Nora---ist tot

Diskutiere Nora---ist tot im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Heute um etwa 21.30 Uhr ist unsere Nora gestorben. Sie hatte plötzlich Krämpfe zog den Kopf immer weiter nach hinten fiel vom Sitzbrett...

  1. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Heute um etwa 21.30 Uhr ist unsere Nora gestorben.

    Sie hatte plötzlich Krämpfe zog den Kopf immer weiter nach hinten fiel vom Sitzbrett quietschte noch 2 mal, ich nahm sie dann auf da lebte sie noch guckte mich verzweifelt an und starb. Ihr Hahn Karotti saß dabei auf meiner Hand ganz dicht an Ihr dran.

    Ich habe dann beide mit in die Küche genommen und Nora auf den Tisch gelegt in der Hoffnung, daß sie doch noch wieder zu sich kommt -- aber es war schon vorbei.

    Karotti zupfte an Ihrem Flügel und kraulte ihr unter dem Schnabel den Kropf, dann drehte er sich richtig erschrocken um und flog auf meine Schulter.
    Ach es ist so traurig.

    Vor einigen Tagen ist Nora warscheinlich gegen etwas in der Voliere geflogen (zumindest dachte ich dies). Da hatte sie auch diese Krämpfe und konnte sich nicht auf den Füssen halten. Beim TA am nächsten Tag war alles ok hatte sie dann noch einen Tag drinnen. Danach hat sie sich bis heute recht normal verhalten. :nene: :heul:

    Manch einer mag sich noch an die Tragödie mit Ihrer 2. Brut erinnern bei der ihr damaliger Partner Jacky beim Füttern der Jungen erstickte und wir die ganze Bnde mal schnell von Berlin nach Kielzu Piwi gefahren haben.

    Ach Sch.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    och mönsch

    bendosi das tut mir jetzt echt leid
    ich mag mir das gar ned so richtig vorstellen und ich kann mir denken wie du bzw ihr euch jetzt fühlt
    :traurig: :traurig: :heul: :(
    fühlt euch gedrückt
     
  4. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo !

    Es tut mir sooo unendlich leid für Dich und Karotti! :(

    Fühlt euch gedückt und getröstet :trost: von uns!

    Wir denken an euch ! :( :(
     
  5. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Bernd

    herzliches beileid von mir :trost:
    das war bestimmt einer der schlimmsten stunden in deinem leben, ein geliebtes tier in seiner hand zu verlieren, schrecklich.
     
  6. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ach Bendosi, das ist ja furchtbar ..... :heul:
     
  7. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    da fehlen einem die Worte

    :traurig:
     
  8. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Das tut mir leid.
    Die gleiche Situation mußte ich leider auch schon erleben..... :traurig: .
     
  9. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Och Mensch, das tut mir leid. So eine Tragödie... :(

    Hat sie vielleicht was giftiges gefressen? Wegen der Krämpfe meine ich.
     
  10. nicoble

    nicoble Guest

    Auch von mir mein herzlichstes Beileid !

    Armer Karotti !

    Es ist immer furchtbar so was - die Pieper zeigen uns immer leider viel zu spaet , wenn was mit ihnen los ist ...
     
  11. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo bendosi,

    tut mir auch echt leid, lass Dich mal drücken.
     
  12. solairemar

    solairemar Guest

    Hallo Bendosi!!

    Ich weiss nicht was ich sagen soll.
    Das tut mir schrecklich leid. Ich kann mir vorstellen was das für ein Schock gewesen sein muss!!!

    Ich drück euch ganz fest...

    Liebe Grüsse
    Bianca
     
  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Moni und Bernd :0-


    Ach sch..... der arme Karotti :traurig: :heul: lasst Euch feste :trost:

    Wenigstens hatte Nora einen schnellen Tod und musste nicht leiden. Jetzt kann sie mit ihren Jacky im Himmel fliegen.
     
  14. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Es ist der Gang dieser Welt

    Und trotzdem ist es so traurig

    Eben haben wir Nora in einem kleinen Karton vor der Voliere beerdigt. Ich weiß ja das die anderen Pieper nicht wissen was da vor sich geht aber eigenartigwar es schon. Die ganze Bande saß in der Nähe und war still als ich den Karton in das Loch legte.

    Karotti hat das bisher recht gut verkraftet. Vielleicht weil er mitbekommen hat wie Nora starb und das sie tot ist.

    mir gehts mehr an die Nieren als ich je dachte.
     
  15. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Das tut mir so leid :(, aber jetzt geht es ihr gut und sie fliegt mit den anderen Vögeln, die uns viel zu schnell verlassen haben!
     
  16. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ich kann mich noch gut an damals erinnern, als Nora ganz tapfer ihre Jungen so gut es ging gefüttert hat. Ein tapferes kleines „Ding“.
    Ist halt immer furchtbar, wenn ein Tier so plötzlich „aus heiterem Himmel“ stirbt. Man fühlt sich so hilflos.
     
  17. Crusher

    Crusher Guest

    Ach Bendosi,
    das tut mir sehr, sehr leid.
     
  18. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Bernd, Hallo Monika

    sehr traurig, dass ich von dem plötzlichen und vorallem allzu frühen Tod von Nora hier lesen muss :(

    Kann's kaum glauben, und möchte Euch in Eurem Schmerz umarmen :trost:

    Bitte sei mir nicht böse Bernd, doch passende Worte zu finden, das fällt mir jedesmal sehr schwer bei solchen traurigen Meldungen.

    Seit ich Dich hier in den VF kennengelernt habe, gehörte Nora zu Dir. Oh ja, sehr gut kann ich mich noch an Jacky's Tod erinnern, wie überraschend Jacky von seiner Nora und seinen Küken gehen musste :(
    Wie weh es tatsächlich tut, wenn ein geliebter Vogel für immer geht, das lässt sich in Worten garnicht ausdrücken. Es ist als ob ein Stück des eigenen Herzens ausgerissen wird

    Mein herzliches Beileid und mein aufrichtiges Mitgefühl :(

    In meinen Gedanken bin ich bei Euch und bei Karotti und wünsche Euch für die kommende Zeit ganz viel Kraft
     
  19. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Oh wie schrecklich für Euch....man gewöhnt sich doch sehr an so einen Pieper! Und wenn er dann so plötzlich geht ist es umso schrecklicher.
    Ich fühle mit Euch!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    ein kleines Gedicht zum Gedenken an Eure Nora....

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.

    Doch dieses eine Blatt allein,
    war Teil von unsrem Leben.
    Drum wird uns dieses Blatt allein,
    für immer, immer fehlen.


    P.S: jetzt zünde ich eine Kerze für Nora an, und kann's noch immer nicht fassen - muss weinen
     
  22. #20 Sittichmama, 3. Januar 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Bernd, hallo Moni,

    es tut mir so leid um Euren kleinen Schatz. Nora war so ein tapferes Mädchen.

    Ich weiß wie weh es tut wenn ein geliebter vogel für immer gehen muss.

    Fühlt Euch ganz fest gedrückt.
     
Thema:

Nora---ist tot

Die Seite wird geladen...

Nora---ist tot - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Tote Amselküken auf der Terasse

    Tote Amselküken auf der Terasse: Hallo, ich wohne in einer Wohnung im EG mit einem Hinterhof. An zwei Wänden ist das Haus, an den anderen beiden Seiten eine 3m hohe Wand. In der...
  4. Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?

    Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Wir haben einen Nistkasten in dem seit einigen Wochen 5 Blaumeisenkücken von den...
  5. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...