Nochmal paar Fragen zum Einzug meines Pennanten

Diskutiere Nochmal paar Fragen zum Einzug meines Pennanten im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi also der junge Mann wird nun vorraussichtlich am Dienstag bei uns einziehen. Ha aber noch paar Fragen. Wie ist das bei euren Käfigen....

  1. Nessaya

    Nessaya Guest

    Hi

    also der junge Mann wird nun vorraussichtlich am Dienstag bei uns einziehen.

    Ha aber noch paar Fragen.

    Wie ist das bei euren Käfigen. Ich hab als Boden nur die Sandschale und nix mehr. Wenn ich die zum reinigen raus zieh kann er doch unten raus. Ist das normal ? Oder klettern die nicht nach unten.

    Dann wollte ich fragen ob es oki ist wenn ich ihn in einen grossen Wellensitichkäfig transortier. Oder gibts was besseres. Hab gehört in nen Karton bekommen sie Angst.

    Dann wie bekomme ich ihn von den kleinen in den grossen Käfig. Wie fasse ich ihn am besten an.

    So ich glaub da habt ihr erstmal genug zu schreiben. Kommen aber sicher noch mehr fragen. Will ja mit dem Kerl nicht all zu viel flasch machen. Er hatte es ja schon mal S... Also lieber einmal mehr gefragt.

    Danke Ellen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Ellen


    Du hast den Käfig auf einem Tisch stehen ?

    Dann ziehst Du die Sandlade raus . Der Käfig steht doch dann ohne Sandlade auf einer geraden Fläche . Dann kann der Pennant nicht raus. ;)

    Die meisten Vögel klettern nach oben.

    Zum Transport kannst Du schon einen Wellikäfig nehmen . Decke den Käfig während des Transportes zu . Bitte einen oder Zwei Äste als Sitzhilfe reintun .

    Du gehst mit dem kleinen Käfig an den großen Käfig ran . Dann machst Du vorsichtig das Unterteil des kleinen Käfigs los und hälst die Käfigöffnung an den Einstieg des großen Käfigs ran .

    Der Pennant wird in den anderen Käfig reingehen .

    Wenn das nicht funktiniert , stellst Du den großen Käfig über den kleinen Käfig , und den kleinen Käfig ohne Boden rein . Den Käfig vorsichtig drehen , das der Vogel von unten überwechseln kann .

    Anfassen des Pennanten bitte vermeiden . ;)
     
  4. Nessaya

    Nessaya Guest

    Danke erstmal.

    Neee der Käfig hat Beine. Also ist nach unten nix. Kann dann mal Bilder machen. Hab ihn ja auch schon schön eingeräumt. Sogar ne selbstgebaute Schaukel.

    Das mit den kleinen in den grosssen Käfig werd ich versuchen. Der Grosse geht ja auch nach oben auf. Somit dürfte das kein Probs sein.

    Will den kleinen halt nur so weinig wie möglich stress aussetzten.

    Tschau Ellen
     
  5. Nessaya

    Nessaya Guest

    Ist das Anfassen allgeimen schlecht oder nur in der Eingewöhnungszeit.

    Danke Ellen
     
  6. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Ellen

    Vögel mögen es nicht angefasst zu werden . Es bringt ihr Gefieder durcheinander . Eine Hand um den Körper signalisiert instinktiv Greifvogelgefahr .

    Mit Clickertraining kannst Du Vögel schrittweise an Finger gewöhnen . Später auch mal an die Hand . Denn wenn ein Vogel krank ist oder zum TA muss , geht es nicht ohme Anfassen .

    Mit Clickern erreichst Du es vom Vogel aus .
     
Thema:

Nochmal paar Fragen zum Einzug meines Pennanten

Die Seite wird geladen...

Nochmal paar Fragen zum Einzug meines Pennanten - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Streit Streit und nochmals Streit

    Streit Streit und nochmals Streit: Hey und Hallo ihr Lieben. Ich suche hier nach ein bisschen Hilfe mit meinem Neuguinea Pärchen. Die 2 haben sich eigentlich immer gut vertragen...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...