Nochmal TV-Tipps!!! Das Leben der Vögel Serie!

Diskutiere Nochmal TV-Tipps!!! Das Leben der Vögel Serie! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Jeden Montag kommt eine Serie über Vögel. Von David Attenborough. Dokumentation. Montags 17:15 - 18:00 auf HR3 am 07.02. 'Die...

  1. #1 Birdslover, 2. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Jeden Montag kommt eine Serie über Vögel. Von David Attenborough. Dokumentation.

    Montags 17:15 - 18:00 auf HR3

    am 07.02. 'Die Fleischfresser'
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Birdslover, 2. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    06.02. So 11:00 - 11:30 NDR Norddeutschlands Tierwelt 116-051 Dokumentation, 'Mit Naturschützern unterwegs'
    09.02. Mi 7:00 - 7:30 NDR Norddeutschlands Tierwelt 332-064 Dokumentation, 'Mit Naturschützern unterwegs' (Wiederholung)


    Auge in Auge mit Mausohren, Steinkäuzen und Flusskrebsen - wir zeigen außergewöhnliche Bilder auch von den scheuen Vertretern in 'Norddeutschlands Tierwelt'. Moderator Hinnerk Baumgarten informiert sich im Wisentgehege Springe nach Zuchterfolgen zur Arterhaltung und lernt dabei Wisente, Bären und Wanderfalken kennen. Außerdem besucht er das Artenschutzzentrum in Leiferde, in dem jährlich bis zu 2000 verletzte heimische Tiere betreut werden. Wir tauchen ab, um Flusskrebse ganz nah zu beobachten, lauschen nicht nur dem Gesang der Nachtigall, sondern zeigen auch außergewöhnliche Bilder des scheuen Vogels. Auch von anderen VÖGELn wie dem Gänsesegler oder Säugern wie dem großen Mausohr sind faszinierende Aufnahmen gelungen. Selbst die kleinste und seltenste Eulenart in Norddeutschland, den Steinkauz, konnten wir bei der Aufzucht seiner Jungen filmen.
     
  4. #3 Birdslover, 4. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Auf Animal Planet (leider Pay-TV)

    05.02.2005 |02:00:00 | Animal Planet

    Titel: Verblüffende Tiervideos

    Er bringt PAPAGEIen wieder das Fliegen bei: Christoph kümmert sich um verletzte oder flugunfähige Vögel, deren Flügel von Schmugglern gestutzt worden sind. Indem er Federn von toten Tieren den gesunden PAPAGEIen ansetzt, ermöglicht er ihnen, sich wieder in die Lüfte zu erheben. Ebenso wichtig für die Vogelwelt ist der US Fish and Wildlife Service. Hier werden vom Aussterben bedrohte Kranicharten nachgezüchtet und wieder ausgewildert.
     
  5. #4 Birdslover, 4. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Auch auf Animal Planet (Pay-TV)

    04.Fr 17:30 - 18:00 Animal Planet Rettung aus höchster Not Dokumentation, 'Ein Held namens Rupert'
    05.Sa 3:00 - 3:30 Animal Planet Rettung aus höchster Not Dokumentation, 'Ein Held namens Rupert'


    Auch Vögel können zu Helden werden, wie in dieser Episode zu sehen ist. Als nachts ein Brand ausbricht, rettet GrauPAPAGEI Rupert durch sein Geschrei nicht nur Besitzerin Lynn Norley. Die Pferdezüchterin kann auch noch die Tiere aus den Stallungen in Sicherheit bringen. Weitere Themen: Ein gestrandeter Blauwal wird wieder ins offene Meer gezogen und ein Otter, der hungrigen Krokodilen zu nahe kommt, gerettet.
     
  6. #5 Birdslover, 4. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Auf 9live (wusste garnicht dass da auch ws "Normales" laufen kann??)

    10.Do 6:00 - 7:00 9Live Reisetraum 70-928-768 Magazin, 'Kanaren'

    Der '9Live Reisetraum' führt seine Zuschauer heute über die Kanarischen Inseln Gran Canaria, Lanzarote und Teneriffa. Ausgangspunkt der Reise ist Gran Canarias Hauptstadt Las Palmas. Nach einem Bummel durch die Altstadt und einem Ausflug ins pulsierende Nachtleben, geht es anderntags weiter nach Playa del Ingles, wo sich ein reichhaltiges Sportangebot in den hervorragenden Surfund Segelrevieren bietet. Das Landesinnere hingegen ist ideal für die Trendsportart Canyoning oder für einen Ausritt auf dem Kamelrücken. Auch auf Lanzarote kommen Naturliebhaber bei einem Besuch des Nationalparks Timanfaya voll auf ihre Kosten. Nicht minder eindrucksvoll ist es, auf den Spuren von Lanzarotes berühmtestem Künstler, Cesar Manrique, zu wandeln. Man gelangt dabei zu den schönsten Plätzen der Insel. Zum Abschluss geht es nach Teneriffa, der größten Insel der Kanaren, auf der die enge Verbindung zu Lateinamerika ihre Spuren hinterlassen hat. Diese entdeckt man in der Lebensweise der Teneriferos, im Essen und vor allem in der Musik. Der '9Live Reisetraum' nimmt die Zuschauer mit nach Puerto de la Cruz, mit seinen künstlich angelegten Badeseen und dem 'Loro Parque', einem ganz besonderen Zoo mit PAPAGEIen und Delphinen. Weitere Ziele sind die alte Kolonialstadt Orotava und die Hauptstadt Santa Cruz.
     
