Noch ein paar aus Mato Grosso gesucht - Fortsetzung 2

Diskutiere Noch ein paar aus Mato Grosso gesucht - Fortsetzung 2 im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, und noch ein paar, ein Teil auch nur als Nachfrage, ob ich das richtig sehe. Schaut bitte mal drauf: 1) Amazona farinosa? [img]...

  1. L-ko

    L-ko Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    99427 Weimar
    Hallo,

    und noch ein paar, ein Teil auch nur als Nachfrage, ob ich das richtig sehe. Schaut bitte mal drauf:

    1) Amazona farinosa?
    [​IMG]

    2) Gnorimopsar chopi ?
    [​IMG]

    3) Scaphidura oryzivora ?
    [​IMG]

    4)
    [​IMG]

    5) Thraupis sayaca ?
    [​IMG]

    6)
    [​IMG]

    7) Bubo virginianus ?
    [​IMG]

    8 )
    [​IMG]

    9) höchstwahrscheinlich ein Baumsteiger, nur irgendwie passt die Zeichnung vom Kopf nicht
    [​IMG]

    Viele Grüße
    Elko
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kolibri, 4. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2014
    Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich

    Teilweise lassen die Fotos eine genaue ID nicht zu, aber sicher ist die Nr. 1 keine Amazone Farinosa, sondern ein Keilschwanzsittich Aratinga



    ID ohne Gewähr

    Nr. 1 Aratinga aurera

    Nr. 2 und Nr. 3 könnte passen muss ich aber noch genauer anschauen

    Nr. 5 Thraupis cyanoptera Klick

    oder auch Thraupis sayaca Klick


    Nr. 6 Brotogeris chiriri

    Nr. 8 weiblicher Ramphocelus carbo oder weiblicher Ramphocelus bresilius
    Nr. 9 Xiphocolaptes major klick
    Achtung, es öffnet sich ein Pdf Files

    und da wird dir geholfen Klick oder auch da Klick
     
  4. Louie

    Louie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Bild 1 ist unglücklich, jedenfalls sind es keine Amazonen
    2 und 3 müssten stimmen
    4 ist ein Graslandtyrann, Machetornis rixosa
    5 sollte tatsächlich Thraupis sayaca sein
    6 Gelbflügelsittich, Brotogeris chiriri
    7 stimmt
    8 könnte bei der Schnabelform auch ein Starkschnabel-Blattspäher, Simoxenops ucayalae sein, gibt’s davon noch mehr Bilder, wo man den Kopf aus anderer Perspektive sieht?
    9 Fuchsroter Baumsteiger, Xiphocolaptes major
     
  5. L-ko

    L-ko Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    99427 Weimar
    Moin,

    ... zunächst vielen Dank.

    Bei 8 ) würde ich dann eher zu Simoxenops ucayalae tendieren. Für eine Tangar (Ramphocelus) war der zu groß.

    Ramphocelus bresilius war mir auch schon mal in Rio über den Weg geflogen - den hätte ich dort (MG) wohl wiedererkannt.

    [​IMG]

    Ich schaue aber nochmal ob ich noch ein weiteres Bild finde.

    Viele Grüße
    Elko
     
  6. L-ko

    L-ko Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    99427 Weimar
    Hi,

    ein Bild hat sich noch gefunden, das ist aber leider ...

    [​IMG]

    Allerdings, ist mir aufgefallen als ich das Original des ersten Bildes noch einmal vergrößert habe:

    [​IMG]

    ... der hat doch einen runden(, flachen?) Schnabel wogegen Simoxenops und Ramphocelus spitze Schnäbel haben, oder täuscht das durch die Perspektive?

    Viele Grüße
    Elko
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Louie

    Louie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt sieht man es deutlicher. Kolibri hat recht, es ist Ramphocelos carbo. Die Schnabelspitze ist oben links. Man sieht nur die eine Hälfte des Oberschnabels, dafür aber die gesamte Basis des Unterschnabels. Dadurch täuscht die Perspektive einen stumpfe entenartige Form vor.
     
  9. L-ko

    L-ko Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    99427 Weimar
    Vielen Dank
    Elko
     
Thema:

Noch ein paar aus Mato Grosso gesucht - Fortsetzung 2

Die Seite wird geladen...

Noch ein paar aus Mato Grosso gesucht - Fortsetzung 2 - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  5. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...