxis alten ausgetrockneten Eiern oder auch mal mit einem Bällchen. Sie kickt die Eier (oder den Ball), wie im Film zu...

  1. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Willi spielt gerne mit Maxis alten ausgetrockneten Eiern oder auch mal mit einem Bällchen. Sie kickt die Eier (oder den Ball), wie im Film zu sehen ist, nach hinten weg.
    Das sieht witzig aus und manchmal bewegt sie sich so durch die ganze Wohnung, sie kickt das Ei, rennt ihm nach, kickt wieder u.s.w.

    Beigebracht habe ich ihr das nicht und ich frage mich, ist das eine Marotte nur von ihr oder kicken eure Grauen auch gerne?

    Willi kickt ein Ei
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    .....das scheint mir ein instinktmäßiges Verhalten zu sein,in der Natur würde das Ei ja nicht rollen und ich finde sie möchte sich das Ei "zurechtlegen" bzw. von diesem Ort(wo es in Gefahr wäre) wegschaffen.
     
  4. Fabian75

    Fabian75 Guest

    ist das wirklich ein Hahn?
    Für mich sieht es auch sehr natürlich aus, als ob sie sie sich das Ei bereit stellen möchte zum brüten..
     
  5. #4 Tierfreak, 10. Juli 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Fabian,
    ich bin zwar nicht Cosima, aber soviel ich weiß, ist Willi eine Henne, trotz ihres männlichen Namens :zwinker:.

    Könnte ich mir auch vorstellen. Vielleicht ist sie mit dem Ei dabei halt nur etwas zu ungestüm, sodass es mit Schwung nach hinten wegrollt :).
     
  6. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Cosima,
    also ich finde es sehr lustig,schöne Beschäftigung.An Willi ist wohl ein kleiner Maradonna verloren gegangen :D:D:D
    Allerdings stimmt mich die Theorie mit dem zurechtlegen des Eies auch ein bischen nachdenklich.Seit wann macht sie das denn??

    Blondie
     
  7. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo Allerseits!

    Jo... Willi iss e Mädel unn was für e fresches!

    Willi kickt mit jedem runden Gegenstand, egal ob Ei oder Bällchen, sie hat sogar mal mit einer Traube, die auf den Boden gefallen war, gekickt. :D
    Wann sie damit angefangen hat, weiss ich garnicht, eigentlich macht sie das immer schon so.
    Sie kickt normalerweise auch viel wilder, die runden Gegenstände kullern manchmal durch ganze Zimmer. Als ich sie gefilmt habe, war sie schon lange am Spielen und etwas ermüdet.
    Ich denke nicht, dass sie sich das Ei zurechtlegen möchte, um es zu hudern, das macht nämlich Maxi immer und das sieht ganz anders aus.
    Maxi kickt auch nie ein Ei, das wäre dann ja auch nicht richtig und würde dem Küken (sofern eins drin wäre) schaden.

    Dann wird es wohl doch eine Marrotte von Willi sein, einfach ihre eigene Art mit einem Kullerding zu spielen.

    Grüße Cosima
     
  8. #7 Tierfreak, 11. Juli 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hm, vielleicht hat sie aus dieser natürlichen Verhaltensweise heraus sich auch selbst ein Spiel entwickelt, wer weiß :~.

    :+klugsche Oder sie trainiert schon mal für die Fußballweltmeisterschaft der Damen 2011 und hoffen auf einen Anruf von Silvia Neid :D.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Kolbenfresser, 15. Juli 2009
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallöchen,

    schaut das süüüüüss aus. :prima:
     
  11. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Ja süß aussehen tut es, aber der 'Eierschwund' ist dramatisch.
    Gestern hat sie mal wieder ein Ei mit Karacho gegen den Schrank gekickt und es zerbrochen.
    Interessant wie ein altes Ei von innen aussieht, als wenn eine Schicht Bienenwachs drin wäre Und es stinkt auch nicht.
    Nun hat sie nur noch ein Ei zum spielen, wennn das auch zerbrochen ist, muss sie eben mit dem Katzenbällchen kicken. :D

    [​IMG]
     

    Anhänge:

Thema:

Noch ein Film und eine Frage

Die Seite wird geladen...

Noch ein Film und eine Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...