Noch ein Nymphe dazu?

Diskutiere Noch ein Nymphe dazu? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi ^^. Eine Freundin hat eine Nymphen-Henne übernommen, welche bereits 6 Jahre alt ist. Ihre Vorbesitzerin wollte sie unbedingt los werden. Nun...

  1. LadyLuna

    LadyLuna Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Hi ^^. Eine Freundin hat eine Nymphen-Henne übernommen, welche bereits 6 Jahre alt ist. Ihre Vorbesitzerin wollte sie unbedingt los werden. Nun aber scheint meine Freundin sich doch mit der Henne übernommen zu haben und fragte mich heute, ob ich sie nicht haben möchte.

    Ich selber besitze derzeit 8 Wellis, 2 Nymphen- und 2 Ziegensittiche. Wenn ich die Nymphen-Henne übernehme, sollte ich mir dann zwingend noch einen 4. Nymphen-Hahn zulegen? Eigentlich reichte mir meine 2 und meine beiden Nymphen sind jeweils Hahn und Henne und verstehen sich eigentlich richtig gut. Wobei ich aber auch einen Züchter kenne, der ältere Nymphen weggibt, nur einen weiteren Nymphen möchte der nicht bei sich aufnehmen.

    (Mein Ziegensittich-Problem hat sich so zum Glück auch erstmal etwas gelegt. Die beiden verstehen sich wieder einigermaßen, werden aber wohl wirklich beides Hähne sein. )

    Was meint ihr, soll ich es mal versuchen?

    Lg LadyLuna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    Hallo :)
    Meiner Meinung nach solltest Du dann schon einen Partner für die Henne dazu holen. Aber darf ich Dich fragen was Du mit Versuchen meinst?
     
  4. LadyLuna

    LadyLuna Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Hi ^^. Mit Versuchen meine ich natürlich, dass ich dann auch schaue, ob Finchen sich mit den anderen beiden versteht. Immerhin war sie 6 Jahre lang alleine, dass muss daher nicht immer gut gehen. Meine Freundin würde die Henne dann auch wieder zu sich nehmen, sollte es nicht klappen.

    Lg LadyLuna
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wieso holt Deine Freundin ihr denn keinen Partner dazu ?
    Wäre einfacher wenn sie schon einen Partner hätte wenn sie dann zu Dir kommen würde ... so würde es mit Deinen Beiden bestimmt keine Probleme geben ...
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Noch ein Nymphe dazu?