  7. #6 Birdslover, 4. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    ZDF-doku (digital)

    04.Fr 18:00 - 18:45 ZDFdoku Animal Camera Dokumentation, 'Hightech am Himmel'

    Seit Jahrtausenden versuchen wir Menschen, den Himmel zu erobern. Wie VÖGEL möchten wir frei und grenzenlos durch die Luft gleiten. Doch wie schaffen es eigentlich die tierischen Flugakrobaten die Schwerkraft zu überwinden?Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit selbst. Schon in der Antike versuchten Wagemutige, die Schwerkraft zu besiegen. Allerdings war man zu jener Zeit der Meinung, dass das Fliegen Göttern und VÖGELn vorbehalten sein sollte. Heute haben wir den Luftraum erobert. Flugzeuge, Heißluftballons und Gleitschirme tragen uns durch die Luft. Ganz ohne Hilfsmittel können wir jedoch nicht fliegen. Wie aber schaffen das VÖGEL und Insekten? Die Hochtechnologie bringt uns einen Schritt weiter auf der Suche nach der Lösung dieser Frage. Miniaturkameras, nicht schwerer als 30 Gramm, liefern detailgenaue Bilder von der Flugtechnik von Steinadler, Wanderfalke und Habicht. Doch es gibt noch viele andere Geheimnisse, deren Lösung der Wissenschaft bislang verborgen blieben: Warum fliegen ZugVÖGEL in einer V-Formation? Wo verbringen Mauersegler die Nacht? Wie orientieren sich Tauben? Sie alle können jetzt mit Hilfe von Radar, GPS und speziellen Kameras, die sogar Luftwirbel sichtbar machen, gelöst werden.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Birdslover, 4. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    13.02.2005 13:20 Uhr (Dauer 35 min)
    VOX
    hundkatzemaus - Special

    Thema: Vögel
    Tiermagazin
    Moderation: Dr. Wolf und Diana Eichhorn

    Reporterin Diana Eichhorn und Tierarzt Dr. Wolf präsentieren alles über die gefiederten Hausgenossen. Vögel werden seit langer Zeit als Haustiere gehalten - heute leben rund fünf Millionen Ziervögel in deutschen Haushalten. Bereits in der Antike waren Vögel, vor allem Papageien, Luxusartikel: Wohlhabende Adelige und Kaufleute waren von ihrer Sprechfähigkeit und Farbenpracht fasziniert. Diese Begeisterung für das Federvieh ist geblieben, doch die Vogelhaltung hat sich im Laufe der Jahre sehr gewandelt. hundkatzemaus berichtet in einer Spezialausgabe über "bunte Vögel" ihre spannenden Geschichten und gibt wertvolle Tipps zur Haltung, Pflege und Ernährung.
     
  10. #8 Birdslover, 4. Februar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    16.02.2005 9:00 Uhr (Dauer 45 min)
    WDR
    Das Tal der Raben

    Dokumentation, Deutschland 1997
    Autor: Von Manfred Christ

    Kolkraben gelten als die intelligentesten Vögel, mehr noch als Papageien. Ihr Sozialleben mutet sogar bei kritischer Betrachtung beinahe "menschlich" an. Ihre Fähigkeit zum Überlisten von anderen Tieren und Menschen ist unübertroffen. Die größte dauerhafte Ansiedlung von Kolkraben in ganz Mitteleuropa befindet sich am Rande des Toten Gebirges, in einer kaum besiedelten Landschaft, dem inneren Almtal in Österreich. Besonders im Winter versammeln sich rund um einen Wildpark bis zu 120 halbwüchsige Raben und stehlen den Wildparktieren das Futter. Sie entwenden den Wölfen unter Lebensgefahr die besten Leckerbissen und benutzen die Wildschweine ungeniert als Reittiere. Die schwarzen Vögel sind für das innere Almtal mittlerweile zum Markenzeichen geworden. Sie verleihen dem ohnehin geheimnisvollen Tal einen zusätzlichen mythischen Zauber.
     
Thema:

Nochmal TV-Tipps!!! Das Leben der Vögel Serie!

Die Seite wird geladen...

Nochmal TV-Tipps!!! Das Leben der Vögel Serie! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. Streit Streit und nochmals Streit

    Streit Streit und nochmals Streit: Hey und Hallo ihr Lieben. Ich suche hier nach ein bisschen Hilfe mit meinem Neuguinea Pärchen. Die 2 haben sich eigentlich immer gut vertragen...
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...